Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. tigersleep
    Beiträge:
    1.202
    Likes:
    1.767
    Ja, so gesehen sind sie hilfreich. Ich glaube nur, dass es schwierig ist aus einem Buch, das für viele Menschen geschrieben wurde, den individuell passenden Ansatz zur Problemlösung herauszulesen. Aber als Denkansatz ist es wohl nicht verkehrt :)
     
    29.10.2017 #31
    Jacinta gefällt das.
  2. Jacinta
    Beiträge:
    595
    Likes:
    794
    :):D

    @AlexBerlin geht in Ordnung :)

    @MaryCandice hmm das wäre einen Versuch wert, gute Idee. Danke!

    Ich war bei schönem Herbstwind -und Sonne draußen und mir kam wieder Eckhart Tolle in den Sinn.
    Ähnlich wie @Philippa s Punkt auf der Liste, im Moment sein und so. Alles Andere ist ja einfach unnötig, wobei diese Denkweise manchmal das Shoppingvolumen erhöht :p:oops: im Ernst, ab und an darf man sich nicht alles glauben, was man so denkt, vor allem, wenn es einen nur runter zieht.
     
    29.10.2017 #32
    tigersleep und MaryCandice gefällt das.
  3. mone7
    Beiträge:
    2.757
    Likes:
    3.803
    :p:p:p - wunderbarer Tipp - danke
     
    29.10.2017 #33
    Jacinta gefällt das.
  4. t.b.d.
    Beiträge:
    1.308
    Likes:
    1.560
    Du bist mir einen oder zwei Schritte voraus.

    Ich hätte wohl vor allem Angst davor, das eine neue Beziehung die so vielversprechend beginnt wie die letzte sich ebenso enttäuschend entwickelt. Man wird ja nicht jünger und damit reduziert sich auch die Anzahl bzw. Dauer der möglichen "Fehlversuche". Entsprechend hoch ist meine Hemmschwelle und was ich hier so in den letzten Jahren las macht auch nicht wirklich Mut.
     
    30.10.2017 #34
  5. lisalustig
    Beiträge:
    5.311
    Likes:
    3.654
    Die Angst hab ich auch. Aber es nutzt ja nix. Man muss immer wieder mit Vertrauensvorschuss herangehen. Gerade auch im Hinblick darauf, dass unsere Lebenszeit begrenzt ist und wir nicht jünger, schöner, gesünder werden....
     
    30.10.2017 #35
    Inge21 und fafner gefällt das.
  6. Jacinta
    Beiträge:
    595
    Likes:
    794
    @t.b.d. Hier im Forum schreiben ja selten die glücklich Verpartnerten. Das ist wie bei Krankheiten im Internet, wenn man da Erfahrungsberichte googelt, liest man meist Horrorstories. Sprich, es wird eher der 'worst case' dargestellt, als schöne Beziehungserfahrungen.

    Ich finde etwas Angst angemessen und normal... Wenn es stärkere Angst ist, ist vielleicht noch etwas zu verstehen, zumindest glaube ich, dass es bei mir so ist.

    Die Tage fiel mir der Film wieder ein: 'Die anonymen Romantiker' - teilweise überspitzt, aber irgendwie ein Hoffnung machender Film :)

    @lisalustig ja, Vertrauen ist wichtig. Vielleicht auch zu sich selbst: es überstehen zu können.
     
    30.10.2017 #36
    lisalustig gefällt das.
  7. fafner
    Beiträge:
    10.293
    Likes:
    4.232
    Nicht nur vielleicht.
     
    30.10.2017 #37
  8. Wer Schönes erzählt, wird ja gelegentlich kritisiert bis angezweifelt. ;)
     
    30.10.2017 #38
  9. Synergie
    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    5.002
    "Der Ton macht die Musik."
    (Wird mir häufig gesagt.)
     
    30.10.2017 #39
  10. Aber wenn du dir nachher was brichst, sag nich, ich bin das in schuld gewesen :)
     
    30.10.2017 #40
  11. mone7
    Beiträge:
    2.757
    Likes:
    3.803
    Sicher - du mit deinem Spruch theaterst uns arme ü50 Mädels da rein ;):eek::D
     
    30.10.2017 #41
  12. AlexBerlin
    Beiträge:
    1.224
    Likes:
    1.565
    @Dr. Bean: Jenau! Klappt bei mir immer absolut zuverlässig. Sag mir, dass ich irgendwas nicht kann, und ich geb alles, um Dir das Gegenteil zu beweisen. Vielleicht sollte ich da mal meinem gesetzten Alter entsprechend etwas weiser werden. Bin aber gelenkig, habe durchaus Muskeln, bin zäh - und wenn ich irgendwo runterfalle, breche ich mir normalerweise nix.
    Ich komme so nen advanced beginner-Kletterpfad rauf, würde ich mal wetten :).
     
    30.10.2017 #42
    Zaphira, Jacinta und mone7 gefällt das.
  13. ionchen
    Beiträge:
    1.366
    Likes:
    888
    Ich glaube der sichert lieber Girls, die halb so alt sind. :)
     
    30.10.2017 #43
  14. AlexBerlin
    Beiträge:
    1.224
    Likes:
    1.565
    Ist schon ok, B ist zu jung, finde ich ja auch...
    Liest hier vielleicht jemand mit - unerschrocken, nice, so um die 50 - der mich mit starker Hand sichern wollte?:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2017
    30.10.2017 #44
  15. mone7
    Beiträge:
    2.757
    Likes:
    3.803
    Funktioniert bei mir genauso zuverlässig - bisher hatte ich immer das Gefühl, nur ich habe so eine Macke :D
    Ab und zu schlägt bei mir das gesetzte Alter aber schon zu : ich steig nicht mehr auf jede challange ein, die Kinder mir anbieten, weil ich meine Grenzen im Großen und Ganzen schon kenne :).
    Also nicht die Hoffnung aufgeben :p
     
    30.10.2017 #45
    Zaphira, AlexBerlin und Inge21 gefällt das.