Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Shamira
    Beiträge:
    64
    Likes:
    79
    Schöner Vergleich, das ist leider wohl häufig die gängige Einstellung,
    Mann wechselt 2 x im Jahr die Reifen und verputzt alle paar Jahre mal ein Eckchen an der Fassade und im Gegenzug wäscht und saugt Frau dann täglich.

    Männer die nicht in der Lage sind zu begreifen, dass Frauen heute oft eine Doppelt- oder sogar eine Dreifachbelastung haben sollten sich keine Frau suchen um diese dann noch zusätzlich zu belasten.

    Und nein, ich rede nicht von Paaren wo sich beide Partner achtsam einbringen.
     
    15.04.2019 #46
    Dancing und Mimps gefällt das.
  2. Datinglusche
    Beiträge:
    2.884
    Likes:
    2.046
    Nö, ich fahre Ganzjahresreifen und bin best zufrieden, geehrte @Shamira!:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2019
    15.04.2019 #47
  3. JoeKnows
    Beiträge:
    805
    Likes:
    806
    Kein Wunder, dass dann Beziehungen bei dir nur zwei Monate halten :rolleyes:
    :D:D:D
     
    15.04.2019 #48
  4. Datinglusche
    Beiträge:
    2.884
    Likes:
    2.046
    Das musst Du mir jetzt mal erklären, geehrter @JoeKnows!:D
     
    15.04.2019 #49
  5. Werte Datinglusche,

    sei versichert, es wäre immer nur eine Frage der Zeit! Es mangelt wahrlich nicht zwingend an Bildung und/oder Benehmen, sondern liegt an einem zu uns Deutschen völlig differenten Wertekonstrukt! Werte geben unserem Verhalten eine Richtung und treffen Entscheidungen, weshalb Entscheidungen o. g. Damen auf deren Werte entsprechend Ihres Kulturkreises basieren.

    Was dort Kernwerte sind, gilt bei uns in Deutschland üblicherweise als primitiv, niveaulos und asozial. Das beginnt schon bei der Gesetzestreue, die uns Deutschen ja immer so wahnsinnig wichtig ist, in Osteuropa (vor allem in Russland, Weißrussland und in der Ukraine) aber niemanden interessiert, solange es zum eigenen Vorteil gereicht - ob Gewalt, Schmuggel, Drogen, Alkohol, Korruption etc.. Die wahre osteuropäische Mentalität findest du in jedem Cluburlaub in der Türkei oder Ägypten wieder. Die deutsche leider auch…
     
    15.04.2019 #50
    LiviaABerlin gefällt das.
  6. JoeKnows
    Beiträge:
    805
    Likes:
    806
    Na, wenn es die Aufgabe des Mannes ist, die Reifen zu wechseln, dann merkt die Frau doch spätestens nach 6 Monaten, dass du da mogelst. Was würdest du denn sagen, wenn sie deine Hemden nicht mehr bügelt, sonder einfach bügelfreie Hemden besorgt? :D:D:D
     
    15.04.2019 #51
  7. Datinglusche
    Beiträge:
    2.884
    Likes:
    2.046
    Naja, wer bei einem Urlaub im Süden dazu noch die Briten und Skandinavier, letztere endlich billig saufen können, erlebt, ist auch nicht gerade immer von feinen Manieren umgeben. Ich denke, es ist eine gewisse Schicht, die sich so benimmt.
    Die Russen habe ich im Urlaub so erlebt, dass sie gerne Liegestühle okkupieren.

    Naja, wenn ich mir in punkto Gesetzestreue bei uns so manche Banker, Konzernlenker, z.B. Winterkorn und Konsorten ansehe oder den Korruptionssumpf in der Bundeswehr, Bahn AG, Wohnungsgesellschaften...naja, naja....:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2019
    15.04.2019 #52
  8. Datinglusche, im Vergleich zu diesen Ländern ist Deutschland ein Waisenknabe, sowohl auf ziviler als auch auf wirtschaftlicher und politischer Ebene. Du spielst das blauäugig runter und negierst die Realität, nur weil Dir die Mädels dort gefallen. Für den eigenen Vorteil existiert dort weder Scham noch Unrechtsbewusstsein geschweige denn Rücksichtnahme auf irgendetwas oder irgendjemanden, weil das in diesem Kulturkreis keine Werte sind wie bei uns, vor allem auf Bildungsebene wie unser beider.

    Ich wäre aber dafür, on-Topic zu bleiben und dieses Thema an dieser Stelle nicht weiter zu vertiefen.
     
    15.04.2019 #53
    LiviaABerlin, GenerationX und Mentalista gefällt das.
  9. Fraunette
    Beiträge:
    6.834
    Likes:
    10.846
    Traurig für dich, dass du eine andere Person benötigst, um dich so zu fühlen.
     
    15.04.2019 #54
    Mentalista gefällt das.
  10. Datinglusche
    Beiträge:
    2.884
    Likes:
    2.046
    Das hast Du nicht richtig verstanden , geehrte @Fraunette!
    Es berührt eine andere Ebene, die Ebene zwischen Mann und Frau. Eine Gefühlsebene, die Du ohne Partner/in nicht erreichen kannst. Und genau deswegen suchen wir hier doch alle eine/n Frau/Mann, oder?

    Natürlich bin ich als Single zufrieden und ruhe in mir selbst, strebe aber trotzdem nach höherer Gefühlsintensität, nach Glück. Ist das sogenannte Glück wirklich erstrebenswert?

    Man kann sich natürlich darüber streiten, ob nicht die Zufriedenheit wertvoller als das sogenannte Glück ist, das wie eine Seifenblase zerplatzen kann.

    Etlichen Philosophen war das sogenannte 'Glück' immer schon suspekt. Der gute alte Schopenhauer (Du kennst Schopenhauer, geehrte @Fraunette?) wies darauf hin, dass der Zustand der Zufriedenheit in einem langen Prozess aus sich selbst heraus geschaffen und damit verlässlich, während das Glück zu sehr von Stimmungen und Launen anderer (!) Menschen abhängig sei.

    Und wenn wir hier die Threads durchstöbern, geht es fast immer um das Erreichen des sogenannten Glück/Glücksgefühl, das immer wieder von den Stimmungen und Handlungen anderer Menschen, die wir nicht berechnen können, abhängt. Bsp. "Ich bin verliebt, aber er meldet sich nicht!"
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2019
    16.04.2019 #55
    ICQ gefällt das.
  11. Ztirf63
    Beiträge:
    46
    Likes:
    79
    Ich soll dir jetzt wirklich aufzählen was Imho je part so alles dazugehört ?
    Ne sorry das wird bei dir nichts helfen, ich lass es.
    Aber mein Rat bleibt, such dir keinen Mann, denn du willst keinen, was du suchst ist ein Hund, oder eine Fussmatte.
     
    16.04.2019 #56
    GenerationX gefällt das.
  12. noch schlimmer, er lässt die Reifen in der Vertragswerkstatt wechseln, der faule Hund :eek:
    mindestens! So ein Mann macht nämlich ziemlich viel Schmutz ;)
    hm...es gibt auch Männer, die berufstätig sind, Familie haben und im Haushalt mit anpacken. Ein Schelm, wer da von Dreifachbelastung redet :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.04.2019
    16.04.2019 #57
  13. was man in Cluburlauben so alles lernt...;)
     
    16.04.2019 #58
  14. Da lernt man es nicht, da sieht man es nur.

    Wirklich lernen tust du es erst, wenn du beruflich ab und zu nach Russland oder Weißrussland musst(est) und sich daraus private Kontakte ergaben/ergeben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.04.2019
    16.04.2019 #59
    LiviaABerlin gefällt das.
  15. was ist denn da so Schlimmes passiert, dass Du ihnen jegliche Werte wie Unrechtsbewusstsein, Scham oder Bildung pauschal aberkennst?
     
    16.04.2019 #60