Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    Danke, lieber Gulliver!
    Deine Worte tun einer manchmal etwas unsicheren Seele gut.
    Ich wünsche dir einen ganz schönen Abend!
    Herzliche Grüsse
    authentisch
     
    13.08.2013 #121
  2. AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    No_Kitty, es ist nur ein Forum hier. Wenn sich jemand einen Splitter eingezogen hat, kann sicher jeder gute Tipps geben, wie er ihn wieder herausbekommt und die kleine Wunde eventuell versorgen muss. Stellt sich heraus, dass da jemand 'ne halbe Zaunlatte in der Wade zu stecken hat, wird auch kein hier postender Chirurg Anweisungen geben, wie das Teil zu entfernen ist à la "Koch mal 'ne Pinzette, bissl Angelsehne und 'ne Nadel ab, beiß die Zähne zusammen und zieh raus, und mit der Wunde machst du dann dies und jenes". Mit solch einer Verletzung schickt auch jeder Arzt jemanden in einem Forum zum Arzt.

    Seelischer Schmerz tut ja nicht weniger weh, nur weil ihn jemand bei oberflächlicher Betrachtungsweise nicht erkennt, nicht nachempfinden kann und nicht versteht. Ob ständige Rücken-/Kopfschmerzen, Magenbeschwerden und andere körperliche Symptome, da werden lieber schmerzstillende Mittelchen geschluckt oder stützende Hilfsmittel angewandt, als dass man psychotherapeutische Hilfe annehmen mag. Vom Besuch beim Orthopäden oder Internisten erzählt jeder jedem, mit einem Termin beim Psychotherapeuten halten sich viele dann doch eher bedeckt bzw. lehnen das völlig ab. Warum eigentlich?

    Warum verweigern sich Leute gerade an solch eminent wichtigen Stellen dem Spezialisten, der helfen kann? Oder raten Hilfesuchenden sogar davon ab (was manchmal unterlassener Hilfeleistung gleichkommt)? Unschick? Ungehörig? Nicht wichtig genug? Zu wenig Selbstbewusstsein (man könnte ja ausgelacht/schief angeguckt werden)? Oder ist jemand der Meinung, dass nur weniger intelligente Leute, also so Träger von Tattoos oder Socken in Sandalen beispielsweise - um hier gängige Klischees zu bedienen-, vielleicht mal psychotherapeutische Hilfe bräuchten und man selber wär ja wohl intelligent genug, um mit sich und der Welt klarzukommen? Verstößt's gegen die für jemand geltenden Konventionen? Und was für einen Grund könnte es geben, da noch stolz drauf zu sein? In einem Forum wohlgemerkt. Es ist ja nur ein Forum.

    Und stimmt, es ist noch nicht Sonntag, aber ich finde, gute Ratschläge sollten nicht nur sonntags gegeben werden, auch wochentags darf man sich Mühe geben und gern auch mal für andere. Auch wenn irgendwelche Konventionen dagegen sprechen. In diesem Sinne wünsch ich allen einen sehr angenehmen Dienstagabend. Vielleicht bei angenehmer Musik und einem schönen Glas Wein? Zum Wohl, alle miteinander ;o)
     
    13.08.2013 #122
  3. faraway
    Beiträge:
    1.831
    Likes:
    3
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    ja, weil Sonntag wär nämlich zu spät.
    ich hab vor Sonntag Geburtstag.....
    und fühl mich schon seit ein paar Tagen "komisch".
    Das hat mit dem Alter eher nicht viel zu tun, weil das bei mir immer so war, so als würden da meine inneren Gegensätze heillos aufeinander prallen, als stünden grosse, umwälzende Entscheidungen an,
    als wär ich praktisch nur mehr ein Fragmenthaufen, so eine Art humpty dumpty. Schrecklich.

    Heut fühl ich mich echt bescheuert;
    gestern lad ich Leute aus und heut wieder ein, es ist zum Kotzen.
    Ich bin extrem introvertiert, aber auch zeitweise sehr extrovertiert. Solange ich beide Gebiete trennen kann, no problem. Aber scheinbar geht das nicht immer, zumindest jetzt grad nicht.

    Bitte um ein paar harmlose beschwichtigende Witze oder so.
     
    13.08.2013 #123
  4. Gulliver
    Beiträge:
    498
    Likes:
    13
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    "Musikstudent auf Zimmersuche".
    Die Wirtin winkte ab. "Ich hatte mal einen, der kam meiner Tochter Beethövlich, dann wurde er Mozärtlich, er nahm sie bei den Händeln und führte sie über den Glucksenden Bach in die Haydn, dort wurde er immer Reger, konnte sich nicht mehr Brahmsen und jetzt haben wir einen Mendelssohn und wissen nicht wo Hindemith".

    Kann Dich ev. so etwas aufheitern?

    Liebe Grüße
    Gulliver
     
    13.08.2013 #124
  5. faraway
    Beiträge:
    1.831
    Likes:
    3
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    Kannst du :) Danke.

    Es ging nämlich auch darum, dass ich mein "Orchester" gestern auslud... aber heute wieder einlud...
    hoffentlich sind sie noch mozärtlich
     
    13.08.2013 #125
  6. Gulliver
    Beiträge:
    498
    Likes:
    13
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    Vielleicht tragen ja diese beiden wunderbaren Damen mit ihren herrlichen Stimmen auch noch zu deiner weiteren Aufheiterung bei :)
    http://www.youtube.com/watch?v=Hdc2zNgJIpY
     
    13.08.2013 #126
  7. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    jedenfalls bastele ich daraus kein krankheitsbild und schicke ich dich deswegen nicht zur psychotherapie sondern versuche selber dich etwas aufzumuntern :)
     
    13.08.2013 #127
  8. AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    Lieber Freitag!
    Mich würde es mal interessieren, weshalb du so - irgendwie gereizt? - darauf reagierst, dass jemand anderem eine Psychotherapie empfohlen wurde?
    Bist du dir dessen bewusst?
    Ich würde dir auch eine kleine Aufmunterung wünschen, bin aber wohl im Moment dazu nicht in der Lage...
     
    13.08.2013 #128
  9. suzanne
    Beiträge:
    266
    Likes:
    16
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    @Faraway und für alle, die sonst noch eine musikalische Aufheiterung gebrauchen können:

    http://www.youtube.com/watch?v=Ml5FDyB3f4U
     
    13.08.2013 #129
  10. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    mich nervt es einfach dass sobald jemand irgendwie mies drauf ist oder ein einzelnes problem(chen) hat ihm zumeist sofort geraten wird, professionelle hilfe in anspruch zu nehmen. ich denke, viele dinge könnte man auch mit einem intensiven gespräch mit freunden auflösen. da das vielen aber zu anstrengend ist, wird gerne an den profi verwiesen.
    das stört mich.
     
    13.08.2013 #130
  11. AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    Das sehe ich eigentlich ähnlich wie du. Aber bei untertage z.B. ging es - glaub' ich - um eine ernsthafte Krankheit, die hat er sogar selbst benannt.
    Ich stehe übrigens auch (fast) immer gerne für Gespräche und zum Zuhören zur Verfügung. Aber hier im Forum ist das doch etwas schwierig.
    Meines Erachtens braucht es manchmal auch beides: Profi und gute FreundInnen. Das schliesst sich doch überhaupt nicht aus.
    Ich verstehe jedoch, dass du ein gewisses Unbehagen unserer unverbindlichen (?) Gesellschaft gegenüber hast, wo sich jeder nur das beste Tortenstück für sich selbst abschneiden möchte, aber sich keine Zeit nimmt, für die andern ein solches Tortenstück zu backen.
     
    13.08.2013 #131
  12. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    richtig, genau das stört mich.
    mich stört aber auch, wenn jedes kleinere wehwehchen (womit ich die sorgen des besagten users nicht runterspielen will) gleich einem krankheitsbild zugeordnet wird. erinnert mich an eltern die ihre kinder unter medikamente setzen, nur weil es "seine suppe nicht mag"
     
    13.08.2013 #132
  13. AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    Ja, Freitag, irgendwie magst du auch da Recht haben. Aber du hast es im falschen Kontext geäussert, dünkt mich.
    Das Thema mit den Medikamenten fürs Kind erinnert mich jetzt irgendwie an den Gebärmaschine-Thread, aber vielleicht doch eher nur an meine eigenen Gedanken dazu...
     
    13.08.2013 #133
  14. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    das kann durchaus sein. ich hatte nicht mehr genau präsent was den User untertage beschäftigt.

    mit dem unterschied, dass mich die gebärmaschine an unselige früherere zeiten erinnert. medikamente für kinder sind ja erst seit einigen jahren "in".
     
    13.08.2013 #134
  15. AW: Was macht Ihr an diesem Sonntag?

    Früher waren's wohl nicht Medikamente sondern irgendwelche Züchtigungsmethoden. Ich weiss jetzt nicht, was mehr Schaden anrichten kann.
     
    13.08.2013 #135