Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Nachhaltiger
    Beiträge:
    12
    Likes:
    7

    Profilberatung und auch sonst

    Hallo zusammen,

    Ich würde mich über Feedback zu meinem Profil sehr freuen. Gleichzeitig würde ich gern meine Suche an sich erörtern:

    Also ich bin erfolgreich im Beruf und alles läuft super, bis auf die Partnersuche. Online-Dating mache ich, weil ich nicht der Party-/Ausgeh-/Disco-Typ bin, einfach schon, weil ich spätestens um Mitternacht so müde werde, dass ich im stehen einschlafen könnte. Und in meinem Beruf ist die Frauenquote faktisch 0, meine Abteilung besteht aus 30 Männern und 0 Frauen. (Nicht, dass wir sie nicht akzeptieren würden, es bewerben sich einfach auch nie welche...) Also online-Dating passt finde ich gut zu mir und es gibt sicher auch Frauen, die die Wanderung am Samstag der Party am Freitagabend mit anschliessendem verschlafenen Samstag vorziehen - hoffentlich tummeln die sich alle hier auf Parship :-D

    Genug Hintergrundwissen, nun zur Frage:
    Grundsätzlich bin ich kompromissbereit in allen Themen, bei einem ist mir eine gute Passung jedoch wichtig: Ich lege sehr grossen Wert auf ein umweltverträgliches Leben und das wäre mir bei einer Partnerin eben auch wichtig, sonst würden "wir" uns gegenseitig nur im Weg stehen, was höchstwahrscheinlich zum Bruch führen würde. Mir ist bewusst, dass ich damit (noch nicht?) im Main Stream liege. Die Frage ist also, ob es mit einer so konkreten Vorstellung besser wäre, sie ins Profil einzubauen oder eben eher nicht? Und wenn ja: wie?

    Ich fänd es cool, wenn wir nicht über die für und wieder von Öko oder nicht diskutieren würden, das ist ein Fass ohne Boden. Es geht vielmehr um den Umgang mit Vorstellungen, die nicht massentauglich sind.

    Ich Danke euch schonmal.
     
    17.09.2019 #1
  2. AnnaConda
    Beiträge:
    959
    Likes:
    1.121
    Das würde ich in jedem Fall einbauen. Gerade diese Dinge, die einem besonders wichtig sind und wenig oder gar nicht verhandelbar, gehören doch ins Profil.

    Wie, keine Ahnung. Bei mir gab es einen Punkt, den habe ich ganz oben gleich mit eingebaut in den Eingangstext. Nutzt ja nichts, wenn man Menschen datet, die ganz anders sind oder damit nichts anfangen können. Schade um die Zeit. Allerdings hat sich einer davon nicht abschrecken lassen, wir haben dann eine kurze Zeit eine Beziehung angefangen, bis mir aufging, dass er damit wirklich nicht klar kommt. :rolleyes: Das wars dann auch. Hätten wir beide so nicht gebraucht.

    Ich sehe dein Profil übrigens nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2019
    18.09.2019 #2
    Nachhaltiger gefällt das.
  3. Schokokeks
    Beiträge:
    982
    Likes:
    1.065
    Ich finde das gehört unbedingt ins Profil, am Besten bei "persönliches Zitat" da hast du genug Platz das ausführlich zu beschreiben. Ich hatte ja vor längerer Zeit auch drin stehen, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz wichtige Themen für mich sind, hab es aber nach einiger Zeit wieder entfernt, weil die Resonanz plötzlich 0 war - leider. Bei Frauen kommt das wohl nicht so gut. Ist wohl zu unsexy... :rolleyes:
    Ein Link zu deinem Profil wäre gut...dann könnte man besser beraten.
     
    18.09.2019 #3
    Nachhaltiger gefällt das.
  4. Nachhaltiger
    Beiträge:
    12
    Likes:
    7
    Muss man auch erstmal herausfinden, dass man die Chiffre in den Einstellungen irgendwo eingeben muss, damit der Button dann auch wirklich erscheint :)

    Vielen Dank zunächst aber für die allgemeinen Tipps. Ich tendierte auch dazu, befürchtete eben aber auch das mit der 0-Resonanz.
    Bei mir wärest du, Schokokeks mit dem Hinweis auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz dann übrigens obersexy... :rolleyes:

    AnnaConda, schade, dass es nicht funktioniert hat. Hast du deshalb die online-Suche "ganz aufgegeben"?

    Ich bin ja parallel auch bei einer Partnerbörse, auf der sich besonders viele Ökos tummeln, doch leider lebe ich aus Sicht dieser Seite in einer "Strukturschwachen Region", alle Vorschläge sind recht weit weg.

    Ich werde jedenfalls einen entsprechenden Hinweis einbauen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2019
    18.09.2019 #4
  5. Schokokeks
    Beiträge:
    982
    Likes:
    1.065
    Nach Ansicht deines Profils muss ich sagen, ich find es schon ansprechend. Du solltest dich aber vlt genauer positionieren was Kinder betrifft. Speziell falls du nicht ausschließlich jünger suchst, wäre es gut zu wissen ob deine zukünftige Partnerin auch schon Kinder haben darf...
    Den Umweltschutz könntest du ja in eine der Fragen einbauen, oder wenn es dir wirklich sehr wichtig ist vlt doch besser in das Zitatfeld.
    Das bisschen bei "diese Dinge interessieren mich" könnte leicht überlesen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2019
    19.09.2019 #5
    Nachhaltiger gefällt das.
  6. AnnaConda
    Beiträge:
    959
    Likes:
    1.121
    Mir gefällt dein Profil.

    Da ist noch ein Flüchtigkeitsfehler drin, hilfsbereit schreibt man klein. *klugscheixx*:D

    Nein, deshalb habe ich nicht aufgegeben, ich habe kurz danach meinen Traummann gefunden. :)Ich meinte das nur als Beispiel, dass es doch sinnvoll ist, solche Lebensumstände gleich zu erwähnen. Gut, dass es jemand überliest oder meint, damit klarzukommen, davor ist man dann halt doch nicht gefeit. :rolleyes: Bei mir wars der große Hund, da frage ich mich immer noch, warum man mit jemandem eine Beziehung anfängt, wenn man Hundehaare im Auto oder in der Wohnung nicht ertragen kann. :D
    Kamen aber auch noch andere Punkte dazu, dass das scheitern musste. Macht aber nix, wie gesagt, war nur ein Beispiel, dass man bei wichtigen Dingen gleich offensiv sein sollte, das erspart uU Enttäuschungen.

    Viel Glück! :)
     
    19.09.2019 #6
    Nachhaltiger gefällt das.
  7. Nachhaltiger
    Beiträge:
    12
    Likes:
    7
    Hej,

    Vielen Dank für eure positiven Rückmeldungen und euren Zuspruch! Hoffe Ihr zwei seid repräsentativ für alle Single-Frauen da draussen :-D

    Alter spielt für mich keine zu grosse Rolle. Eine 35-jährige, die sich fit hält ist mitunter fitter und frischer als eine 25-jährige Kettenraucherin, wobei eine Raucherin es bei mir schwer hätte - bin nicht intolerant - aber "Aschenbecher auslecken" habe ich schon probiert, fand ich extrem unangenehm muss ich ganz offen und ehrlich sagen...

    Kinder darf sie auch haben. Eigene Kinder bin ich mir selbst unschlüssig. Am Besten fände ich eine Adoption, denn es gibt so viele Kinder, die kein Glück mit Ihren Eltern hatten. Wieso nicht das Schöne mit dem Nützlichen verbinden?

    Ich könnte dann noch dazu schreiben, dass wir meiner Meinung nach wenn dann beide ungefähr gleich viel Arbeiten gehen sollten - unabhängig davon, was finanziell lukrativer zu sein scheint.

    So, nun muss ich das nur noch gescheit formulieren. Mir wurde mal mitgeteilt, dass ich eine viel zu detaillierte Vorstellung hätte u.s.w.

    Soll ich auch gleich noch dazu schreiben, dass ich in einem Haus lebe und deshalb eher als Ortsgebunden gelte?

    Danke!

    Besser klug als gar nicht ;-) Wobei das mit dem gross und klein ist nicht meine Stärke. Das "sz" hingegen ist kein Fehler, es wurde in meinem Wohnland abgeschafft und findet sich hier gar nicht auf der Tastatur wieder. Bin ich aber auch nicht unglücklich drüber - ein potentieller Fehler weniger...

    Kann mir gar nicht vorstellen, dass das so viele abschreckt. Grosse Hunde sind mir ja eigentlich lieber als die kleinen, da muss man immer verdammt aufpassen, nicht draufzustehen...

    Soll ich noch dazu schreiben, dass sie gern auch einen Hund haben darf? Und Fische, Meerschweine, Katzen, Kängugus und Alpacas auch - aber lieber keine Spinnen, bin froh, wenn die nicht reinkommen. Schlangen besser auch nicht.

    Wenn ich das alles dazuschreibe sehe ich die Chancen so langsam dahinschmelzen...
     
    19.09.2019 #7
  8. Syntax
    Beiträge:
    462
    Likes:
    403
    20.09.2019 #8
    Nachhaltiger gefällt das.
  9. fraumoh
    Beiträge:
    475
    Likes:
    264
    Ah ein Bündner ! Auch mal interessant.
    Also , jetzt hast du ja noch einiges an deinem Profil verbessert u dich zu Kinderwunsch / Lifestyle positioniert...
    Rund geworden, verståndlich, ohne radikal zu wirken, gefällt mir.
    Schade, dass du so weit weg wohnst ! ;)
    Bonne chance ! Wird schon :)
     
    20.09.2019 #9
    Nachhaltiger gefällt das.
  10. Nachhaltiger
    Beiträge:
    12
    Likes:
    7
    Vielen Dank für das Kompliment. Bündner bin ich nicht von Geburt an, nur im Herzen und ich liebe die Berge - mit denen wird eine Frau mich teilen müssen. Jedoch im positiven Sinne, falls sie auch Berge mag.

    Distanzen schrecken mich übrigens nicht ab. Allerdings macht es natürlich Sinn, wenn man sich auf einen Ort einigen kann ;-) (bzw. keinen Sinn, wenn von vornherein klar wäre, dass man es nicht kann).
     
    20.09.2019 #10