Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Joshua_R
    Beiträge:
    97
    Likes:
    118
    Muss daten mit dir Spaß machen. Du wirst wirklich in ALLEM, in jeder einzelnen Geste, jedem entgegenkommen:
    - was Negatives finden
    - nur eine Masche um sie ins Bett zu bekommen
    - den Menschen als verzweifeltes Würstchen oder sonst was sehen.
    Ich kenne deine Vergangenheit nicht (und ganz ehrlich...sie interessiert mich auch nicht)...aber meine Güte, wie kann man so negativ auf die Welt reagieren?
     
    27.12.2017 #16
    cortado74 gefällt das.
  2. Ulla
    Beiträge:
    572
    Likes:
    927
    Wenn ich dich toll fände, dann würdest du mich damit definitiv nicht nerven - vorausgesetzt, du würdest mir keinen Druck machen, falls ich nicht immer genauso schnell antworten kann. Wenn ich dich nur so mittelmäßig fände, würdest du mir damit tierisch auf die Nerven gehen. In letzterem Fall könntest du aber auch froh sein mich mit deinen Nachrichten vergrault zu haben ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2017
    27.12.2017 #17
  3. Dir ist aber schon klar, dass der Threadersteller ein Mann ist?
    Ist es nach deinen althergebrachten Regeln nicht unmännlich, eine Frau nicht zu umwerben, sondern auf Schritte von ihr zu warten?
     
    27.12.2017 #18
  4. https://youtu.be/e-ZLycuRLwc

    Kenne noch den alten Teil :)
     
    27.12.2017 #19
    Wolverine gefällt das.
  5. Inge21
    Beiträge:
    2.766
    Likes:
    2.645
    Das ist nämlich der springende Punkt. Wenn er Zeit hat online zu sein, dann hat er auch Zeit eine Nachricht zu schicken. Wenn er es nicht tut, dann fehlt wohl das nötige Interesse oder er ist mit anderen beschäftigt.
     
    27.12.2017 #20
  6. rac

    rac

    Beiträge:
    210
    Likes:
    251
    Wenn ich mit einer Frau einen schönen Abend verbringe und sie mein Interesse weckt, würde ich sie fragen, ob sie mich wiedersehen möchte.
    Warum muss immer alles so verkompliziert werden?
     
    27.12.2017 #21
    Jacinta und Inge21 gefällt das.
  7. TruppenurseI
    Beiträge:
    1.380
    Likes:
    859
    Woran sieht man, ob jemand tatsächlich online ist oder nur eine dieser neumodischen Apps das anzeigt, obwohl man gerade etwas ganz anderes tut?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2017
    27.12.2017 #22
    mone7 gefällt das.
  8. Inge21
    Beiträge:
    2.766
    Likes:
    2.645
    das sieht man schon, glaub mir....
    Es kann schon vorkommen, dass sich jemand nicht richtig ausloggt. Aber wenn online und offline ständig wechseln, dann siehst Du das schon.
    Ist aber auch egal, dann hat er oder sie kein richtiges Interesse. Ich bin da mittlerweile viel gelassener geworden. Und das ist gut so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2017
    27.12.2017 #23
    MaryLu gefällt das.
  9. TruppenurseI
    Beiträge:
    1.380
    Likes:
    859
    Das ist das normalste und wünschenswerteste dieser Welt, jedoch reden wir gerade nicht über diesen Fall.
     
    27.12.2017 #24
  10. TruppenurseI
    Beiträge:
    1.380
    Likes:
    859
    Ich sehe meine Kinder auch manchmal "online", obwohl sie gerade selig schlafen.
     
    27.12.2017 #25
  11. Inge21
    Beiträge:
    2.766
    Likes:
    2.645
    genau, dann haben sie sich nicht ausgeloggt. Kommt vor, ist auch nicht schlimm.
     
    27.12.2017 #26
  12. Wolverine
    Beiträge:
    4.489
    Likes:
    2.119
    Ein bisschen Fallout zwischen dem ganzen Dateinggequatsche schadet nicht. :D

    Da bin ich deiner Meinung. Speziell bei Parship. Schliesslich lebt der Grossteil der Leute, die man kennen lernen kann nicht um die Ecke. Da ist es mir lieber, ich lerne eine Frau mit Hobbies und wenig Zeit kennen, da man sich ja dann auch nicht jeden Abend sehen kann.

    Wenn die Person nach ner halben Woche nicht zurück schreibt, kann man davon ausgehen, dass kein Interesse besteht. Mit zu hohen Erwartungen würde ich hier aber eh nicht vorgehen. Egal bei wem ich mich melde und deren Profil aussieht.

    Ich glaube falls man dieses "Hin und Weg - Liebe auf den ersten Blick" - Dings sucht ist man beim online Dateing falsch. Ich hatte das mal als Teene: Kennen gelernt, Tag und Nacht ununterbrochen geschrieben, dann ein Blinddate und am Ende hat die Chemie nicht gestimmt.

    Lower your expectations ppl...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2017
    27.12.2017 #27
  13. cortado74
    Beiträge:
    208
    Likes:
    215
    Meine Erfahrung hier nach 3 Monaten auf PS sind recht ernüchternd. Ich stelle fest, dass viele Männer offenbar diese "Spielchen" spielen, was ich persönlich wirklich nervig finde. Es gab bisher einen Mann, den ich nach dem ersten Treffen wirklich toll fand - was ich ihm dann auch zeigte, indem ich noch am selben Tag schrieb, DASS ich es nett fand und ihn gerne wiedersehen würde (was er erwiderte) und den ich nach 2 Tagen konkret fragte, WANN wir uns wieder sehen wollen - woraufhin er mich verabschiedete... als ich damals hier im Forum fragte, ob das andere auch schon so erlebt haben, hiess es von einigen, ich hätte ihm "zu viel Druck" gemacht... Naja, da sehe ich es doch eher wie Ulla: Der fand mich wohl nicht toll genug, sonst hätte er sich bestimmt gefreut. Wenn mir ein Mann gefällt, kann er mir gerne gleich wieder schreiben, damit habe ich kein Problem, im Gegenteil, ich freue mich. Am ersten Weihnachtstag hatte ich einen aus Salzburg, der mir abends schrieb (ich bin aus Berlin) und es ging 2-3 Mal hin und her, dann war ich müde und habe mich mit den Kindern zusammen gegen 22.30 Uhr schlafen gelegt. Am nächsten Morgen sah ich dann, dass er kurz darauf seine Bilder freigeschaltet und DANN - früh morgens um 7 Uhr - mich schon verabschiedet hatte.... naja, solchen Typen ist dann echt nicht zu helfen, zumal er ja hätte sehen müssen, dass ich die Bilder noch gar nicht abgerufen hatte ;)

    Ich habe übrigens die Feiertage auch dazu genutzt, mein Profil mal aufzuräumen, und mich von 25 Kandidaten verabschiedet. Und da waren einige dabei, die ich nett und persönlich angeschrieben hatte schon vor Wochen, die erst gestern online waren, mir aber nie geantwortet haben... solche Unhöflichkeiten gibt es also durchaus auch bei den Männern ;) So aufgeräumt startet es sich aber gleich viel besser ins Neue Jahr und es tut sich viel in den letzten Tagen bei mir - es scheinen sich wirklich viele zum Jahreswechsel hier anzumelden....
     
    28.12.2017 #28
    Ulla, Schneefrau, Wolverine und 4 anderen gefällt das.
  14. cortado74
    Beiträge:
    208
    Likes:
    215
    P.S. Mein Fazit: es ist alles sehr schnelllebig und unverbindlich hier. Männer schreiben einen an, man antwortet, und dann nach einem Schriftwechsel wird man wieder verabschiedet mit den Worten "habe mich verliebt"... aha. Irgendwie kann ich es gut mit eBay-Kleinanzeigen vergleichen: als ich anfing, dort zu verkaufen, dachte ich auch, dass jeder Interessent es ernst meint und die Ware wirklich kaufen will. Nachdem ich aber dann immer meine Daten rausgab und nie eine Antwort kam, bin ich dazu übergegangen, dass mir jeder Interessent nochmal schreiben muss, bevor ich meine Daten rausrücke - das klappt gut und trennt schnell die Spreu vom Weizen.
    So mache ich es hier jetzt auch: Ich schreibe mit vielen erst einige Male, bevor ich überhaupt meine Bilder freigebe. Dadurch fühle ich mich geschützter und kann dann immer noch entscheiden, ob ich meine freigebe oder nicht. Und meistens gebe ich auch erst dann frei, wenn das Gegenüber freigegeben hat.
     
    28.12.2017 #29
    TruppenurseI gefällt das.
  15. Menno
    Beiträge:
    2.462
    Likes:
    1.726
    Natürlich ist es schnelllebig. Die Macht des Mausklicks. ;) Dieser setzt sich über gewisse Umgangsformen hinweg.
    Ich bin alt genug die Wahrheit zu schreiben und auch zu empfangen. Da fällt mir kein Zacken aus der Krone. Wenn ich merke es passt nicht ... oder bei einem Date ... Schreibe bzw. sage ich es.
     
    28.12.2017 #30
    cortado74 und MaryLu gefällt das.