Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Nyxx
    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    AW: Südländerin, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!


    Und sMänner geht es ganue gleich, falls dir das weiter hilft. Ich bin seit 4 Jahren Single, hab in der Zeit nicht einmal ein Frau geküßt (weiß glaub ich gar nicht mehr wie das geht).

    Ich bin aber wählerisch und habe ganz konkrete Vorstellungen davon, was ich suche. Und so einer Frau begegne ich ca. alle 4-7 Jahre einmal. Nur wenn sie dann vergeben ist oder andere Gründe im Wege stehen, hilft halt nix. Zudem muss die Frau an mir auch Interesse zeigen, sonst bringt das nichts (ich lauf niemandem hinterher!).

    Daher gehe ich davon aus, dass du bedingt selber schuld bist und zu hohe Erwartungen hast. Hör auf von deinem Traumprinzen zu träumen, denn ehe du dich versiehst bisd du 90 und stirbst einen einsamen Tod. Geb auch mal den etwas dickeren und kleineren Menschen eine Chance, denn die haben oft Eigenschaften die du in den machohaften Arschlöchern nie finden wirst! Wer weiß womit sie dich überraschen, wenn du ihnen nur mal eine Chance gibst (muss ja nicht für die Ewigkeit sein).

    Und die tatsche das du Südländerin bist ändert überhaupt gar nichts, das ist reine Geschmackssache. Ich hab auch Gene aus dem Süden und fühle mich auch so aber das hat mir bis jetzt noch nie zu einer Frau verholfen, sondern mein Charakter, meine Lebenserfahrung und mein Intellekt (vor allem mein Intellekt!).
     
    25.09.2014 #196
  2. Benutzer
    Beiträge:
    676
    Likes:
    0
    AW: Südländerin, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!

    Ich auch nicht.

    Und die Erwartungshaltung ist auf Seiten der Frauen zum Teil ähnlich. Aufgrund der Filter und der großen Anzahl von Möglichkeiten, versuchen viele, das "Optimum herauszuholen", um den vermeintlich perfekt passenden Partner schon beim Suchen und Filtern zu finden.

    Und passiert das wirkliche Leben..........
     
    26.09.2014 #197
  3. Mentalista
    Beiträge:
    14.016
    Likes:
    6.172
    AW: Südländerin, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!

    Aha, also dickere und kleinere Männer sind keine Macho´s und Männer, die schlank, sportlich, größer sind, sind alles Machos. So einfach ist das?

    Woher willst du wissen, dass gerade diese kleinen, dichklichen Männer die "besseren" Männer sind?
     
    27.09.2014 #198
  4. Nyxx
    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    AW: Südländerin, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!

    Ich finde es erstaunlich wie schnell einem Sachen unterstellt werden. Ich habe es so direkt nicht geschrieben, dass dickere Männer keine Machos wären. Verallgemeinern kann man überhaupt gar nichts und wenn, dass so rübergekommen ist, würde ich das gerne noch mal klarstellen.

    Was ich damit sagen will ist, dass man nie weiß ob jemand zu einem passt, wenn man demjenigen keine Chance gibt, nur weil man meint er sei zu dick oder klein.

    Ich hab einen guten Freund, der alles andere ist als gut aussehend, er hat noch dazu eine halbglatze und ist etwas dicker. Aber weißt du was, er hat so viel Humor das er schon sehr viele Angebot von Frauen bekommen hat da er immer in der Lage ist andere und sich selbst zu verarschen aber auf eine sehr lustige Art und Weise.

    Ich schwöre dir, dass wenn du nur ein Foto von ihm sehen würdest, du sofort sagen würdest: "oh mein Gott, sicher nicht!".
    Setzt du dich aber mal zwei Stunden mit ihm hin und erlebst einen Lachkrampf nach dem anderen, ändert sich deine Einstellung sehr schnell!

    So dear ladies and gentlemen: "Don't judge a book by its cover!"
     
    27.09.2014 #199
  5. MannFürAlleFälle
    Beiträge:
    146
    Likes:
    2
    AW: Südländerin, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!

    Das geht wohl von so einer Theorie aus, wenn man alle positiven und negativen Punkte zusammenzählt, kommt man bei allen Menschen auf etwa dasselbe Ergebnis, demnach müsste ein weniger vorteilhaftes Äußeres auf ein mehr vorteilhaftes Inneres schliessen lassen oder so... Ist natürlich ein ziemlicher Unsinn.
     
    27.09.2014 #200
  6. AW: Südländerin, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!

    Kein Südländer, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!!!

    So könnte es bei mir heißen.

    Zum Glück kenne ich die Antwort und verstehe voll und ganz ;)

    LG
    Michael
     
    28.09.2014 #201
  7. IMHO
    Beiträge:
    9.883
    Likes:
    8.111
    AW: Südländerin, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!

    Mal nebenbei: Was ist eigentlich eine "Südländerin" für einen Norweger aus Spitzbergen?
    Eine Schwedin?

    Und für einen Hamburger? Eine Frau aus Stuttgart?
     
    29.09.2014 #202
  8. IMHO
    Beiträge:
    9.883
    Likes:
    8.111
    AW: Südländerin, gebildet, nett, attraktiv und trotzdem Single,ich versteh es nicht!!

    Im Grunde hast du ja Recht. Eine derartige Verallgemeinerung hast du nicht geschrieben. Und, ja, es kann so sein, dass ein vermeintlich völlig unattraktiver Mensch total sympathisch erscheint. Und umgekehrt. Aber all das liegt auch im Auge des Betrachters.

    Und wir sollten uns alle nichts vormachen: Das Erscheinungsbild ist doch sehr wichtig. Es muss sicherlich nicht immer ein Adonis oder eine Aphrodite sein. Aber Anschauen sollte man sich schon können. Denn auch der heftigste Lachkrampf geht einmal vorbei und die Augen werden nach den ganzen Lachtränen wieder klar......
     
    29.09.2014 #203