Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Hab ich jetzt gemacht. Du scheinst da ein glückliches Händchen zu haben, wenn du auf scheinbar unverhältnismäßig viele Frauen triffst, die beim ersten Date mit dir schlafen wollen. Und deren Wünsche du ja auch ab und an dann erfüllst, so ganz furchtbar kann es also nicht sein für dich. Missfällt dir das wirklich, müsstest du wohl deine Antennen umstellen, die so zielsicher eben diese Frauen für dich auswählen. Vielleicht auch einem Nutzer mal helfend unter die Ärmchen greifen, der seinen Notstand hier so leidvoll ausgerufen hat, dass es jeder mitfühlenden Seele schier das Herzele zerreißt.

    Warum verbindest du Sex ausschließlich mit Egotrip und Selbstbestätigung? Gibt's da für dich, auch bei einem ONS, echt nur diese Erklärungsmöglichkeiten?
     
    30.12.2013 #31
  2. Heike
    Beiträge:
    4.669
    Likes:
    357
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Eigentlich ging es - siehe auch Threadtitel - ums Reden, nicht um die vollzogene Vereinigung. Oder sind für dich über Sex reden und sich körperlich vereinigen so dasselbe wie Nicht-Müssen und Nicht-Dürfen?
     
    30.12.2013 #32
  3. MillionenLichter
    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Nein, das wohl nicht. Aber auch für ein solches Gespräch sollte die Chemie schon stimmen. Vielleicht bin ich aber auch da zu konservativ. Aber so bin ich nun mal.
     
    31.12.2013 #33
  4. skispo
    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Ja, lässt bei mir keinen anderen Schluss zu.. aus einem ganz einfachen Grund. Ich suche hier auf PS eine Partnerin ! Um etwas zu suchen was nur auf Sex rausläuft wären wahrscheinlich andere Seiten sinnvoller und einfacher, weil einseitig bei so etwas was passieren kann : Es kann ein Gefühl dazukommen, einseitig ! Blöde Sache dann. Verabrede ich mich zu einem ONS ist das zuvor schon klar das es nur um Sex geht.
    Und so " billig " wie sich manch Frau hier verhält lässt für mich keine andere Schlussfolgerung zu. Ja, ich hatte mich einmal verliebt, für die Frau stand jedoch für mich unwissentlich fest, das es ihr nur um Sex geht, zumal wir uns nicht nur einen ONS gegönnt hatten sondern insgesamt dreimal getroffen haben..... der Sex war beidseitig ein Hammer, aber sie wollte scheinbar nur Sex... und für mich somit.. " einfach billig ", tut mir leid.
    Was den Ursprungspunkt dieses Themenbeitrages jetzt auch bestärkt... vorher schon über Sex reden, ... ja, warum nicht, so werden Standpunkte zuvor schon eindeutig festgelegt !
     
    31.12.2013 #34
  5. Heike
    Beiträge:
    4.669
    Likes:
    357
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Ist voll ok, wenn du da deine persönlichen Vorlieben hast.
    Wenn andere andere haben, muß das allerdings nicht den Untergang des Abendlandes bedeuten.
     
    31.12.2013 #35
  6. Heike
    Beiträge:
    4.669
    Likes:
    357
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Worin genau besteht denn das Billige in ihrem Verhalten. Also ich nehme an, nicht nur darin, daß sie sich nicht in dich verliebt hat, oder? War das Billige schon beim ersten Mal zu bemerken? Weshalb hast du sie dann ein zweites und drittes Mal getroffen? Oder hat sie sich erst beim dritten Mal billig verhalten?
     
    31.12.2013 #36
  7. AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    @skispo
    Hm. Also ONS passieren mir ja auch, allerdings kann da von Planung keine Rede sein. Mit Parship bring ich das aus meiner Erfahrung heraus auch nicht in Verbindung, wobei ich wohl kaum zu den Langzeitparshipern und Hochleistungsdatern zähle. Über Sex kann ich mit jedem reden, der grad drüber reden mag. Auch ohne, dass es drauf hinausläuft oder in ganz intimen Details rumgekramt wird bzw. individuelle Grenzen überschritten werden.

    Die von dir angesprochenen drei Treffen beinhalten dreimal Sex, ist das richtig? Wollte sie „scheinbar“ nur Sex, weil du enttäuscht bist, dass nicht mehr daraus geworden ist, oder bist du da ganz sicher, weil sie’s dir gesagt hat? Möglicherweise bringt’s was, das Thema vorher anzuschneiden, dennoch scheinen dich ja genau die Frauen zielsicher anzusteuern, die bissl ausgehungert sind. Was ja nun nicht nur an den Frauen liegen kann, da machst du es dir zu einfach. Und, wie gesagt, hin und wieder ja auch mit, so ganz falsch liegen die Frauen dann ja wohl nicht.

    Wenn du auf althergebrachte Weise nicht das bekommst und erreichst, was du möchtest, warum überprüfst du sie dann nicht mal, diese Weise, und guckst, was möglicherweise hilfreicher für dich wär?
     
    31.12.2013 #37
  8. skispo
    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Lassen wir das billig vielleicht mal aus dem Spiel, du scheinst ja eine Frau zu sein die da doch ein wenig Einfühlvermögen und Verständnis für gewisse Situationen hat... zu dem konkret geschilderten Fall eine Frauenmeinung : ... auf die Frage ob sie sich nicht in mich verliebt hat !? wir haben uns dreimal getroffen, alles super, wir haben gelacht, wir haben uns gemocht, verstanden, Küssen, Bett, ... einfach toll ! Nach dem dritten Treffen hat sie gesagt sie möchte die Sache jetzt beenden, weil für sie zuviel Gefühl ins Spiel kommt und sie Angst davor hat, es könne sie auf Dauer " erschlagen ". Ich habs akzeptiert, jedoch erwähnt das ich dann den Kontakt zu ihr vollständig beende. Unter Tränen hat sie dann gesagt, ... ihr täte der Kontakt zu mir jedoch so gut ! Hab sie einen Tag später dann nochmal angerufen und ihr gesagt, ok, das mit dem Kontakt beenden mach ich nicht, ist ja auch irgendwie komisch einen Kontakt zu beenden zu einem Menschen den mn mag, ob das für sie ok ist ? Sie erwiderte, wieder unter Tränen, ... sie wisse nicht ob sie den weiteren Kontakt dann kann !? Ihre Entscheidung mich nicht mehr zu sehen stehe aber............ das soll Mann verstehen !
    Hat mit dem Ursprungsthema nichts zu tun, es lief jetzt aber auf diese Richtung, ... mich würde da eine Frauenmeinung schon interessieren.
     
    31.12.2013 #38
  9. Heike
    Beiträge:
    4.669
    Likes:
    357
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Ich fänds gut, wenn du ihr einen Link schicken würdest zu diesem Forum und diesem Thread hier. Dann könnten wir das mit ihr gemeinsam besprechen.
    Ist das nicht ne Idee? Du willst doch was erfahren und hast nichts zu verlieren. Also los!
     
    31.12.2013 #39
  10. FrauMeier
    Beiträge:
    202
    Likes:
    0
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    @ skispo:

    Diesen Beitrag schrieb ich gestern an die TE, die aber wohl nicht mehr dabei ist. Ich habe deinen anderen Beitrag über ONS gelesen, insofern passt die Erklärung auch zu dir:


    "Beiträge 140 AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??
    Liebe Alharacas,

    Kommunikation/ Interaktion ist eine wechselseitige Angelegenheit zwischen Absender und Empfänger. Wird auch in 4 Kategorien aufgeteilt: Sachebene, Appell, Beziehungsseite und Selbstkundgabe (-mitteilung).
    Besonders die letzten beiden Teile der Kommunikationsbotschaft (Schulz von Thun) gehen darauf ein, wie stark hinter Worten etwas aufgebaut wird, was darüber hinaus geht.
    Insofern nehme ich an, dass diese frivolen Fragen der Männer gestellt werden, da sie den Anreiz dafür in den gegenseitig ausgetauschten Zeilen so empfunden haben. Also auch von dir mit aufgebaut.
    Sieh das bitte nciht gleich als Kritik meinerseits eher als Hinweis, dass sich da Missverständnisse aus deinem Schreiben auftun können, die du gar nciht vermitteln willst. Das können zweideutige Botschaften sein, offenherzige Wörter, ein gewisse Intimität etc.

    Ich hoffe, du kannst damit was anfangen."

    Du baust das alles selbst mit auf. In der Interaktion mit den Frauen bist du stets ein Teil davon. Ein Zuschieben des verhaltens in weibliche Richtung interpretiere ich, gerade nach wiederholtem treffen und den stets gleichen Erfahrungen, für eine Schutzhaltung bzw. Resignation.
    Ich empfinde ausserdem aus deinen Zeilen, dass das Setzen von Grenzen deinerseits nur schwer gelingt bzw. immer mal wieder verschoben wird, d.h. die Frauen haben Spielraum, den du nciht klar definierst.
    Das Problem deiner Probleme liegt bei dir selbst.
     
    31.12.2013 #40
  11. iceage
    Beiträge:
    1.608
    Likes:
    7
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    ohne ihre Tränen hätte ich gesagt, sie hat dich elegent entsorgt, aber so??? Ich glaube das ist ein Frauending, wo wir Männer einfach nicht mitkönnen..
     
    31.12.2013 #41
  12. skispo
    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    nee, danke zwar für den tipp, ist wirklich lieb gemeint :) klar, interessieren würds mich schon ob das auch die ganze wahrheit ist ? aber die erfährt man so oder so eh nie ! .... vielleicht ja noch in einer ( intakten ) beziehung ? oder die gewonnene freiheitsliebe nach einer trennung nicht mehr aufgeben wollen, ... und statt dessen, spiel, spass und abwechslung ? und das billig von vorher, billig... da ich es beim ersten mal nicht im sinn gehabt, allein schon deshalb um nicht etwas was passt aufs spiel zu setzen. sie hat sich jedoch förmlich mir ( nackt ) aufgedrängt, hätte ich sie abweisen sollen... das schlimmste überhaupt !
     
    31.12.2013 #42
  13. iceage
    Beiträge:
    1.608
    Likes:
    7
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Die Idee ist grundsätzlich gut - mal übelegen wer mir da aller einfiele, von der ich möchte, dass sie hier mich unter meinem Nik findet :D
     
    31.12.2013 #43
  14. skispo
    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    ergo, .. und das soll Mann verstehen, haben sogar noch als ich fuhr ein Bild von uns Beiden gemacht ?
     
    31.12.2013 #44
  15. Benutzer
    Beiträge:
    676
    Likes:
    0
    AW: Vor dem ersten Date über Sex reden??

    Du armer Mann! Viele andere Männer würden dich beneiden. Offensichtlich kommst du bei den Frauen sehr gut an. Das geschilderte Verhalten deiner "Probandinnen" scheint mir absolut eher unüblich zu sein (wie auch bereits von einem Mitglied genannt).

    Desweiteren gehören zu dieser Thematik immer Zwei. Du MUSST ja keinen Sex haben, wenn du (noch) nicht möchtest. Ich unterstelle einfach mal, dass die jeweiligen Damen dich nicht mit körperlicher Gewalt oder seelischer Grausamkeit dazu gezwungen haben, oder?
     
    31.12.2013 #45