Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. vivi
    Beiträge:
    2.631
    Likes:
    991
    Ach... t.b.d. ..... wie ich deine mathematischen Berechnungen liebe ! :)))))))


    In Anlehnung an die hier gemachten Erkenntnisse könnte man ja dann fast vermuten, dass "Langzeit-Single" + Hund noch viel schwieriger geht???? :-O
     
    10.04.2017 #16
  2. sugar
    Beiträge:
    745
    Likes:
    106
    Es gibt mittlerweile tonnenweise Konkurrenz zu PS. Das ganze Ding gehört mal generalüberholt. Vorrangig dieses leidige Basis-Premiumverhältnis.


    Was fehlt, ist frischer Wind und interessantere, aussagekräftigere Profile. Die Schuld liegt nicht bei den Usern, sondern an diesen drögen Fragen und dem nicht mehr zeitgemäßen Drumherum. Es hat doch einen Grund, warum es so viele Basisprofile gibt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2017
    10.04.2017 #17
  3. vivi
    Beiträge:
    2.631
    Likes:
    991
    ??? .... das sich alles 11 min jemand verliebt??? Stimmt, wer will schon die ganze Anmelderei und das andere Gedöns auf sich nehmen, um dann nach 11 min wieder raus zu sein ! :)
     
    10.04.2017 #18
  4. addze
    Beiträge:
    108
    Likes:
    15
    So richtig deine Rechnung auch ist, so wichtig ist es noch anzufügen, dass sich die Statistik der 11 Minuten lediglich auf Premium Mitglieder (aber das steht natürlich nur im Kleingedruckten) bezieht. Schliesslich ist die Chance sich als Basismitglied über Parship zu verlieben nahezu gleich 0. Zudem wirbt Parship damit, dass 38% der Premium Mitglieder (das mit Premium steht natürlich wieder nur im Kleingedruckten) sich verlieben. Wenn man nun davon ausgeht, dass ein Premium Mitglied 1 Jahr dabei ist (was der meistgewählten Abo-Laufzeit entspricht), dann dauert es für Premium Mitglieder im Schnitt "lediglich" 2.6 Jahre jemanden zu finden. ... Immerhin ein wenig motivierender.


    Übrigens, unter der Annahme, dass Premium Mitglieder durchschnittlich 1 Jahr dabei sind, kann man auch die Anzahl dieser berechnen. Das ergibt ca 126'000 (= 48'000 Verliebte pro Jahr / 38% Erfolgsquote) resp. 1.1%, was sich in etwa mit deinen 150'000 deckt. Wenn ich mit Umsatz und Preis rechne, komme ich je nach Abo-Dauer und Rabatt auf 67'000 - 286'000 resp. 0.6 - 2.6%. Wäre eigentlich für Premium Mitglieder paradisisch, wenn sie denn mit Basis Mitgliedern kommunizieren könnten. Aber eben ... wenn das Wörtchen wenn nicht wär, ...
     
    10.04.2017 #19
  5. addze
    Beiträge:
    108
    Likes:
    15
    Wenn man das so sieht, dann gibt's immer noch den Lösungsvorschlag von meinem Lieblings-Forum-Kollegen: Ab ins Bordell :-D
     
    10.04.2017 #20
  6. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.077
    Likes:
    919
    in der Zeit, die du gebraucht hast um Statistiken zu druchforsten und berechnen hättest du 100 Frauen ansprechend anschreiben können.
     
    10.04.2017 #21
    fafner gefällt das.
  7. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.077
    Likes:
    919
    Ha Ha, ich weiß genau wovon du sprichst :) es gibt einige wenige Ausnahmen. Die sind aber schnell wieder vergeben.
     
    10.04.2017 #22
  8. fafner
    Beiträge:
    11.762
    Likes:
    5.794
    Da ist was dran. Manche, vor allem Kerle, verwenden eine bemerkenswerte Energie auf Erklärungsversuche, warum sie unerfolgreich sind...
     
    10.04.2017 #23
    TPT gefällt das.
  9. Tinchen73
    Beiträge:
    170
    Likes:
    12
    Davon haben wir schon fünf!


    Der Hund war die Alternative zur von Kind2 gewünschten Schlange...
     
    10.04.2017 #24
  10. sugar
    Beiträge:
    745
    Likes:
    106
    Ich kann Viecher in der Wohnung nicht ausstehen. Wahrscheinlich wäre ich schwer vermittelbar.
     
    10.04.2017 #25
  11. Dannybear
    Beiträge:
    102
    Likes:
    5
    Das Glaube ich langsam bei mir auch ist doch nicht zu fassen q,q " Die Frauen und ihren Dummen Deckel!"


    Ich habe noch Restlaufzeit und denke "ah wieso nicht versuchen?" , und dann findet man jemanden wo erstaunlicherweise vieles passt, und lange köstlich Geschrieben und schwups Fotos ausgetauscht : *Schweigen* zwar ab und an On aber: *Schweigen*


    Und das mit 30+ ich werd nicht mehr........ gibt es überhaupt noch Frauen die nicht nur auf Deckel und Töpfe aus sind????? sondern mal den Verstand benutzen? Das führt doch zu nix ....und ja sitzen/warten lassen "Dolles Ding".................
     
    10.04.2017 #26
  12. troubadix
    Beiträge:
    375
    Likes:
    285
    ​Stimmt ja gar nicht.... ;-P
     
    10.04.2017 #27
  13. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.077
    Likes:
    919
    wenn ein grüner verrosteter schmutziger Alu Deckel auf einem schicken Kupfer Kochtopf sitzen will, sagt mir zwar der Verstand, der Deckel erfüllt irgendwie seinen Zweck, aber passen sollte er schon.
     
    10.04.2017 #28
  14. Tinchen73
    Beiträge:
    170
    Likes:
    12
    Ungefähr genauso unvermittelbar wie Leute mit tausend Tieren, Schuhsammeltick, Sportfimmel, ausgeprägter Couchitis, Hüftgold, schlechter Rechtschreibung, Besserwisserei, zu vielen Exen ("Gebietsbefruchter"), zu langen Single-Phasen etc. pp.
     
    10.04.2017 #29
    lisalustig gefällt das.
  15. sugar
    Beiträge:
    745
    Likes:
    106
    Du musst es ja wissen. Ich mache Ausnahmen. Mein Partner hat ein Tier. Ich ziehe einen Partner jedoch einem Hund vor.
     
    10.04.2017 #30