Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Sorbonne
    Beiträge:
    10
    Likes:
    0

    Warum müssen Frauen immer jünger sein?

    Liebe Männer hier im Forum, ich bin neugierig auf mir noch unbekannte Sichtweisen! Mir fällt immer wieder auf, dass nur sehr wenige Männer, wenn sie das "Wunschalter" ihrer potentiellen Partnerin angeben, "zu mir passend" oder Ähnliches schreiben. Ich spreche hier nicht von jenen, die noch an Familienplanung denken und ein paar stressfreie (Biouhr tickt) Kennenlernjahre haben möchten. Wobei es schon etwas strange rüberkommt, wenn jemand in einem Alter, wo andere schon Opas werden, plötzlich von Vaterfreuden träumt.
    Was geht in all diesen 40+, 50+, 60+ 70+, 80+ Männern vor, für die eine Gleichaltrige oder auch Ältere direkt eine "Beleidigung" zu sein scheint. Glauben die tatsächlich, dass Frauen keine Augen im Kopf haben??? Denken die, dass z.B. für eine Fünfzigjährige ein Mann in der Altersklasse 30 bis 40 nicht auch ein größerer Leckerbissen ist als ein 50+ (wenn es nur mal ums Äußere geht)?
    Ich freue mich auf spannende Antworten...
     
    14.06.2015 #1
  2. Nettmann
    Beiträge:
    1.142
    Likes:
    23
    Hallo Sorbonne,
    was in den Köpfen der anderen Männer vorgeht,...
    Bisher waren die meisten Frauen, die ich kennen gelernt habe, auch eher in meinem Alter (gerade noch 49), wenn auch mein Suchfilter bis 53 zeigt. Genau an der Grenze ist nun die Frau, mit der ich derzeit in Kontakt stehe. Ich hab schon bei viele jüngeren Frauen feststellen müssen, dass sie von ihrem ("gelebten") Alter nicht zu mir passen, Dinge (nicht) mehr tun, die für mich (noch) normal sind, geistig eher schon auf "kurz vor Rente" stehen, als noch flexibel zu sein, auch mal noch gern ausgehen, ...
    Mit all zu jungen kann ich auch nichts anfangen. Manchmal habe ich mich schon gewundert, wie junge Frauen mich schon angeschrieben haben. Vielleicht lag es am (echten, nicht nachbearbeiteten und aktuellen!) Bild und der Unfähigkeit zu lesen? Vielleicht suchten die Frauen bewusst einen älteren Mann? Es zeigt mir jedenfalls, dass es auch für viele Frauen zu passen scheint, wenn der Mann einige Jahre älter ist.
     
    15.06.2015 #2
  3. Das mit dem Alter ist so profan.....Es gibt Menschen, die sind jung und sehen älter aus. Und es gibt Mensche, die sind in den 40igern und werden stets sehr viel jünger geschätzt. Das Alter mag ein Richtwert sein...
     
    15.06.2015 #3
  4. flower_sun_gelöscht
    Beiträge:
    1.884
    Likes:
    49
    Nee, natürlich nicht! Ich war ganz erstaunt, muss ich zugeben, als ich hier neu war, dass DEUTLICH jüngere Männer auf mich stehen und zwar nicht deshalb, weil ich die Kohle habe oder so. Es gibt einfach einen Typus Mann, der hat keinen Bock auf Zickenalarm und traditionelles Rollenmuster; sind die emanzipierten, oder anspruchsvollen oder auch gelegentlich die dominanten Männer, denen es eine Genugtuung ist, ne selbstständige Frau zu unterwerfen ... alles schon erlebt!
     
    15.06.2015 #4
  5. Ich stelle jetzt einmal eine gewagte These auf, und freue mich auf den Aufschrei der Männer hier :) Ist es so, dass ein Mann, der ein Beuteschema auf deutlich jüngere Frauen hat sein eigenes alt werden kaschieren will, um sich besser zu fühlen? Haut rein Jungs - ich habe bereits meinen Asbestanzug mit Ultrashield angezogen bezüglich verbale Prügel :)
     
    15.06.2015 #5
  6. flower_sun_gelöscht
    Beiträge:
    1.884
    Likes:
    49
    Dann stelle ich die These dazu auf, dass jüngere Frauen sich nen 20 Jahre älteren schnappen, weil sie selbst nen massiven Vaterkomplex haben!
     
    15.06.2015 #6
  7. Dann haben wir 2 Thesen :) Perfekt, der Tag kann kommen!!
     
    15.06.2015 #7
  8. Demiurg
    Beiträge:
    325
    Likes:
    25
    Was für ein Aufschrei der männlichen Netzwelt - gähn
     
    15.06.2015 #8
  9. Demiurg, du hast vergessen die Hand vor den Mund zu halten :)
     
    15.06.2015 #9
  10. Nettmann
    Beiträge:
    1.142
    Likes:
    23
    Glaubst du, dass sich da einer outet? Ansonsten sind das Spekulationen über die Beweggründe anderer,...
    Wenn sich keiner meldet, dann stellt sich auch die Frage, ob die Beweggründe bzw. sogar das Verhalten den Betroffenen bewusst sind!
     
    15.06.2015 #10
  11. Offenmelden und auf die eigene Person beziehen sicherlich nicht Nettmann :) Aber mal über diese Spekulation schreiben, allgemein , fände ich spannend.
     
    15.06.2015 #11
  12. Demiurg
    Beiträge:
    325
    Likes:
    25
    Sorry, wird nicht wieder vorkommen - Ich übe gerade für das Jodeldiplom :))
     
    15.06.2015 #12
  13. Demiurg
    Beiträge:
    325
    Likes:
    25
    In echt?? Ich muß dringend mein Profil überarbeiten - so in Richtung Wunschzettel - für den Weihnachtsmann



    Es soll Kulturen geben, wo faule Eier ein Leckerbissen sind. Das Motto Friss oder Stirb ist doch gängig bei PS und wenn es Dir nicht gefällt was Du liest gibt es den allseits bekannten "End" Button.
     
    15.06.2015 #13
  14. Es sei Dir verziehen Demiurg :)
     
    15.06.2015 #14
  15. Aitutaki
    Beiträge:
    176
    Likes:
    25
    Neulich kam mein Freund vom Kinderwochenende zurück und fragte mich, was glaubst du wie viel Kamele ein Araber für dich bezahlen würde? Ich, so 1-2. Er, 35. Ich, was so viele? Da bilde ich mir jetzt was drauf ein! Er, du weißt nicht wie viele für meine erwachsene Tochter bezahlt werden würden, 67 Kamele. Ich, was ist der Unterschied? Tja, was wohl? Das Alter. (ein kleiner Spaß)

    Früher waren wir jung und schön, heute sind wir nur noch schön;-) Lach!

    Leute, jeder kann doch machen was er will. Ob jünger oder älter ist doch egal! Jedem sein Geschmack.
     
    15.06.2015 #15