Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Heike
    Beiträge:
    4.669
    Likes:
    357
    AW: Sehr attraktiv?!?

    Ich dachte, es ginge um diese drei Attribute, die man auswählen soll und die unter dem Namen erscheinen? Da kann man nichts weiter hinzuschreiben oder spezifizieren.
    Und was man angibt, sagt schon auch was über einen aus. Insofern finde ich es nicht gleichgültig, ob jemand "attraktiv" oder "humorvoll" oder "kinderlieb" ankreuzt.
    (Hab mich heute mal als Basis angemeldet, um mir das anzugucken. - Und weil ich neugierig auf den Persönlichkeitstest war.)
    Einer hat übrigens zugleich "attraktiv" und "sehr attraktiv" angekreuzt. :)
     
    02.12.2012 #76
  2. Schreiberin
    Beiträge:
    3.935
    Likes:
    266
    AW: Sehr attraktiv?!?

    Danke für den Lacher !!! Leider leider hast du da wohl recht....... :)))
     
    02.12.2012 #77
  3. Florentine
    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    AW: Sehr attraktiv?!?

    Hm, finde ich nicht schlimm wenn man sich als attraktiv hervorhebt ...das habe ich ehrlich gesagt auch angegeben (und ich bin nicht arrogant oder so). "Sehr attraktiv" dagegen wirkt übertrieben auf mich. Wenn man bisher auf viele Männer (nicht alle, natürlich Typfrage, allerdings existieren auch objektive Kriterien für Attraktivität) in diesem Sinne positiv gewirkt hat - und das wird man ja wohl noch einschätzen können -, warum soll man es dann auch nicht offen so zugeben? Und für viele Männer spielt nun mal das Äußere eine wichtige Rolle.

    Auch bei Männern werde ich neugierig, wenn "attraktiv" dort steht, umso enttäuschender wird es allerdings wenn der Mann es dann nicht ist, dann gehe ich nämlich auch davon aus, dass seine anderen (natürlich wichtigeren) Beschreibungen seiner Person auch nicht stimmen...
     
    03.12.2012 #78
  4. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Sehr attraktiv?!?

    hast du schon mal den mumm gehabt es ihm auch zu sagen daß du ihn nicht als atrraktiv empfindest? wie sind die reaktionen? :)
     
    03.12.2012 #79
  5. CarryD
    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    AW: Sehr attraktiv?!?

    Mein "Problem" bei dieser Sache ist: ich habe oft das Gefühl, dass Männer ein- hmmmm, wie sag ich das- etwas verzerrtes Selbstbild haben, was ja nicht soooo schlimm wäre, jedoch: wenn ein Mann, der sich für George Clooney hält, aber aussieht wie Gerard Depardieu, sich nichts Geringeres erwartet als eine Heidi Klum, dann wird's unfair.... ich gehöre auch zu der Kategorie: hübsch aber bei weitem nicht perfekt... und ich suche Männer, die mir einfach sympathisch sind und auf einer Wellenlänge... optisch mag ich offene, freundliche Augen, ein ansprechendes Lächeln.. sowas in der Art... wenn dann ein Waschbärbauch dranhängt, ist mir das schnurz piep egal... aber wie schon erwähnt: einer der sich für ein Calvin Klein Unterwäsche Model hält (aber keines ist) würde sich nie mit mir abgeben, weil ich ja optisch "unter seinem Niveau" bin- schade!
     
    08.01.2013 #80
  6. Kuschelline
    Beiträge:
    78
    Likes:
    0
    AW: Sehr attraktiv?!?

    Selbstverliebte Männer.....................nichts für mich.
    Die -sehr attraktiven Männer,-
    die das im Profil stehen hatten......................bei der Bildfreigabe war das schon glatt eine Lüge.
    Und beim Telefonieren habei ich gemerkt, dass sie ein total übersteigertes SElbstwertgefühl hatten.

    Ein Mann mit einem praeadipösen BMI ist nicht sehr attraktiv,
    eine arbeitsloser Lagerist mit 4 Kids auch nicht, wenn das Studium da auch schon wieder erlogen war...............und ich date nichts unter 1,75m. Weil ich ihm sonst auf den Kopf spucken könnte,
    wenn ich high heels trage...............
    Aber das muss jede Dame für sich entscheiden.

    Understatement täte dem ein oder anderen -sehr attraktiven- Mann auch ganz gut.
    DAS ist nämlich für mich sehr attraktiv, wenn er das NICht reinschreibt, obwohl er es ggfs. ist.
     
    18.01.2013 #81
  7. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Sehr attraktiv?!?

    halle berry und ihr kleid bei den oscars. die frau: wunderschön und ich bin verliebt! :)
    aber dieses kleid. verbrochen von donatella versace. die ich überhaupt nicht attraktiv finde :)
     
    25.02.2013 #82
  8. Cosmopolitin
    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    AW: Sehr attraktiv?!?

    Zum Thema: Ich kann auch nicht nachvollziehen, wie man sich als "sehr attraktiv" bezeichnen kann. Diese Männer sind mir generell schon mal nicht sympathisch, unabhängig davon, ob die Bezeichnung zutreffend ist oder nicht. Grundsätzlich bin ich der Meinung, der Unterschied zwischen "attraktiv" und "sehr attraktiv" ist auch immer Geschmackssache.

    @ Freitag
    Aboslut deiner Meinung! Donatella Versace habe ich einmal am Flughafen in London gesehen. Die ist in Realität tatsächlich noch hässlicher als auf Fotos!
     
    25.02.2013 #83
  9. maxine195
    Beiträge:
    803
    Likes:
    1
    AW: Sehr attraktiv?!?

    Ein wirklich schöner Mann, der das auch sehr genau wußte, hatte in PS weder attraktiv noch sehr attraktiv angegeben. Dafür einen Hinweis in seinem Profil, dass Frauen ja nicht so nach Äußerlichkeiten gehen....Um es kurz zu machen, er kokettierte sehr mit seinem Aussehen und lenkte so erst Recht den Blick auf seine Attraktivität, sicher in der Erwartung von begeisterten Kommentaren: Hey wow, Wahnsinn, Traummann....das war mir zu durchsichtig , aber ich könnte mir vorstellen, dass es bei manchen Frauen gut ankommt.

    Also auch hier gilt: verschweigen der eigenen Attraktivität kann Ausdruck von Bescheidenheit, aber auch gezielte Strategie (Überraschungseffekt) sein, was ich weniger sympathisch finde.
     
    25.02.2013 #84