Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Mondblume
    Beiträge:
    42
    Likes:
    41

    Profil verschwunden - Googeln und anschreiben?

    In der letzten Woche gab es einen richtig netten Kontakt, ein zwei Nachrichten hin und her - und dann hatte ich 18 Stunden keine Zeit zu schreiben und dann war das Profil nicht mehr einsehbar. ( Dieses Profil ist vorübergehend nicht erreichbar.) Die Nachrichten waren aber noch lesbar. Ich wurde nicht verabschiedet. Nun ist es so, dass aus der Kombination von Vornamen, Beruf und Ort die Person auffindbar ist. Ich könnte also eine Email an die private Adresse bzw. berufliche Homepage schreiben. Allerdings habe ich Scheu dies zu tun.
    Was meinst ihr?
     
    19.10.2019 #1
  2. saphira11
    Beiträge:
    1.721
    Likes:
    1.508
    Ich würde es nicht tun!
    Wenn er an Dir interessiert ist,dann wird er eine Möglichkeit finden das Profil wieder einsehbar zu machen.Ich würde ihn nicht anhand seiner persönlichen Daten zu kontaktieren .
     
    19.10.2019 #2
  3. Wolverine
    Beiträge:
    8.607
    Likes:
    5.322
    Machs einfach. You only live once ;)
    Wenns nix wird hast du nix verloren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2019
    19.10.2019 #3
    maxim, lebenslust7 und Ulla2 gefällt das.
  4. vivi
    Beiträge:
    2.631
    Likes:
    991
    Du könntest natürlich auch erstmal bei PS nachfragen was der Grund sein könnte ;) .... und danach entscheiden, ob du dich weiter mit ihm beschäftigen möchtest.
     
    20.10.2019 #4
    apfelstrudel und lebenslust7 gefällt das.
  5. elve
    Beiträge:
    824
    Likes:
    2.086
    Liebe @Mondblume, erscheint der wörtliche Text:

    Dieses Profil ist derzeit nicht aktiv.

    Falls ja, hat er sich selber auf unsichtbar gestellt.
    Grund könnte sein:
    - Er hat die passende gefunden, die er gerade näher kennenlernt.
    - Er ist so überrannt worden von Anfragen, dass er die wichtigsten jetzt nach und nach abarbeitet.
    - Er hat keine Lust mehr, weil keine passende Frau unter seinen Kontakten und in seiner Suchliste war.
    - Gibt's noch einen vierten Grund???

    Da du zweimal Kontakt hattest, ist er auf jeden Fall Premium.
    Wenn mir so ein Profil nach einem Kontaktversuch angezeigt wird, wäre es mir echt peinlich, ihn jetzt privat anzuschreiben. Weil ich glauben würde, dass er mich aussortiert hat.

    Wenn er von PS als Scammer entlarvt worden wäre, würde dort stehen "dies Profil ist nicht mehr aktiv ..., oder gelöscht."
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2019
    20.10.2019 #5
    apfelstrudel, Bee246 und Maryam gefällt das.
  6. mone7
    Beiträge:
    6.136
    Likes:
    10.140
    Er hat das Profil auf Pause stellen lassen- nicht auf unsichtbar. In dieser Phase kann er selbst nicht darauf zugreifen und abarbeiten, sondern will bewusst gar nicht au PS vertreten sein .
    Insofern lass es @Mondblume - er will nicht von dir kontaktiert werden, sonst hätte er vor seiner Pause die Gelegenheit gehabt, dir seine Daten zu geben.
     
    20.10.2019 #6
  7. Ulla2
    Beiträge:
    213
    Likes:
    400
    Ich glaube ja, dass die anderen mit ihren Sprüchen "er hat kein Interesse" Recht haben. Trotzdem ist mir Wolverines Ansatz sympathischer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2019
    20.10.2019 #7
    apfelstrudel und lebenslust7 gefällt das.
  8. Mondblume
    Beiträge:
    42
    Likes:
    41
    Danke für eure Antworten.
    Das man das Profil auf Pause stellen kann und das es dann unsichtbar ist, bzw. dass diese Meldung (ist gerade nicht erreichbar) kommt, wusste ich nicht. Weil, wer sich selbst auf unsichbar stellt, bleibt ja für die schon bestehenden Kontakte sichtbar. Das hatte mich irritiert.

    Im Grunde spiegelt ihr genau meine Ambivalenz:
    Er wird sich schon melden, wenn er Interesse hat - oder - Ich mache einen (gewagten) Einsatz.
    In der letzten Zeit habe ich viel Einsatz gezeigt, bin sogar den einen oder anderen Herren etwas hinterher gelaufen. Hat nichts gebracht. Und ich bin ein bisschen müde.
     
    20.10.2019 #8
    NicTrue gefällt das.
  9. Rise&Shine
    Beiträge:
    2.729
    Likes:
    4.083
    Und er hat Dir keine privaten Kontaktdaten gegeben. Also würde ich an Deiner Stelle es auf sich beruhen lassen.

    Was sein wird, wird sein.
    Aber nicht weiter „investieren“.
    Schon gar nicht, wenn er seine privaten Kontaktdaten Dir nicht selbst gegeben hat, als er die Möglichkeit dazu hatte. Das ist ein bisschen wie stalken.
     
    20.10.2019 #9
  10. lisalustig
    Beiträge:
    8.079
    Likes:
    7.853
    Dann ruh Dich doch einfach mal aus! Und warte ab, ob da noch was von ihm kommt. Ich würd aber nicht wirklich damit rechnen.

    Er hat sein Profil bewusst auf "Pause" gestellt und weiß doch, dass Du ihn nun nicht mehr kontaktieren kannst. Also nehme ich an, dass genau das (zumindest derzeit) so von ihm gewollt ist.

    Ich würd nie auf die Idee kommen, da nun investigativ tätig werden zu wollen.... Wer nicht will, lässt es halt.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2019
    20.10.2019 #10
  11. mone7
    Beiträge:
    6.136
    Likes:
    10.140
    Ich bin jemand, der wenig Hemmungen hat, wenn es darum geht Initiative zu zeigen, wenn mir ein Mann gefällt - habe auch immer wieder mal nachgehakt, wenn keine Antwort kam. Das "Frauen wollen gejagt werden" Spiel liegt mir fern - aber einen Mann, der sein Profil auf Pause hat googeln und ihn dann anderweitig anschreiben liegt sogar mir fern. Das geht schon ein wenig in Richtung stalken. Lass es dir zuliebe lieber.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2019
    20.10.2019 #11
  12. Syntax
    Beiträge:
    1.194
    Likes:
    1.127
    Nicht nur ein bisschen und auch nicht nur ein wenig - mMn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2019
    20.10.2019 #12
  13. Hoppel
    Beiträge:
    300
    Likes:
    329
    Ohne Zweifel schwer zu sagen!
    Könnte aber auch so sein, dass er die Stilllegung seines Profils schon angefordert hatte und die Deaktivierung für euren Kontakt schlicht zur Unzeit kam.

    Üblicherweise braucht man Ruhe bei einer Profilstilllegung, weil man, aus welchen Gründen auch immer, frustriert ist.

    Lass ihm zwei Wochen zur Erholung und schreibe ihn mit obiger, durchaus plausiblen Annahme an , bitte ihn aber auch um Entschuldigung, du hast dich durch den netten, abrupt unterbrochenen Kontakt verleiten lassen und wenn er nicht möchte, lässt du es selbstverständlich bleiben.

    Irgendwie so, dann ist doch alles klar und er muss nichts schlimmes annnehmen. Wenn doch, willst du ihn vermutlich eh nicht weiter kennenlernen und verabschiedest dich freundlich.
     
    20.10.2019 #13
    ICQ gefällt das.
  14. ICQ

    ICQ

    Beiträge:
    700
    Likes:
    982
    Was @Mondblume im Sinn hat ist Kontaktaufnahme bzw. Kommunikation. Stalking wäre wenn er ihr ausdrücklich wünscht dass er nicht von ihr kontaktiert werden will und sie es trotzdem tut.

    Ein höfliche und freundliche Email an eine private Emaildresse mit der Frage ob sie mit ihrer Vermutung richtig liegt, dass er derjenige ist, mit dem der Kontakt so unvermittelt abbrach und ob er den Kontakt wieder aufnehen wolle, ist für gesunde Erwachsene keine besondere Zumutung.
    Anders wäre es, wenn er an einer entsprechenden Traumafolgestörung litte und sie davon wüsste.
     
    21.10.2019 #14
    youandmego4, Pit Brett und Ulla2 gefällt das.
  15. AnnaConda
    Beiträge:
    2.272
    Likes:
    3.182
    Mein Profil wird jetzt ruhend gestellt, weil ich nun fest liiert bin. Unsichtbar ist es schon lange. Anfang nächsten Jahres übernimmt das dann jemand anderes, wenn PS mitmacht. Ich wäre also höchst irritiert, würde mir jetzt jemand hinterhergoogeln, dem ich keine Kontaktdaten gegeben habe. Sowas hat ja einen Grund, man weiß ja, daß man sein Profil ruhend stellen wird, da könnte man ja noch handeln vorher bei Interesse.
     
    21.10.2019 #15