Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Xeshra

    Xeshra

    Beiträge:
    477
    Likes:
    153
    Ja da muss man schon das Blaue vom Himmel runterreden damit es klappt, Respekt für die Erfolgreichen. Kannst hingehen wo du möchtest... real life oder Internet, die Männer kleben den Frauen tendenziell am Hals und nicht umgekehrt. Ausser der Mann ist ein Superhecht, 1.90m, Mercedes-Flügeltürer, redet wie ein Schmachtengel und hat ne Villa.

    Ausnahmen bestimmen jede Regel: Vor etwa 15 Jahren hat mich ne Frau in RL angemacht aber damals wollte ich keine und ich habe sie abgewiesen. Ich sah sie nie wieder, das hat sich gerächt. War auch voll mein Typ aber ich wollte einfach keine denn ich war nicht bereit für sowas aber heute wäre ich es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2017
    02.08.2017 #31
  2. fafner

    fafner

    Beiträge:
    8.795
    Likes:
    2.681
    Es hilft schon mal, wenn man halbwegs normal daherkommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2017
    02.08.2017 #32
    lisalustig und Inge21 gefällt das.
  3. Xeshra

    Xeshra

    Beiträge:
    477
    Likes:
    153
    Ja du, entscheident ist nur die Zeit bis das Nestchen gelegt wurde und die Jungen da sind. Bis zu dem Zeitpunkt ist der Mann der arme Tropf aber sobald das getan wurde wird die Frau der arme Tropf, dennoch möchte man meistens Kinder, ein Dilemma. Da hier die "Normalitätsselektion" überwiegt wird auch nur normales dabei rauskommen.

    Es ist natürlich nicht so dass Männer untereinander gleiche Chancen hätten, ein Status-Typ kann von Bett zu Bett hüpfen und Jungen zurücklassen und ein abnormaler Typ der wird oft schon mit einer Mühe haben. Klar, danach kommen viele in das Forum und sagen mir "du bist ja sowas von querulant und abnormal, lieber habe ich viele Nester als sowas" ja gut, jedem das eigene Gusto.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2017
    02.08.2017 #33
  4. fafner

    fafner

    Beiträge:
    8.795
    Likes:
    2.681
    Was heißt hier "nur"? Irre gibt's doch wirklich genug. Sieht man ja hier recht deutlich. Also ein paar mehr Normale schaden da wirklich nicht.
     
    02.08.2017 #34
  5. Dr. Bean

    Dr. Bean

    Beiträge:
    3.807
    Likes:
    1.024
    Kannst sie ja nochmal anrufen, die wird nicht schlecht gucken ;)
     
    03.08.2017 #35
  6. Xeshra

    Xeshra

    Beiträge:
    477
    Likes:
    153
    Nicht falsch interpretieren, das was ich für normal halte ist eigentlich abnormal. Ich müsste mir ja ernsthaft Gedanken machen wo die Normalität zuhause ist.
     
    03.08.2017 #36
  7. Soisses

    Soisses

    Beiträge:
    528
    Likes:
    190
    Immer mitnehmen was geht. Man weiß nie, ob die Chance nochmal wiederkommt. Wenn es dann nicht passt... erledigt sich das eh nach einer Zeit von selbst. Oder vielleicht wächst man sogar zusammen, was man nie gedacht hat. Dann ist sowieso alles toll.
     
    03.08.2017 #37
  8. Xeshra

    Xeshra

    Beiträge:
    477
    Likes:
    153
    Tja... genau deswegen ist mein sozialer IQ im Eimer. Aber es ist noch nicht aller Tage Abend, heute weiss ichs besser. Die Zeit läuft ab und Chancen sollen genutzt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2017
    03.08.2017 #38
  9. Soisses

    Soisses

    Beiträge:
    528
    Likes:
    190
    So isses.
    Wenn sie denn überhaupt noch kommen...
     
    03.08.2017 #39
  10. Danielstr

    Danielstr

    Beiträge:
    5
    Likes:
    2
    Ich melde mich auch mal wieder zurück :)

    Habe mein Profil jetzt mal zur Profilberatung verlinkt. Wäre nett wenn sich die Mädels hier mal zu äußern würden was ich streichen oder verbessern könnte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2017
    03.08.2017 #40
  11. Mentalista

    Mentalista

    Beiträge:
    6.814
    Likes:
    1.278
    Traurig, aber so ist es. Gerade wo viel gutes drauf steht, ist meistens nichts gutes drin. Ist bei teurer Kosmetik, bei der Kirche, egal ob katholisch oder evanglisch und bei vielen anderen Dingen auch so.

    Es zählt nur der Profit!
     
    03.08.2017 #41
  12. Xeshra

    Xeshra

    Beiträge:
    477
    Likes:
    153
    Die Chance dass ein "finanziell Leistungsfähiger" unempathisches Verhalten hat ist sogar grösser als bei solchen mit "geringer Leistungsfähigkeit". Ich glaube das ist selbsterklärend und genau deswegen liegen meine Chancen gar nicht mal so schlecht.

    Ich habe bei Zoosk offenbar eine Asiatin die an mir interessiert ist, sie gefällt mir auch, aber auch andere die nicht so mein Fall sind. Dabei habe ich noch gar kein Foto hoch geladen (kommt gegen Wochenende; da ich gute Fotos will und kein Billigkram) und ich habe noch offen mein eher niedriges Einkommen deklariert und lediglich von mir erzählt. Brauche erst das Abo, aber dann wird bestimmt gemailt, was immer auch kommt. Ein Aussenseiter bin ich bestimmt nicht, denn ich komme bei so einigen Frauen offenbar gut an.

    Ich finde Parship ehrlich gesagt "scheinbar überseriös" und meine Hausmann-Deklaration tut vielen verkrampften und geldgeilen Leuten gut. Ich bin effektiv einfach mich selbst. Ich brauch mich nicht zu verstellen und auch keine unehrliche Aufwertung. An und für sich wäre in einer Beziehung sogar eher ich der Abhängige und nicht Sie (wie es üblicherweise tickt) und mein Interesse um beziehungsfähig zu sein ist klar höher als bei einem Status-Typ der sich oft eher an Äusserlichkeiten und ebenfalls Status anheftet und weniger an inniger Treue interessiert ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2017
    04.08.2017 #42
  13. Xeshra

    Xeshra

    Beiträge:
    477
    Likes:
    153
    Hervorheben möchte ich auch die Worte meiner Mutter: "Für Frauen ist es zwar einfach einen Mann zu finden aber schwer den richtigen Mann zu finden." In der Hinsicht sitzen alle mehr oder weniger im gleichen Boot. Nur haben Frauen die Qual der Wahl und Männer eher die Wahl der Qual, eine Art Qual hat aber jeder. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2017
    04.08.2017 #43
  14. Xeshra

    Xeshra

    Beiträge:
    477
    Likes:
    153
    :D Richtig! Oft ist gerade da wo wenig draufsteht viel gutes drin. Denn gerade die Schlechten Produkte haben es besonders nötig beworben zu werden um die Massen zu manipulieren. Diese Manipulation ist natürlich bares Geld wert.

    Oft verkauft sich ein Parshiper auch nicht gut aber es könnte viel gutes drin sein.:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2017
    04.08.2017 #44
  15. fafner

    fafner

    Beiträge:
    8.795
    Likes:
    2.681
    Vielleicht nur bei den Fake-Profilen... Ergeben sich denn reale Dates? Nach meiner Erfahrung ist das schon essenziell für die Frauen. Nur auf Grund von virtuellen Likes wird nicht gleich eine bei Dir einziehen und Kinder haben wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2017
    04.08.2017 #45