Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WolkeVier
    Beiträge:
    7.534
    Likes:
    9.337
    Bambus. Ist bestimmt voll umweltfreundlich.
     
    25.11.2018 #106
    Synergie gefällt das.
  2. Mentalista
    Beiträge:
    12.458
    Likes:
    4.915
    Es zwingt dich doch keiner diese Beiträge zu lesen und darauf mit Abwertung zu reagieren.:D
     
    25.11.2018 #107
  3. WolkeVier
    Beiträge:
    7.534
    Likes:
    9.337
    Oh ja, grässlich! Wenn ich mir vorstelle, die Soße mit einem Holzkochlöffel probieren zu müssen.... *schüttel!
     
    25.11.2018 #108
  4. mone7
    Beiträge:
    5.125
    Likes:
    7.984
    Die Tage werden nicht symmetrisch hinten und vorne kürzer bzw länger.
    Ob das jetzt tatsächlich schon am 9.12. so ist, dass abends wenig bis keine Annahme mehr ist, weiß ich nicht genau - glaube es @WolkeVier aber :).
    Will ich einfach glauben :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2018
    25.11.2018 #109
    Synergie und WolkeVier gefällt das.
  5. Xeshra
    Beiträge:
    2.894
    Likes:
    716
    Könnt ihr bitte woanders Small-Talk führen? Ich schätze diese Gesellschaft leider kaum, zumindest nicht mit dieser Absicht.
    Habe ich nicht bemerkt denn ich stelle mir etwas anderes darunter vor. Oft denke ich mir, ich bin im falschen Film.
    Das sehe ich nicht so, auch wenn du dich daran so nervst, es war nicht einmal gegen dich gerichtet.
     
    25.11.2018 #110
  6. WolkeVier
    Beiträge:
    7.534
    Likes:
    9.337
    Der Punkt des frühesten Sonnenuntergangs wird bereits am 9. bis 11.12. erreicht, und so ab 14./15.12. ist es sogar abends schon wieder eine Minute länger hell. Die Tage werden nur deswegen kürzer, weil es morgens immer später hell wird, übrigens so ungefähr bis Ende Dezember und so ungefähr ab HDK wird es dann auch wieder früher hell.
     
    25.11.2018 #111
    mone7 und Synergie gefällt das.
  7. creolo
    Beiträge:
    7.119
    Likes:
    6.062
    Aus Plastik . Ich als Öko hab sie aber wiederverwendet. War dazu noch auf nem Hochhausdach :rolleyes:. Und nein, die kleinen grünen Flaschen hammer net mitgehen lassen.
     
    25.11.2018 #112
    Synergie gefällt das.
  8. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.604
    brrrrrrr..... packe doch bitte nicht solche Gedanken in meinen Kopf.
    Oder doch.....?!?!..... Seit langem hat ein Mann mal wieder Gänsehaut bei mir ausgelöst. :D lol rofl lol :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2018
    25.11.2018 #113
    WolkeVier gefällt das.
  9. WolkeVier
    Beiträge:
    7.534
    Likes:
    9.337
    Ich hoffe wirklich, dass die Sommerzeit nicht abgeschafft wird! Ich liebe es, wenn es abends länger hell ist. Morgends ist mir das egal. Oder noch besser, wir lassen die Sommerzeit durchlaufen! :)
     
    25.11.2018 #114
    mone7 gefällt das.
  10. creolo
    Beiträge:
    7.119
    Likes:
    6.062
    Find ich auch seltsam. Glaub die Mädels denken der ist gesünder oder so :p
     
    25.11.2018 #115
  11. mone7
    Beiträge:
    5.125
    Likes:
    7.984
    Ich liebe die Sommerzeit, bin aber für den Wechsel - sonst ist es schon im Herbst morgens stockdunkel o_O. Sehe das auch aus der Sicht der Schulkinder - dann haben die Eltern noch ein Argument mehr, warum die Kinder gefahren werden müssen, statt den Schulweg zu Fuß zu gehen.
     
    25.11.2018 #116
    WolkeVier gefällt das.
  12. Auf Sommerzeit umstellen im Frühling und dann keine Wechsel mehr wäre das Gegenangebot :)
     
    25.11.2018 #117
    WolkeVier gefällt das.
  13. Synergie
    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    6.604
    Manche Fachleute (Schlafforscher, Psychologen u.ä.) sagen, dass - der Gesundheit wegen - bei Abschaffung der Zeitumstellund, die Winterzeit durchlaufen sollte. (mom, ich guck nach Referenzen)
    Ich bin auch dafür. Im Sommer sehe ich keinen Sinn darin, dass die Sonne erst 23 Uhr und nicht 22 Uhr untergeht.

    Nachgereicht:
    https://www.sueddeutsche.de/news/ge....urn-newsml-dpa-com-20090101-180912-99-929948

    https://www.google.com/amp/s/www.ze...zeit-zeitumstellung-uhrzeit-muedigkeit-schlaf

    https://www.google.com/amp/s/utopia...folgen-fuer-gesundheit-und-psyche-105159/amp/


    Aber erstmal gucken, was überhaupt daraus wird. Deutschland war in der Befragung ja total überrepräsentiert.......

    Ich bin dafür März 2020 nicht mehr auf Sommerzeit umzustellen. Das gibt allen genug Zeit zur Vorbereitung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2018
    25.11.2018 #118
    LC85 gefällt das.
  14. LC85
    Beiträge:
    1.006
    Likes:
    1.184
    In Russland wurde die Zeitumstellung schon vor Jahren abgeschafft. Es wurde zuerst Sommerzeit eingeführt, nach 4 Jahren wurde wieder auf Winterzeit umgestellt. Vor der Zeitumstellung war es auch die Winterzeit, das ist die "normale" bzw. die natürliche Zeiteinstellung.
     
    25.11.2018 #119
    Synergie gefällt das.
  15. chava
    Beiträge:
    960
    Likes:
    2.595
    Lieber @Xeshra ,
    Manchmal lese ich deine Beiträge, einige dann wiederum nur schräg, viele allerdings auch gar nicht.
    Manchmal kannst du ganz interessant schreiben, finde ich.
    Aber, leider, manchmal beleidigst du auch Menschen fies.
    Tatsache ist aber, dass hier jeder im Forum und überall in jedem Thread schreiben kann, was er will. Das tust du auch vermehrt . . . erwartest aber von anderen dass sie deinen Thread sauber halten.
    Tatsache ist auch, dass jeder, der eine gute Erziehung genossen und ein gewisses Maß an Anstand hat, sich aus einigen Themen heraus hält, und diese nicht kaputt macht.
    Du hast dir selber diesen einen Thread geschaffen.
    Deshalb wäre es doch wirklich eine Möglichkeit, deine Abhandlungen nur hier zu schreiben, und dich in den anderen Rubriken nur zu äußern, wenn du etwas direkt zu jemandem oder besagtem Thema schreibst.
    Wenn du Rücksicht auf andere nimmst, könnte es schon sein, dass diese auch Rücksicht auf deine Wünsche nehmen.
    Man kann ja nun wirklich ohne weiteres auf der einen Seite Kritik an der ganzen Welt äußern, auf der anderen Seite claro auch an uns Foristen . . . nuuur . . . der Ton macht halt die Musik.
    Ganz wichtig ist dabei deshalb die Wortwahl und die höfliche Ausdrucksweise!
    Und da hapert es leider bei dir des öfteren.
    Deshalb hatte ich schon oft den Wunsch gehegt, Beiträge von dir zu melden, habe es aber nicht getan.
    Vielleicht war es ja Telepathie von mir an andere, die sich dann an die Mods gewendet haben, so dass der @Momo sich aus diesem Grund jetzt mal geäußert hat.
    Ich halte dich für einzigartig, aber auch für hochintelligent.
    Da müsste es doch wirklich möglich sein, Gedanken und Kritik zu äußern, ohne hässliche Worte und Beleidigungen ! ?
    Willst du das nicht mal versuchen?
    Also, Liebe und Verständnis für deine Umwelt?
    Wie man in den Wald hineinruft schallt es auch heraus!
     
    25.11.2018 #120
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.