Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Rosa67
    Beiträge:
    4
    Likes:
    0

    Wie funktioniert das hier?

    Ich bin schon eine Weile hier angemeldet und bin schon etwas erstaunt, wie das hier läuft. Vielleicht war ich da etwas "blauäugig" aber ich habs mir anders vorgestellt. Ich hab den Eindruck, dass hier ziemlich schnell mit gefällt nicht, passt nicht weg geklickt wird. Mal speziell an Euch liebe Männer : was wünscht Ihr euch. Wollt Ihr angeschrieben werden oder schreibt Ihr lieber selber an? Wenn ja, wie wollt Ihr angeschrieben werden? Was veranlasst Euch, mehr wie 1-2 Nachrichten zu schreiben bzw. Euch mit einer Frau zu treffen? Ich freue mich auf Eure Antworten
     
    27.05.2019 #1
  2. Snipes
    Beiträge:
    263
    Likes:
    376
    Moin @Rosa67,

    offensichtlich hat die hier vorherrschende Oberflächlichkeit Dich ein wenig zum zweifeln gebracht. Aber ich kann Dir sagen, dass das beim Online-Dating leider die Normalität ist. So ziemlich jeder hat ein sehr exaktes Bild von dem, was er hier sucht, im Kopf und wenn auch nur Kleinigkeiten nicht passen, fliegt man raus. Das darf man nicht persönlich nehmen und sich damit auch auf keinen Fall belasten.

    Und zu Deiner Frage, was wir Männer (die Männer gibt es im übrigen nicht, denn auch wir beanspruchen für uns eine gewisse Individualität) uns wünschen kann ich nur sagen, dass es hierzu kein Patentrezept gibt. Ob man(n) angeschrieben wird oder selber anschreibt, antwortet oder gleich verabschiedet ist in erster Linie vom Profil und der Art des Anschreibens abhängig. Daher empfehle ich Dir, Dein Profil einfach mal in der Profilberatung begutachten zu lassen und beim versenden von Nachrichten mehr als "Hallo, ich bin die Rosa und komme aus XXX. Wer bist Du denn?" zu schreiben.

    LG
     
    27.05.2019 #2
    Starlight75 gefällt das.
  3. lisalustig
    Beiträge:
    6.772
    Likes:
    5.430
    Ja, das ist Normalität in den Online-Börsen.... Machst Du es denn anders?
    Männer sind doch keine homogene Masse....
    Was dem einen gefällt, findet der andere völlig daneben....
    Insofern mach doch einfach so, wie es sich für Dich richtig anfühlt. Wirst dann ja sehen, ob Du erfolgreich bist oder ein Strategiewechsel besser wäre.
     
    27.05.2019 #3
    koerschgen gefällt das.
  4. creolo
    Beiträge:
    3.920
    Likes:
    3.100
    Seit wann denn das? So lange bist hier dabei, solltest es besser wissen

    20 Jahre jünger, sexy, klug, erfolgreich ( nicht mehr als wir) und mindestens kinnlanges Haar.
     
    27.05.2019 #4
    viiva und Rosa67 gefällt das.
  5. Lou Salome
    Beiträge:
    615
    Likes:
    626
    Bin Mitte 40, übergewichtig und habe dünnes Haar. Werde aber trotzdem oft von Jüngeren angeschrieben und hatte schon eine Beziehung mit einem 20 Jahre älteren Mann.
    Tja, was macht man jetzt daraus?

    Ist mir ehrlich gesagt egal...
     
    27.05.2019 #5
    Anthara und viiva gefällt das.
  6. lisalustig
    Beiträge:
    6.772
    Likes:
    5.430
    Es gibt homogene Grüppchen (na gut - Gruppen), aber keine "Masse"... :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2019
    28.05.2019 #6
  7. Vergnügt
    Beiträge:
    351
    Likes:
    546
    Sei du selbst und zeige dich wie du bist. Ich hatte in mein Profil neben positiven Eigenschaften, von welchen ich glaubte, dass sie typisch für mich sind, auch zwei negative Eigenschaften reingeschrieben, für die ich schon oft kritisiert worden bin.
    Die Resonanz war, dass viele derjenigen, die mich angeschrieben hatten, mir sagten, dass sie meine Offenheit sehr sympathisch finden. Manch einer schrieb, genauso wäre er auch und er findet das sympathisch, dass ich da dieselbe Schwäche hätte wie er.

    Und es lohnt sich, du selbst zu sein, wenn du jemanden finden willst, der zu dir passt. Als Individuum. Hab das letztens gemerkt. Im Forum wollen ganz viele Augenhöhe in einer Beziehung. Ich sehe und lebe das anders. Finde, dass sich dominant/ devot sehr gut ergänzen. Hatte hier was gepostet und es kam ein lauter Aufschrei wegen Sexismus, fehlender Gleichberechtigung und fehlender Würde. Wie furchtbar. Mein Freund aber liebt es, wenn ich dominant bin. Es passt mega gut so wie wir sind.

    Weißt du, wie die meisten sich eine Frau oder einen Mann in der Beziehung wünschen oder deine Vorlieben und Eigenschaften bewerten, ist doch völlig nebensächlich, wenn dein Mr. Right das alles ganz anders sieht.

    Steh zu dir, wie du bist, und steh zu dem, wonach du suchst. Viel Glück beim finden!
     
    29.05.2019 #7
  8. Claudio
    Beiträge:
    19
    Likes:
    10
    Ich sage hier nur einen Satz: Auch Männer wollen angeschrieben werden...
     
    01.06.2019 #8
  9. Snipes
    Beiträge:
    263
    Likes:
    376
    Und? Wirst Du das etwa nicht?
     
    01.06.2019 #9
  10. Dancing
    Beiträge:
    366
    Likes:
    374
    Ich schreibe gerne selber an, freue mich aber auch über Zuschriften. Anschreiben sollten nicht platt sein, sondern sich z.B. am Profil orientieren und Interesse erkennen lassen. Wenn der Schriftwechsel passt und auch die Bilder ansprechend sind, freue ich mich auf ein Date.
    Ich hoffe, das hilft Dir weiter. :)
     
    01.06.2019 #10
  11. Claudio
    Beiträge:
    19
    Likes:
    10
    nein, werde ich icht.
     
    02.06.2019 #11
  12. Rosa67
    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Dann werd ich mir jetzt mal überlegen, was und wem ich schreiben kann.
     
    04.06.2019 #12