Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Parship
    Beiträge:
    522
    Likes:
    8

    Wieviel Geld investieren Sie in die Liebe?

    Essengehen, Urlaube, Klamotten, Kultur - wieviel geben Sie für die Liebe aus, was leisten Sie sich gerne, was muss nicht sein?
     
    08.12.2011 #1
  2. Mark
    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    Die Frage finde ich eigentlich schon grundfalsch. Denn ich glaube dass man eine Liebe nicht aufrechnen kann oder sollte. Und wenn ich eine Frau nur durch meinen Lebensstil oder meine Bereitschaft Ihr Wünsche zu erfüllen, für mich begeistern kann, dann finde ich das sehr traurig.

    Das ist nicht die Liebe, wie ich sie mir vorstelle!
     
    13.12.2011 #2
  3. Ich mache gerne kleine Geschenke. Zwischendurch mal ein Buch oder eine andere Kleinigkeit. Ob die jetzt 3 Euro oder 20 Euro kostet, ist mir egal. Man sollte es aber nicht übertreiben. Wenn mir mein Partner auf einmal was richtig teures schenkt, das wären nach meiner Definition Dinge über 70 Euro, würde ich mich unter Druck gesetzt fühlen. Nicht gut für die Stimmung.
     
    14.12.2011 #3
  4. TimS46
    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ich hatte bei der Überschrift ehrlich gesagt was anderes erwartet. Ich persönlich finde jedoch auch, dass ab und jeder Partner kleine Geschenke toll findet. Über den Preis mache ich mir dabei jedoch keine Gedanken. Es sollte halt nicht allzu teuer sein.
     
    14.12.2011 #4
  5. FelixX
    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ich habe richtig viel Geld in die Liebe investiert: Sie wohnte in Dublin, ich war zu der Zeit zum Studieren in Barcelona. Wir haben versucht, uns mindestens 2x im Monat zu sehen. Die Fluggesellschaften sind mit uns echt reich geworden!
     
    17.12.2011 #5
  6. Harmoniker
    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Vielleicht sollte man das Thema Fernbeziehung mit ins Spiel bringen.... ich glaube das geht ganz schön ins Geld, jedes Wochenende durch ganz Deutschland zu seinem Liebling zu reisen...
     
    18.01.2012 #6
  7. LunaLuna
    Beiträge:
    1.669
    Likes:
    1
    Danke, Mark. Du schreibst genau, was ich denke.

    Ich kaufe mir Kleidung doch nicht der Liebe wegen. Ich gehe auch nicht der Liebe wegen ins Theater.
    Bei einer Fernbeziehung könnte man davon sprechen, aber ansonsten sicher nicht.
     
    18.01.2012 #7
  8. angeli
    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Geld!

    Hi,
    wenn man im voraus sich Gedanken macht wie viel Geld man für die Liebe investiert, das gibt mir das Gefühle zu viel Geiz und so wenig Liebe.
    Ein Partnerschaft und Liebe ergibt sich einfach, sogar ohne Materielle Dinge!
     
    18.01.2012 #8
  9. Dora
    Beiträge:
    145
    Likes:
    145
    ..ich gebe ein Vermögen aus . Ich überlege einen 2ten Job anzunehmen.
     
    26.05.2018 #9
  10. Wolverine
    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    1.534
    Unter dem Strich: Nix. Einmal bezahle ich und dann wieder sie.

    Wenns eine ist, die sich wirklich Mühe macht mit ihrem Aussehen dann bezahl ich auch mal Schminkzeugs und Haare machen und so. Den Frauen, die ich für was Seriöses date, ist das aber eher unangenehm. Viele von denen haben eh mehr Geld auszugeben als ich, weil ich in teilzeit studiere..
    Wenn wir zu zweit unterwegs sind kauf ich dann und wann mal ein Getränk in Tankstellenshop einfach so. Oder ein Eis und so am See. Oder ich lad sie zum Essen ein.
    Wenn ich länger mit einer zusammen bin, mach ich ein Konto, von dem dann beide ein Kärtchen kriegen und in das Beide einzahlen. So gibt es keine dummen Fragen wenns dann ums Zahlen geht im Restaurant. Ich sag ihr dann auch mal, dass sie die neuen Schuhe über dieses Konto kaufen darf, ich also die Hälfte mitfinanziere.
    Grundsätzlich date ich Frauen, welche stolz darauf sind, eben nicht von einem Mann abhängig zu sein und ähnlich viel verdienen wie ich. Ich hab keine Lust darauf einer Frau das Leben zu finanzieren. Das gibt nur Spannungen. Ich sprech aus Erfahrung..

    Generell find ich es schön, wenn ich mein Gegenüber auch mal einladen kann. Arbeit ist anstrengend genug. Wenn man sich da mal was leistet tut das echt gut. Und wenn man das dann noch teilt ist es um so schöner..
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2018
    27.05.2018 #10
  11. Victor
    Beiträge:
    351
    Likes:
    170
    Eigentlich investiere ich da gar nichts. Alle Ausgaben dienen dem Persönlichen Vergnügen und sollte das nicht der Fall sein, habe ich mein Geld eben zum Fenster herausgeworfen.
     
    27.05.2018 #11
    Hummingbird gefällt das.
  12. Mentalista
    Beiträge:
    8.549
    Likes:
    2.659
    Warum interessiert Sie das?:D
     
    28.05.2018 #12
  13. Menno
    Beiträge:
    2.452
    Likes:
    1.718
    Weil das 2011 von Bedeutung war ... :D
     
    28.05.2018 #13
  14. Mentalista
    Beiträge:
    8.549
    Likes:
    2.659
    ?
     
    28.05.2018 #14
  15. Menno
    Beiträge:
    2.452
    Likes:
    1.718
    Kuck mal, wann der Fred erstellt wurde ... ;)
     
    28.05.2018 #15