Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Mentalista
    Beiträge:
    11.056
    Likes:
    3.946
    Fraglich ist für mich, warum mit diesen vielen jungen Frauen damals, nicht mehr Männer aus MV mitgegangen, bzw. den gleichen Weg eingeschlagen haben.

    Ich habe damals meine Bekanntschaften bzw. Beziehungen in MV als passive Menschen/Männer empfunden, was letztendlich auch zum Ende der Beziehungen führte. Das damals, und heute immer noch, junge Frauen aus MV weggegangen sind bzw. weggehen zieht sich ja keiner aus den Rippen. Also scheint meine Erfahrung, was das passive Flirten bzw. Beziehungsverhalten betrifft, doch auch zu dem sonstigen Verhalten von nicht wenigen Männer in MV zu passen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2019
    27.04.2019 #76
  2. Mentalista
    Beiträge:
    11.056
    Likes:
    3.946
    Von H4-Leben kann auch keine Liebe gesund bleiben;).
     
    27.04.2019 #77
  3. Delomile
    Beiträge:
    17
    Likes:
    16
    Erster und einziger Kontakt bei Parship übrigens im Sande verlaufen.Er hatte keine Lust zu telefonieren und ich wollte mir nicht länger nen Wolf schreiben.
    Wo issn nu eigentlich das nächste Kloster,welches mich aufnimmt?
    So langsam gehe ich wieder als Jungfrau durch :D
     
    28.04.2019 #78
  4. Vergnügt
    Beiträge:
    419
    Likes:
    644
    Hätte er sich denn treffen wollen?
    Suchst du denn am Ende einen Partner z.B. zum Kuscheln, reden, lieb haben usw. oder einen zum telefonieren?
    Klar, ich fände es auch schade, wenn der andere nicht telefonieren möchte, aber das Wichtigste für eine Partnerschaft wäre das nicht für mich. Wenn der andere nicht nur ne Brieffreundschaft sucht, könnte man sich ja auch mal auf nen Kaffee verabreden und direkt in real miteinander reden. ;)
    Schade. Du wirst nun nie mehr erfahren, ob Sympathie und Chemie bei einem Treffen zwischen euch vielleicht nicht doch ganz wundervoll gewesen wären... Manchmal steht man sich echt selbst im Weg. :oops:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2019
    28.04.2019 #79
    Rise&Shine und GenerationX gefällt das.
  5. Delomile
    Beiträge:
    17
    Likes:
    16
    Glaub ma,telefonat vorher ist Pflicht...

    Ich erinnere mich an so einige Dates...Ob über Facebook oder Lovoo und wie sie alle heißen,kennengelernt.Ohne telefonat vorher...

    Ein Sachse z.b.....Kein Wort verstanden von dem,was er erzählt hat...
    Oder von jemanden der so laaaaaannnnngsam geredet hat,das ich ihn am liebsten schlagen wollte,ein Stotterer....jemand,der sich selbst am liebsten reden hört und lange Monologe führt....und viele andere uncharmante Dinge.

    Man was wäre mir für Zeit erspart geblieben,wenn ich die nicht getroffen hätte.

    Ich treffe mich mit niemanden,von dem ich nicht die Stimme gehört habe und überprüft hab ob der in ganzen Sätzen sprechen kann.
     
    28.04.2019 #80
    Fraunette, Rise&Shine und lisalustig gefällt das.
  6. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.017
    Ist bei mir inzwischen auch so.
    Wobei das auch nicht heißt, dass das Date dann toll wird. Aber es filtert schon ein paar Totalkatastrophen raus. Oder es stellt sich dabei heraus, dass man sich einfach nicht sympathisch ist oder keine Gemeinsamkeiten / Gesprächsthemen findet.

    Manche haben ein total leeres Profil und die schriftliche Kommunikation ist auch eher sinnfrei. Warum soll ich mich mit so einem treffen wollen?
     
    28.04.2019 #81
  7. Synergie
    Beiträge:
    6.066
    Likes:
    6.598
    Weil er vielleicht sprechen kann und was zu sagen hat - auch wenn er das nicht an einem Telefon oder im Profil tun möchte?
    :p;):D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2019
    28.04.2019 #82
    Vergnügt gefällt das.
  8. Lou Salome
    Beiträge:
    670
    Likes:
    666
    "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

    Oscar Wilde :rolleyes:
     
    28.04.2019 #83
    Synergie gefällt das.
  9. Wolverine
    Beiträge:
    6.187
    Likes:
    2.825
    Oder die Simme is derart furchbar, dass man bereits weiss, dass daraus neimals etwas wird. :D
    Hohe, spitze Kreischstimmen bei Frauen sind weiter verbreitet, als man das mit rosaroter Brille erkennen kann.....:eek::eek:
     
    28.04.2019 #84
  10. Xeshra
    Beiträge:
    2.895
    Likes:
    716
    Zuviel Stuss bekommt vielen Leutchen schlecht. Ich habe keine Angst vor Veränderung, ich könnte Vater sein und würde es mit Verantwortung und Einsatz tun.

    Mamas Rockzipfel? So so...
    Sie hatte mir heute abgeraten zum PS Event zu gehen, ich war trotzdem gegangen. Überhaupt tue ich sehr viel von dem was sie sagt nicht befolgen, selbst wenn ich manchmal einen Rat beherzige und ihr vieles mitteile. Ich habe auch seit ich 18 war nicht mehr zuhause gewohnt.

    Mächtiger als die Liebe ist gar nichts, ich würde für die Dame welche mich liebt alles tun, ja alles. z.B. sie nach Kongo begleiten und sie dort unterstützen, wenn das ihr Lebenstraum ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2019
    28.04.2019 #85
  11. JoeKnows
    Beiträge:
    805
    Likes:
    805
    Wenn du deinen Kontakten schon Pflichten auferlegst, bevor du sie richtig kennst, solltest du aber auch nicht rumjammern, wenn dir mal einer davon wieder abspringt.
     
    28.04.2019 #86
    Vergnügt gefällt das.
  12. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.017
    Das Leben ist kein Wunschkonzert.... Ich habe schlichtweg keine Lust, mich mit einem Mann zu treffen, an dem ich mangels Input kein Interesse entwickeln konnte. Wer mich weder im Profil, noch in der schriftlichen / fernmündlichen Kommunikation neugierig auf ein Kennenlernen macht, auf den verzichte ich gern.

    Wenn ich mich mit jedem treffen wollte, hätte ich in der Woche ca. 2-3 Dates (ich bin ja nicht nur bei PS)..... Braucht kein Mensch!
     
    29.04.2019 #87
    Datinglusche gefällt das.
  13. Xeshra
    Beiträge:
    2.895
    Likes:
    716
    Da klaffen die Realiäten weit auseinander. Bei mir wären es 2-3 Dates im Jahr. Komisch finde ichs schon weil es gibt nach wie vor nur etwa eine Frau pro Mann, da hat der liebe Gott schon keinen Fehler gemacht.

    Nur ist es natürlich so, während die einten das Kapital haben kriegen andere Leute so gut wie nix, das System kennen wir ja bestens.

    Nützen tuts natürlich ganz genau nichts. Je mehr Masse man ansammelt desto tiefer die Fähigkeit und Wille sich zu entscheiden. Die Leute werden zur Wegwerfware im Kuhstall. Selbst wenns zur Beziehung kommt ist diese Mentalität dort häufig präsent. Man ist einfach "beliebt" und kann es mit fast jedem "machen", wozu noch loyal sein.

    Natürlich muss ich nur eine Frau finden, bei zu wenig Auswahl wirds jedoch ebenfalls schwierig. Wie es genau zu so einem enormen Auseinanderklaffen von Realitäten kam weiss ich nicht, ich versuche es rauszufinden. Weil so ein Esel wie es mir teils weisgemacht wird bin ich beiweitem nicht. Wenn man in meiner Situation ist braucht man jedenfalls ein eisenhartes Selbstvertrauen, ansonsten ist man dran.
    Ich komme bald nach Berlin, dann seht ihr mal keinen Bindungsphobiker, allerdings kein bischen weniger alternativ.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2019
    29.04.2019 #88
  14. JoeKnows
    Beiträge:
    805
    Likes:
    805
    Die Frauen, von denen ich vermute, dass sie locker 2-3 Dates in der Woche haben könnten, verabschieden mich merkwürdigerweise immer erst nach der Fotofreigabe. Bist du dir sicher, dass es bei dir tatsächlich mangelnde "Kommunikation" ist, die einen Kandidaten für dich uninteressant macht?
     
    29.04.2019 #89
  15. lisalustig
    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    6.017
    Natürlich nicht ausschließlich. Aber oft.
     
    29.04.2019 #90