Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. WolkeVier
    Beiträge:
    3.712
    Likes:
    4.000
    Der Begriff Alphamännchen ist natürlich eine Überzeichnung, schließlich sind wir ja keine Tiere. Und klar werden die meisten Frauen es schätzen, wenn sich der Mann zivilisiert verhält. Trotzdem sind Männer, die einen gewissen Führungsanspruch haben im Schnitt attraktiver.
    Und nein, die unangenehmen Eigenschaften sind nicht unbedingt da, darauf will ich ja hinaus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2017
    22.12.2017 #301
  2. fafner
    Beiträge:
    10.158
    Likes:
    4.074
    Jungs, hier im Forum dürft Ihr Euch doch beide als Alphatierchen fühlen. Ich hab neulich 'ne Wiese gesehen, da waren ganz viele Hühner drauf. Und zwei Gockel. Hat auch funktioniert! :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2017
    22.12.2017 #302
  3. MissSofie
    Beiträge:
    73
    Likes:
    89
    Klappern gehört zum Handwerk.;):rolleyes:

    Das liebe ich als Frau:rolleyes::rolleyes: muss auch mal gesagt werden:)
     
    22.12.2017 #303
  4. Mentalista
    Beiträge:
    9.247
    Likes:
    3.251
    Miau..... fauch.:D
     
    22.12.2017 #304
  5. Menno
    Beiträge:
    2.462
    Likes:
    1.726
    Ich mag schnurrende, fauchende Katzen ... :)
     
    22.12.2017 #305
  6. Menno
    Beiträge:
    2.462
    Likes:
    1.726
    Ich bin doch keine Hyäne ... :D

    Finde ich jetzt spannend. Da würde ich gerne meine Gedanken mit Dir austauschen. Ich finde es toll, dass Du dich in Deiner Freizeit hierfür engagierst. Es gehört schon Mut dazu, dies in der Öffenlichkeit so vehement zu vertreten. Eher ungewöhnlich. Mein Respekt! :D
     
    22.12.2017 #306
  7. Mentalista
    Beiträge:
    9.247
    Likes:
    3.251
    Schnurr:).
     
    23.12.2017 #307
  8. Menno
    Beiträge:
    2.462
    Likes:
    1.726
    Herrlich ... mein Kaffee war wohl zu stark. Wäre jetzt schön, wenn wir bei einem Spaziergang die Feuchtigkeit in den Näsenwänden spüren könnten. Einfach schön diese in der Luft stehenden Gebilde von Wasser. Ich liebe es, befreit mich und wirkt aphrosdierend auf mich ... :)
     
    23.12.2017 #308
  9. Mentalista
    Beiträge:
    9.247
    Likes:
    3.251
    Oh ja, lass mich aber bitte noch meine Kaffees austrinken, mein Fell und passende Schuhe anziehen:).
     
    23.12.2017 #309
  10. Menno
    Beiträge:
    2.462
    Likes:
    1.726
    Tolle Luft bei uns. Werde später auch raus gehen ... Fell brauchst Du heute nicht. Es ist warm ... ;)
     
    23.12.2017 #310
  11. Mentalista
    Beiträge:
    9.247
    Likes:
    3.251
    Ja..., ist es nicht möglich, diesen Führungsanspruch mit Charme, Respekt und Intigrität zu kombinieren?
     
    23.12.2017 #311
    mone7 und WolkeVier gefällt das.
  12. babe
    Beiträge:
    993
    Likes:
    574
    Wie eine Wand oder eben wie ein Betrüger. Wenn man Worte über einen Betrüger verliert, dürfte der Sinn in vielen Zusammenhängen auch nicht alleinig darin bestehen, ihn zum Zugeben zu bewegen. Und beim Selbstbetrüger auch nicht zur Einsicht. Ich finds dennoch gut, daß es dasteht.

    Ich suche weder -chen noch Mann noch Alpha noch Partner.
     
    23.12.2017 #312
    Menno gefällt das.
  13. 199MKt8gf
    Beiträge:
    1.420
    Likes:
    846
    Sondern? Ich finde es jedenfalls hübsch, dass du wieder da bist. Es gibt allem mehr Tiefgang und entlastet uns vom poetischen Manierismus.
     
    23.12.2017 #313
  14. WolkeVier
    Beiträge:
    3.712
    Likes:
    4.000
    Doch, genau das ist ja meine Aussage.
     
    23.12.2017 #314
  15. Xeshra
    Beiträge:
    1.513
    Likes:
    354
    Fragen darf man immer...

    Wenn aber Misstrauen da ist kann man Beziehung gleich beenden weil Beziehung ist eine Sache des Vertrauens. Ausspionieren, nachstellen u.a. ist üble Machart und irrelevant. Kein Vertrauen keine Beziehung und fertig. Es war ja von Anfang an ein Fake, sie wollte wahrscheinlich nur Moneten. Schade dass es sowas gibt aber keiner bekommt was er verdient (das weiss ich am besten), höchstens Würde... ausspionieren ist unwürdig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2017
    24.12.2017 #315