Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. HarryA
    Beiträge:
    418
    Likes:
    172
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Klar, da stimme ich Dir voll und ganz zu!
    Aber dann zappe ich so ein wenig durchs Forum ...

    . Warum sind Frauen überhaupt in Online-Partnerbörsen unterwegs?
    . Frust Instant Kontaktabrüche
    . Kann es sein, dass die meisten Männer gar keine wirkliche Partnerin suchen?
    . Liebe Frauen, Vorsicht für Pick-Up-Artists (PUA)!!

    Wie oft werden hier Zweifel geäußert, dass eben nicht alle wirklich auf Partnersuche sind ... Prämisse hin oder her. Natürlich weißt Du beim PS date, dass (im Idealfall) Dein Gegenüber auf der Suche ist ... aber macht es das nun leichter? Oder schwerer? - Du kennst das Profil. Im "RL" lügt vielleicht einer beim date, hier lügt einer vielleicht schon im Profil. Es bleibt sich gleich ... zumindest fühlt (!) es sich für mich so an.

    Wer im RL locker an die Partnersuche ran geht, wird idR auch auf SB weniger Probleme haben. SB lösen keine Probleme, sie eröffnen Möglichkeiten. (jmtc)
     
    10.05.2014 #46
  2. Verärgert_gelöscht
    Beiträge:
    1.098
    Likes:
    1
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Das 'Vorgeplänkel' vor dem ersten Treffen ist leider sehr vielen Fällen NICHT aussagekräftig. Die 'Wahrheit' beginnt mit der ersten persönlichen Begegnung. Und mancher Mensch braucht nach einer ersten Begegnung auch ein bisschen Zeit, um sich darüber klar zu werden, ob die Person, die man getroffen hat, jemand ist, mit dem man sich 'mehr' vorstellen kann. Klar, kann es manchmal auch beim ersten Treffen funken. Aber das heißt nicht, dass das IMMER so sein muss. Und wenn es nicht so ist, hat das selten mit 'Verar***e zu tun. Es hat dann eben einfach für die andere Person nicht 'gepasst' - auch wenn man selbst es für sich anders sieht.
     
    10.05.2014 #47
  3. Marvin
    Beiträge:
    824
    Likes:
    0
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Es kann nicht nur so sein - ist doch auch so - mit der Niete. Problematisch glaub ich weniger. Das kommt aber nicht so häufig vor - ist halbwegs ausgeglichen. Niete ist übrigens die Los Analogie - meint kein Treffer. Das ist keine Wertung.

    Ich kann öfters mit denen nichts anfangen - umgekehrt ist das weniger ein Problem.

    Aber richtig - nur Online ist dieser Typ mit der Inkompatibilität (Neigung zu einer Beziehung mit viel Distanz) erheblich stärker verbreitet. Da sind viele dabei, deren Job im Mittelpunkt steht oder die im Grunde lieber Single wären - dann aber noch nicht so ganz allein sein mögen.

    Wahrscheinlich stimmt auch das - nur hallte ich mich nicht für einen Problemfall. Ich hatte mal ein 'Problem'. Meine 'Informatiker Rationalität' hat mich lange in emotionalen Zusammenhängen regelrecht 'blockiert'. Mir ist das aber nicht egal - mit welcher Einstellung ich da ran gehe.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.05.2014
    10.05.2014 #48
  4. Marvin
    Beiträge:
    824
    Likes:
    0
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Au weia. Ich denke ich bin schlicht der Typ für die klassische Beziehung (?) - wo man eher viel miteinander rumhängt - eine eher intensive Bindung hat.

    Problemfall ist für mich, wenn sich die Prioritäten zu sehr verschieben. Die Beziehung wird zu einer Nebensache (Hobby) - wird auf das Level einer Affäre reduziert. Kein gemeinsames Leben - jeder wuselt die Woche über für sich selbst vor sich hin. Seinen emotinalen Kick holt man sich dann am Wochenende oder auch mal zwischendurch. Ich erwische entweder die - die ihren Schwerpunkt im Beruf haben und/oder eigentlich lieber Single wären - wenn da nicht doch etwas wäre was ihnen fehlt. Lieber Single sein zu wollen hat sicher auch tausend Gründe - ich hatte überwiegend die mit schlechten Erfahrungen aus Beziehungen erwischt. Die lieben ihre neu gewonnene Freiheit :)- und sehen einen neuen Kontakt immer etwas unter dem Aspekt einer 'Bedrohung'.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.05.2014
    10.05.2014 #49
  5. Verärgert_gelöscht
    Beiträge:
    1.098
    Likes:
    1
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Von "sich verschiebenden Prioritäten" kann man doch eigentlich nur reden, wenn sie vorher anders gewesen sind.
    Wenn Du eine Frau 'neu' triffst, dann hat sie erstmal ein Leben mit bestimmten Prioritäten; so, wie Du auch. Und ihr habt auch noch gar keine Beziehung und auch sonst noch keine eher intensive Bindung. Das muss sich ja erst entwickeln.
     
    10.05.2014 #50
  6. HarryA
    Beiträge:
    418
    Likes:
    172
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Na ja, ob dieser "Typ" hier wirklich "online" häufiger anzutreffen ist ... darüber kann man spekulieren.
    (Viel Zeit im Job, keine Zeit auszugehen, ...)

    Und dass der Job bei vielen im Mittelpunkt steht - wie zum Beispiel bei mir - liegt oft genug daran, dass der Job mehr Stabilität mit sich bringt, als die meisten Beziehungen. Mir hat meine Arbeit über die Scheidung mehr als nur hinweg geholfen. Und das wird anderen genauso gehen.

    Meine aktuelle "date-Partnerin" vergräbt sich auch ständig in ihrer Arbeit. Manchmal 7 Tage in der Woche. Genau wie ich. Da müssen beide (!) Seiten Geduld aufbringen. Das sind Verhaltensmuster, die sich über Jahre aufgebaut und bewährt haben. Die gibt man nicht so einfach auf ... aber darüber reden hilft. Nach und nach gemeinsame Zeit aufbauen ... Geduld haben.

    Ist vielleicht aber auch ne Frage des Alters ... (bin selbst 48)
     
    10.05.2014 #51
  7. Marvin
    Beiträge:
    824
    Likes:
    0
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Haben mir einige erzählt - das es früher anders war. Das habe sich so entwickelt.

    Richtig. Ich aber ich habe mehrfach den Eindruck gewonnen, das Intensität oft mit 'Abhängigkeit' / Verletzbarkeit / * in Verbindung gebracht wird und manche für sich beschlossen haben sich dem nicht mehr auszusetzen - deshalb mehr auf Abstand bleiben wollen.
     
    10.05.2014 #52
  8. Marvin
    Beiträge:
    824
    Likes:
    0
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Das kann bei jedem mal vorkommen - nur als Dauerstand kommt damit nicht jeder klar. Ob das etwas mit dem Alter zu tun bezweifle ich mal - ich bin 3 Jahre älter.
     
    10.05.2014 #53
  9. Satjamira
    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    2
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Hallo Marvin, nach Verliebtheit und Konkubinat und langer Ehe, hat sich unsere Partnerschaft fast genauso abgespielt. Er war in Ausbildungen, dann beruflich auswärts, dann wieder sehr gefragt und kaum zu Hause. Ich habe mich daran gewöhnt und meine oder unsere Liebe nicht daran gemessen.
    Für mich hat gezählt wie die Zeiten waren, die wir zusammen verbrachten.
    Daneben konnte ich mich in meinem Leben sehr gut selbst bestätigen und hatte genügend andere Interessen.
    Momentan läuft es ähnlich mit meiner PS-Beziehung. Er ist sehr absorbiert und muss in seinem Leben Raum für mich schaffen und ich habe Geduld, weil ich einen Mann nicht möchte, der von mir verlangt, dass ich ihm meine gesamte Freizeit widme.

    Ich denke, aus dem Alter sind wir heraus. Es gilt also einen Weg zu finden - mit der Zeit - damit beide das Gefühl haben, die Beziehung auch leben zu können und sie zu geniessen.

    Anders ist es, wenn jemand Familie will, doch da wäre ja die Ausgangsposition auch eine andere.
     
    10.05.2014 #54
  10. Verärgert_gelöscht
    Beiträge:
    1.098
    Likes:
    1
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Kann sich ja auch wieder zurückentwickeln.

    Ich finde es zwar einerseits wichtig, solche Haltungen ernstzunehmen und nicht davon auszugehen, dass man sich den Anderen schon so 'zurechtbiegen' wird, wie man ihn sich wünscht. Anderseits kann sich aber der Wunsch nach mehr Nähe auch erst im Rahmen einer Beziehung entwickeln.
    Und Du könntest Dich natürlich auch fragen, ob Dir vielleicht 'Quality Time' mehr bringt als Dauer-Zusammen-Abhängen ohne besondere Höhepunkte.
    Wobei ich mich hier ja schon mehrfach als Verfechterin von Nah-Beziehungen geoutet hab - aber das eher, weil ich mich unkompliziert und flexibler treffen und auch wieder für mich sein können möchte.
     
    10.05.2014 #55
  11. Marvin
    Beiträge:
    824
    Likes:
    0
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Und wenn nicht??? Dann steckt man mit seinen Gefühlen voll drin, auch wenn es das nicht tut. Da habe ich mittlerweile meine Bedenken, ob ich das wirklich riskieren möchte. Gerade - wenn das schon von Beginn an im Raum steht und man später denkt uh män wie blöd war das denn?!! Ich starte lieber mit einer gemeinsamen Perspektive - selbst wenn das natürlich auch 'tragisch' enden kann.

    Von zurechbiegen halte ich gar nichts - Null. Egal wer da verbogen wird. Man kann schon jemanden finden, wo es einfach ganz irre passt - nur ist das grotten schwer.

    Dauerzusammenhängen kann ganz schon abgefahren sein - ist halt eine Frage wie das erlebt wird.

    Ich glaub fast, das ist so ähnlich wie mit Gefühlen - man entscheidet sich ja nicht dafür jemanden zu mögen/lieben, das passiert einfach. Ich denke mal ich bin einfach so (Nähe Typ) und etwas anderes zu wollen wird das nicht ändern. Das führt einen nur in Konflikte mit sich selbst, die irgendwann nach aussen dringen.

    Ich meine auch nicht aneinander kleben - aber das muss für mich eine gewisse Intensität haben. Ich bin da von der ganz oder gar nicht Fraktion. Ein bisschen Beziehung ist für mich wie ein bisschen Frieden - für mich eine Fehlkonstruktion.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.05.2014
    10.05.2014 #56
  12. Marvin
    Beiträge:
    824
    Likes:
    0
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Ich weiss, das ich in so einer Situation nicht gut aussehen würde - weil ich einfach andere Bedürfnisse habe. Ich lasse mich auf die schwierige Lösung ein (da muss eine gemeinsame Vorstellung zum Konzept Beziehung da sein) - alles andere wäre für mich auf die Dauer ein Problem. Ich habe für mich mit einem anderen Job (09:00 bis 17:00) ohne Reisen etc. vor 2 Jahren ganz bewusst auch die nötigen Vorraussetzungen dafür geschaffen.
     
    10.05.2014 #57
  13. Verärgert_gelöscht
    Beiträge:
    1.098
    Likes:
    1
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Du wirst auch keine Garantie dafür kriegen, dass sich im Laufe einer Beziehung die Prioritäten nicht zu Deinen 'Ungunsten' veschieben.

    Es macht auf mich nicht den Eindruck, als wärst Du kurz vorm Start.
     
    10.05.2014 #58
  14. Marvin
    Beiträge:
    824
    Likes:
    0
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Kann passieren - ich bauche keine Garantie. Was ich möchte ist eine gemeinsame Vorstellung wie das aussehen sollte - mehr nicht.

    Mich beschäftigt das Thema. Ich gebe bei Problemen selten auf - intensiviere eher meine Anstrengungen. Zum Starten braucht es noch eine, die mit auf die Reise will :)- also erst mal weiter suchen.
     
    10.05.2014 #59
  15. Verärgert_gelöscht
    Beiträge:
    1.098
    Likes:
    1
    AW: Was stimmt mit den Frauen hier nicht?

    Wenn ich Deine Posts lese, kommt mir auch meistens Anstrengung und harte Arbeit in den Sinn. Eine Halde von potenziellen Partnerinnen, die so lange abgetragen werden muss, bis sich eventuell 'Mrs. Right' findet. Auf mich wirkt dieses Bemühen ziemlich unsexy (aber ich bin auch sicher nicht Deine 'Zielgruppe').
     
    10.05.2014 #60