Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Ulla
    Beiträge:
    429
    Likes:
    705
    Ist nicht böse gemeint, aber ich bin gerade etwas sprachlos. Wie stellst du dir ein Kennenlernen vor, wenn du nicht bereit bist mit jemandem zu telefonieren? Wenn man im Gespräch merkt, dass es gar nicht geht, dann bricht man es halt ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2017
    22.11.2017 #76
    MaryCandice gefällt das.
  2. mone7
    Beiträge:
    1.482
    Likes:
    1.863
    Ich würde mich nicht grundsätzlich weigern zu telefonieren, mag es aber auch nicht.
    Aufs erste bin ich nicht so die super Kommunikative - da ist telefonieren extra schwierig.
    Beim persönlichen Treffen sind erstens Momente des Schweigens einfacher, bzw kommt es dazu nicht, weil zb bei einem Spaziergang immer etwas ist, was ich dem Anderen gerne von mir erzählen will oder wissen will, ob er das auch so sieht.
     
    23.11.2017 #77
    TPT, Inge21 und Pueppchen gefällt das.
  3. Tone
    Beiträge:
    2.837
    Likes:
    1.679
    Sorry @TPT , ich habe deine Antwort übersehen.

    Das ist alles ärgerlich und du hast dahin mein Verständnis. Mir fällt auf wie allgemein du das rüpelhafte Verhalten dir gegenüber formulierst. Meinst du es geht den meisten Frauen und Männern so? Selbst habe ich es häufig erlebt wie Frauen unaufgefordert mir ihr Foto freischalten, nicht selten bei der ersten Kontaktaufnahme. Mich freute das immer und fand es respektvoll meine Profilbilder auch freizuschalten.

    Vielleicht hilft es dir beim Kennenlernen neuer Interessenten einen Schlussstrich zu ziehen und nicht die ganzen Enttäuschungen in jede mögliche Begegnungen mitzuschleppen.
     
    23.11.2017 #78
    MaryCandice und Blech gefällt das.
  4. MaryCandice
    Beiträge:
    3.354
    Likes:
    2.740
    Der Vorteil beim Telefonieren: Wenn du die Augen schließt und dir vorstellst, mit ihm spazieren zu gehen, merkt der das gar nicht... und die Kommunikation könnte gleich laufen.
    Ich stell mir vor, wie ich mich mit dem tatsächlich gegenübersitzend unterhalte. Klar, das ist nur meine Phantasie, aber wen stört's?
     
    23.11.2017 #79
    Blech und Ulla gefällt das.
  5. Ulla
    Beiträge:
    429
    Likes:
    705
    Das mache ich auch....und dann frage ich mich, ob ich diesem Mann tatsächlich gegenüber sitzen möchte. Wenn ein Kerl unangenehm ist, dann stelle ich das lieber am Telefon fest, wo ich jederzeit abbrechen kann. Aber da tickt offensichtlich jeder anders :)
     
    23.11.2017 #80
    lisalustig und MaryCandice gefällt das.
  6. Xeshra
    Beiträge:
    479
    Likes:
    103
    Unter 40 und gutaussehend da kommt wahrscheinlich ein Meer von Mails. Ansonsten aber kommt es stark auf den Status an.
     
    27.11.2017 #81
  7. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.101
    Likes:
    929
    bevor ich mit jemandem telefoniere, möchte ich gerne ein Thema haben. Wenn ich im 08/15Profil und in der 2 Satz Korrespondenz kein Thema finde, was zum Anknüpfen einläd, worüber redet man dann? Über Wetter?
     
    01.12.2017 #82
  8. Dr. Bean
    Beiträge:
    4.481
    Likes:
    1.545
    Also ich bin immer glücklich, wenn ich mal keine Antwort bekäme, leider passiert das nie ....
     
    01.12.2017 #83
    Ed Single gefällt das.
  9. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.101
    Likes:
    929
    keine Sorge, ich kenne auch gute Männer, die halbwegs normal sind :)
     
    01.12.2017 #84
  10. lisalustig
    Beiträge:
    4.550
    Likes:
    2.560
    So gar nix, wo man einhaken könnte? Ich habe mal mit so einem übers Telefonieren an sich gesprochen. Er meinte, das wäre wie ein Geschäftskontakt mit einem neuen Kunden... Irgendwie kamen wir dann doch noch ins Gespräch. Und wenns dann übers Wetter ist. Dich verabschieden und auflegen kannst Du doch immer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2017
    01.12.2017 #85
  11. Ulla
    Beiträge:
    429
    Likes:
    705
    Ok, wenn es jemand ist, dessen Profil so gar nichts hergibt, dann stellt sich natürlich die Frage, ob und in welcher Form man mit demjenigen überhaupt kommunizieren möchte - egal ob per Telefon oder schriftlich. Mich hatte hier ein Mann mit so einem 08/15 Profil angeschrieben und die Mails waren genauso langweilig und kurz wie sein Profil. Mit dem hätte ich auch nicht telefoniert.
    Grundsätzlich finde ich es meistens einfach Themen für ein Gespräch zu finden, aber ich bin es auch gewohnt regelmäßig mit fremden Menschen zu reden. Das macht es sicher einfacher.
    Wenn du jemanden hast, der im Profil immer nur mit einem Wort geantwortet hat, könnte man z.B. sagen "erzähl doch mal, warum du gerne fliegen können möchtest" oder "was war bei deinem Urlaub in xyz so schön". Und wenn er ins Erzählen kommt (die meisten Männer reden eh eher zuviel als zuwenig) dann kannst du einhaken oder von deinen Erlebnissen erzählen. Oder im Moment bietet sich auch Weihnachtsmarkt als Einstieg in ein Gespräch an. "Warst du schon auf dem Weihnachtsmarkt? Welcher Markt ist dein liebster?". Ist direkt auch eine Steilvorlage, mit der er dich um ein Treffen bitten kann :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2017
    01.12.2017 #86
    MaryCandice und lisalustig gefällt das.
  12. Menno
    Beiträge:
    1.886
    Likes:
    1.298
    Thema beim telefonieren? Darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht. Man telefoniert und gut isses. Es muss flüssig laufen. Alles andere macht imho wenig Sinn. Die Themen kommen beim Gespräch ... ;-)
     
    01.12.2017 #87
    AlexBerlin gefällt das.
  13. Genau so ist es auch bei mir.
     
    03.12.2017 #88
  14. Dancing
    Beiträge:
    164
    Likes:
    146
    Das wird wohl damit zusammenhängen, dass viele, nicht nur Männer, auch Frauen, mit einem NEIN nicht umgehen können, sie betrachten es als persönliche Ablehnung und vergessen dabei, dass sie selbst unter Umständen ein zwei Schriftwechsel später, selbst ablehnen könnten, weil es nicht passt.

    Wenn es für mich nicht passt habe ich manchmal sogar echt ein Problem damit, das direkt zu sagen, gerade weil ich nicht verletzen will.
    Ich selbst warte nach einem Kontakt gut und gerne auch mal 2 Wochen, ehe ich nochmals nachfrage und darum bitte, doch "Mach's gut" zu sagen, wenn es nicht passt, damit ich wenigstens weiß, woran ich bin.
    So erleichtere ich es der Dame am anderen Ende der Leitung, mich zu verabschieden und weiß, dass ich mich weiter umsehen muss.

    Bislang habe ich oft die Situation, dass zwar gelesen wird, eine Antwort aber ausbleibt. Das liegt für meine Begriffe daran, dass PS leider nicht ganz fair ist,
    da jemand, der erst einmal nur reinschnuppern will, gar keine Chance hat, zu antworten. Erst der bezahlte Account ermöglicht das und, wie wir wissen, ist der nicht gerade preiswert.
     
    06.12.2017 #89
  15. TPT

    TPT

    Beiträge:
    2.101
    Likes:
    929
    Bist du dir sicher, daß du ein Mann bist??:eek:
     
    06.12.2017 #90
    Blech gefällt das.