Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. syntagma
    Beiträge:
    1.402
    Likes:
    934
    Nein, eher so: die jungen Leute soll anständige Meinungen haben. Sie sollen sich festlegen und nichts infragestellen oder mal alternativ angucken. Also anderes natürlich schon, nämlich das, was sich infragezustellen gehört. Was das ist, sagt einem die Heute Show oder so. Aber keinesfalls sich selbst und die eigenen Meinungen. Die sind das Allerheiligste. Ordnung muß sein, man muß doch wissen, woran man ist. Individualität ist für die, die das so sehen, so etwas ähnliches wie ein Parshipprofil.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2019
    08.11.2019 #136
    Syntax gefällt das.
  2. Mafalda
    Beiträge:
    243
    Likes:
    329
    Aber falls doch, dann aus Schweizer Käse. Und die dunkle Seite aus Schokolade :D:D:D
     
    08.11.2019 #137
    Baudolino gefällt das.
  3. apfelstrudel
    Beiträge:
    4.486
    Likes:
    3.707
    auf das wollt ich mit dem... etwas frei rezitierten Zitat zwar nicht hinaus, aber jetzt interessiert mich brennend, welchen Zusammenang du zwischen Individualität und einem Parshipprofil siehst...
     
    08.11.2019 #138
  4. syntagma
    Beiträge:
    1.402
    Likes:
    934
    Manch einer versteht scheint Individualität nach dem Muster eines solchen Profils zu verstehen: Ich sag dir, was meine Hobbys, Meinungen und Liebslingssongs sind, und du weißt, wer und was ich bin.
     
    08.11.2019 #139
  5. apfelstrudel
    Beiträge:
    4.486
    Likes:
    3.707
    Ich verstehe, was du meinst. Bin aber doch überzeugt, dass man Individualität auch an einem Parshipprofil ablesen kann. Nur nicht in den von dir genannten Kategorien...
    Ich denke... es gibt vielen Sicherheit. Genau das Kategorisieren, das du anprangerst.
     
    08.11.2019 #140
  6. fleurdelis
    Beiträge:
    1.050
    Likes:
    1.509
    "Believe nothing no matter where you read it, or who said it, no matter if I have said it, unless it agrees with your own reason and common sense." .... :)
     
    08.11.2019 #141
  7. Howlith
    Beiträge:
    2.024
    Likes:
    560
    Wenn man so groß ist wie der Mond, kann man es sich erlauben intolerant zu sein ... der Mond muss sich auch nicht der Meinung irgendwelcher Leute beugen und so tun als wäre er aus Käse. Er kann sein, was er ist. Nur eben nicht aus Käse.
     
    09.11.2019 #142
  8. Datinglusche
    Beiträge:
    2.821
    Likes:
    1.990
    Wer lügt, muss ein gutes Gedächtnis haben! :D
     
    09.11.2019 #143
    Howlith gefällt das.
  9. Howlith
    Beiträge:
    2.024
    Likes:
    560
    Ist das wirklich so ?

    Ist denn "Größe" (also die Welt) bzw "Viele" (alle anderen) automatisch eine Garantie dafür, dass richtig gedacht wird ?

    Es gab mal eine Zeit, da dachten so ziemlich alle, dass die Erde eine Scheibe ist, bis einer daherkam, der größenwahnsinnig war und keine Angst davor hatte auf einer Kugel zu leben ... jetzt denken alle etwas anderes.
     
    09.11.2019 #144
    himbeermond und Baudolino gefällt das.
  10. Maron
    Beiträge:
    6.325
    Likes:
    2.192
    Die meisten Menschen schließen sich der Mehrheitsmeinung an…auch wenn sie ganz sicher wissen, es ist eine Lüge (aus: die u.a. hier ungeliebte Soziologie).
     
    09.11.2019 #145
  11. creolo
    Beiträge:
    9.219
    Likes:
    7.841
    Eigentlich ist das seit Ewigkeiten bekannt ;)
     
    09.11.2019 #146
  12. Pablo Neruda
    Beiträge:
    23
    Likes:
    36
    Das erkläre ich gerne: Wenn man eine neue Beziehung eingeht, dann sollte man dazu auch bereit sein und Dinge aus seiner Vergangenheit geklärt haben. Und dazu zählt für mich auch eine Scheidung. Ich habe leider erleben dürfen, was es bedeutet eine Partnerin zu haben, deren Ex-Partner (und damals noch Ehemann) mit der Trennung und anstehenden Scheidung nicht zurecht kam. Ich finde es nicht toll, wenn ich mit meiner Partnerin spazieren gehe und von ihrem bewaffneten Ehemann verfolgt werde. Sicherlich mag es Fälle geben, wo es anders ist. Sicherlich gibt es in Trennung lebende Ehepaare, wo es keine Probleme gibt. Aber es gibt auch das Gegenteil - und das habe ich hautnah erleben dürfen.

    In Bezug auf das Argument Geld: Das kann man in fast jeder Situation ziehen. Ich könnte auch argumentieren, dass geordnete Verhältnisse wichtiger sein sollten als Geld.
     
    09.11.2019 #147
    WolkeVier gefällt das.
  13. fleurdelis
    Beiträge:
    1.050
    Likes:
    1.509
    Dein hinzu gezogener Vergleich bringt mich persönlich zum erstaunen. Heute wäre es eigentlich viel einfacher, sich einer Aufrichtigkeit zu versichern, oder eben sich von Sympathie leiten zu lassen. Ein Verhaltensmuster in Bezug auf soziale Werte sind in derart geboten, dass da durchaus ein Bild erkannt werden kann. Soziale Kompetenzen werden ignoriert, persönliche Beleidigungen toleriert. Anders ist der Aufenthalt in einem Forum wie diesem anscheinend nicht möglich. Tür und Tor werden dafür geöffnet, und der Toleranz entsprechend, Argumente auf die gleiche Ebene sozialer Wertlosigkeit gleich gesetzt. Die Unterscheidung dafür ist nicht auffindbar. Wie schnell aufgrund von Sympathie und Oberflächlichkeit, Dinge von Wert verkauft werden, hat wohl dieses „soziale Medium“ mit sich gebracht. Und da taucht dann wieder irgendein Schlaumeier auf, der in Frage stellt, wer denn überhaupt in der Lage wäre, eine Unterscheidung zu treffen .... das hat dann auch wirklich keinen Unterhaltungswert mehr. ..... Mein Bedarf hier ist erstmal gedeckt, schließlich hält man sich freiwillig hier auf und muss sich ernsthaft die Frage erlauben, muss man sich das denn antun.
     
    10.11.2019 #148
    Howlith gefällt das.
  14. WolkeVier
    Beiträge:
    9.300
    Likes:
    11.147
    Ja, ist echt alles ganz übel hier! Und nun will uns der weit und breit einzige Leuchtturm der Aufrichtigkeit und sozialer Wertigkeit auch noch verlassen. Schlimm! :rolleyes:
    Mach's gut! Bis in ein paar Tagen! :D:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2019
    10.11.2019 #149
  15. Howlith
    Beiträge:
    2.024
    Likes:
    560
    Ja ja, schon gut, mir ist nix besseres eingefallen ... :(
     
    10.11.2019 #150