Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hafensänger

    Hafensänger

    Beiträge:
    1.619
    Likes:
    919
    Du kannst ihn sperren. Solche "Erklärungen" führen zu nichts mehr.

    Und ich würde mir keinen Kopf machen, weil das so schnell los ging, das kann auch passen. Solange das für beide passt, ist das okay. Hat's halt nicht. Finde ich gut, dass du dir als schönes Erlebnis - mit seinen Anteilen daran - bewahrst.
    Ich hatte mal ein Date zwei Tage vor Weihnachten. Sylvester hatte ich das erste Mal bei ihr übernachtet und faktisch ab dann bei ihr gewohnt. Hat 13 Jahre gehalten. Derzeit hat es wieder so eine krasse Aktion, ich war ein Wochenende bei ihr, sie wohnt ziemlich weit weg und sie hatte mich danach, weil wir zufällig identisch Urlaub haben, drei Wochen über Weihnachten und Neujahr eingeladen. Wird mit Familienanschluss sein. Ist total gut geeignet sich die Rumsmurmel zu zermartern, machen wir nicht, mich interessiert nur, dass das alle Chancen hat. Das einzige, was sich als ausgesprochen zuverlässig herausgestellt hatte, ist, dass es näherungsweise immer ausgesprochen unerwartet war.
     
    13.12.2017 #91
    lisalustig, MaryCandice und Ariadne_CH gefällt das.
  2. auf Suche

    auf Suche

    Beiträge:
    561
    Likes:
    584
    Danke, du scheinst mich zu verstehen.
     
    13.12.2017 #92
    fleurdelis gefällt das.
  3. auf Suche

    auf Suche

    Beiträge:
    561
    Likes:
    584
    Ich möchte jetzt doch mal @TPT danken.
    Ich hab heute nochmal mit ihm geschrieben und er möchte nochmal persönlich mit mir reden und hat mich gefragt, ob wir uns heute Abend treffen. Mein erster Impuls war, mich heute mit ihm zu treffen, obwohl ich dann schon wieder meine Planung umwerfen müsste. Wegen der sehr kritischen Beiträge von TPT dachte ich mir, dass ich ja wirklich sofort springe, wenn er mit den Fingern schnippt. So blöd möchte ich nicht sein. Also hab ich mir überlegt, wann ich mich mit ihm treffen könnte zu einem Gespräch, sodass es mir emotional gut geht und ich auch nix über den Haufen werfen muss für ihn, weil ich da eh Zeit habe. Ich habe einen Tag gefunden und ihm den vorgeschlagen, wenn er nochmal mit mir reden möchte. Heute geht nicht.

    Danke @TPT. Du hast mir was bewusst gemacht. :)
     
    13.12.2017 #93
  4. auf Suche

    auf Suche

    Beiträge:
    561
    Likes:
    584
    Und jetzt schreib ich hier wirklich nichts mehr. Aber das wollte ich noch ausdrücken, weil es für mich wichtig war. ;)
     
    13.12.2017 #94
    Ekirlu gefällt das.
  5. MaryCandice

    MaryCandice

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    1.915
    Guter Weg. Sehr guter!
     
    13.12.2017 #95
  6. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.220
    Likes:
    2.005
    Find ich gut, dass Du Deine Pläne nicht über den Haufen wirfst. Und emotional entspannt zu diesem Treffen zu gehen, ist eine super Idee. Alles Gute dafür!
     
    13.12.2017 #96
    auf Suche gefällt das.
  7. Julianna

    Julianna

    Beiträge:
    3.079
    Likes:
    1.446
    Nein bist du nicht ;)
    Er hingegen ist vom s.g. unsicheren Bindungsstil. Wenn sich jemand "ambivalent" verhält - sollte deine eigene Alarmanlage angehen! Das ist ein untrügerisches Zeichen dafür, dass jemand ein "Nähe-Distanz-Problem" hat. Was du da beschrieben hast (sein Verhalten und die Situationen) passt wie ein Passepartout auf diese Art von "Bindungs-Dynamik" (komm her, geh weg).
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2017
    13.12.2017 #97
  8. auf Suche

    auf Suche

    Beiträge:
    561
    Likes:
    584
    @Moderatoren: Können wir diesen Thread nun bitte schließen? Mein Thema ist hier zu Genüge diskutiert worden und ich möchte es nun gerne schließen lassen.
     
    13.12.2017 #98
  9. Nickk

    Nickk

    Beiträge:
    25
    Likes:
    11
    Hallo @auf Suche!
    Dein Wunsch ist uns Befehl.
    Viele Grüße
    Nickk
     
    13.12.2017 #99
    auf Suche und Tone gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.