Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Schreiberin
    Beiträge:
    3.935
    Likes:
    266
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    @Howlith
    Interessant. Was rätst du mir ?
    Obwohl - es ist jetzt nicht so, dass ich mir nicht mal die Autotür aufhalten oder den Wasserkasten tragen lasse. Aber ich finde es wirklich nur "nett" und nicht mehr.
    Und der Mann denkt dann, er wäre dadurch für mich unabkömmlich ? Welch Irrtum !!!

    Kann das dann gutgehen ? Wenn ich ihn Kerle-Dinge machen lasse und er fühlt sich dadurch gebraucht - mir aber geht es eher um gefühlvolle/seelische/innerliche Verbindungen und die kommen vielleicht weniger, da er ja dringend noch das Haus bauen und die Bohrmaschine betätigen muss....
    Das kann doch eigentlich nicht wirklich gut ausgehen, oder ? ...
     
    26.03.2013 #76
  2. Howlith
    Beiträge:
    2.024
    Likes:
    562
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    Aaaah, ich wollte gerade off-line gehen ...

    Nein, ich habe keinen Ratschlag für Dich. (Ich bin noch nicht soweit Dir Ratschläge zu geben ;-)))

    Es geht nicht darum unabkömmlich zu sein. Wir Männer wissen, dass Frauen immer einen Kerl (oder eine Frau) finden werden in dieser komplexen Welt, der etwas besser kann als man selbst.

    Wenn das wirklich so funktionieren würde, dass man(n) mit bohren, schrauben, Haus bauen, Windeln wechseln und Kisten schleppen ne Beziehung aufrecht erhält, dann wäre ich sehr sicher nicht in meinem Trennungsjahr, hätte nie im Netz nach Hilfe suchen müssen und wäre letztendlich nicht hier im Forum gelandet.

    Diese "seelische Verbindung", die Du zu Deinem Partner hast, die äußert sich doch auch irgendwie, in Berührungen, Gesprächen ... Diese seelische Verbindung ist doch nicht einfach "nur so da". Oder etwa doch??? Woher weißt Du, dass Dein Partner auch diese "seelische Verbundenheit" spürt? Spürst Du, was erspürt ...

    Nochmal: diese "Kerle-Dinge" sind nie ein Ersatz für die Gefühle. Aber sie sind ein Ausdruck dafür.
     
    26.03.2013 #77
  3. anaj
    Beiträge:
    1.865
    Likes:
    9
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    @Howlith #74

    Ich kann Deine Argumentation total gut nachvollziehen und finde das einfach nur schön und beruhigend, dass es Männer gibt, die so denken / fühlen.

    Ich empfinde diese kleinen „Kerle-Dinge“ als Teil der Partnerschaft und empfinde es auch als eine Art Zuneigung und Verbundenheit.

    @Schreiberin #75

    Ich kann Dich schon verstehen, aber ich sehe das dennoch etwas anders.

    Für mich ist es keine Abhängigkeit, wenn der Mann „Kerle-Dinge“ für mich machen würde. Dennoch ist es kein MUSS. Aber irgendwie gehört es schon dazu. Es rundet das Bild ab. Sicherlich kann ich einiges auch alleine machen oder könnte andere Mittel und Wege finden, um bestimmte Dinge gemacht zu bekommen oder könnte einiges erlernen. Aber mir geht es nicht darum zu beweisen, dass ich auch „Kerle-Dinge“ kann. Wenn er es gern macht, dann freu ich mich einfach darüber, dass er es macht. Ich finde das auch ok.
     
    26.03.2013 #78
  4. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    wie findet ihr es eigentlich wenn der kerl 2 linke hände hat und euch nur wenig behilflich sein kann?
     
    26.03.2013 #79
  5. Else
    Beiträge:
    1.918
    Likes:
    38
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    Nicht schlimm. Ich komm jetzt ja auch zurecht.
     
    26.03.2013 #80
  6. Schreiberin
    Beiträge:
    3.935
    Likes:
    266
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    Ich verrate dir mal ein aktuelles Realbeispiel, wo wir wahrscheinlich jetzt doch wunderbar auf einen Nenner kommen :
    Zweimal bei ihm übernachtet und als ich zum dritten Mal da bin, hat er einen Handtuchhalter für mich installiert..... :))))))))))

    Also ein echtes Kerle-Ding, aber auch sowas von Volltreffer für mein Seelenheil (Eindeutigkeit, Perspektive, Zusammengehörigkeit...) ... :))
     
    26.03.2013 #81
  7. Sophia_gelöscht
    Beiträge:
    186
    Likes:
    0
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    Wenn er LInkshänder ist, ist das doch super :)
    Wenn er Rechtshänder ist, reicht er mir das Werkzeug an oder liest mir was vor, wenn ich von der Arbeit müde bin - ist doch so schön, den Kopf in seinen Schoß zu betten und seiner Stimme zu lauschen ...
     
    26.03.2013 #82
  8. Freitag
    Beiträge:
    4.202
    Likes:
    11
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    du meinst wohl seinem bauchgurgeln zu lauschen :)
     
    26.03.2013 #83
  9. Sophia_gelöscht
    Beiträge:
    186
    Likes:
    0
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    beidem!!!!
     
    26.03.2013 #84
  10. anka
    Beiträge:
    631
    Likes:
    0
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    Ehrliche Antwort? Mich würd´s stören. Ich steh eigentlich ganz gerne am Herd, aber wenn an meinem Rad der Reifen platt ist, Möbel aufgebaut oder irgendwelche Renovierungsarbeiten erledigt werden müssen, find ich`s schon gut, wenn mein Typ das drauf hat. Ich pack auch gerne mit an. Aber mit einem Mann der motorisch/ handwerklich komplett ungeschickt ist und (für mich: schlimmstenfalls) so intellektuell-feminin daher kommt, könnte ich persönlich keine Beziehung eingehen.

    Eigentlich erschreckend, wo ich`s gerade so lese... Ich stelle fest, allzu emanzipiert bin ich dann in der Hinsicht doch nicht.
     
    26.03.2013 #85
  11. Howlith
    Beiträge:
    2.024
    Likes:
    562
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    Um einen solchen Volltreffer zu landen, müssen viele Männer viele Löcher bohren!
    Und: so oder so, wir finden schon unseren gemeinsamen Nenner.
     
    26.03.2013 #86
  12. Howlith
    Beiträge:
    2.024
    Likes:
    562
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    @ anaj: Danke.
     
    26.03.2013 #87
  13. Else
    Beiträge:
    1.918
    Likes:
    38
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    Lieber einen handwerklich Ungeschickten als einen Superhandwerker, der sein Rohr nicht nur bei mir verlegen wollte.
     
    26.03.2013 #88
  14. Schreiberin
    Beiträge:
    3.935
    Likes:
    266
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    :))))))

    .... oder der total vernagelt ist..... und nichts als nageln will.....
     
    26.03.2013 #89
  15. anka
    Beiträge:
    631
    Likes:
    0
    AW: Wollen Männer gebraucht werden und wenn ja, wofür ???

    Naja, so einen wollte ich jetzt auch nicht haben... Denkst du, es schließt sich aus? Entweder motorische Niete oder untreu? Finde ich jetzt nicht so verlockend, mir da das kleiner Übel aussuchen zu müssen...
     
    26.03.2013 #90