Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Xeshra
    Beiträge:
    2.895
    Likes:
    716
    Da war sicher ein Fehler, "Mann spricht an" ist korrekter. Wir haben nunmal das dominante Weltbild dass ein Mann zwar nicht needy sein darf weil dann ist er entweder ein Rammler oder eine Gurke, aber dennoch soll er fischen. Ein hoher Anspruch welcher man da übertraegt, kaum Emanzipation zeigt. Ich glaube unsere Sicht über Emanzipation geht in die Richtung dass jemand unterwürfig sein soll, am besten der Schwache. Geht nicht toll auf weil hier ist Gleichberechtigung dahin. Wenn man auf Dominanz steht ist's sicher ein Traumland, in etwa so wie in Afrika aber umgekehrt verteilt.

    Problem ist nur, mit steigendem Alter kann Lack abblaettern. In Afrika weniger ein Problem wenn z.B. die Hälfte der Bevölkerung unter 25 J alt ist. Das ist im "alten" Mitteleuropa natürlich anders.

    Hier sind dann die "Alten" oft diskriminiert. Das natürlich oberflächlich betrachtet weil Alter muss nicht zwingend ein koerperlicher Verlust sein, nicht Mal sexuell. Da hat der Individualfall bedeutend mehr Aussagekraft.

    Einige waren aus meiner Sicht selbst im Alter attraktiver als vieles der Junggemuese, nur sollte Kinderwunsch abgeschlossen sein, das klappt leider nur noch beim Mann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2019
    17.05.2019 #76