Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Flux-us
    Beiträge:
    489
    Likes:
    120

    Zu schön für mich?

    Ich habe seit ein paar Tagen Kontakt zu einem wirklich sehr schön aussehendem Mann.
    Und was passiert? Ich bin unglaublich misstrauisch...
    Wir haben schon einige Stunden telefoniert und die Erwartung: Bestimmt ein eingebildeter Unsympath, hat sich nicht erfüllt.
    Im Gegenteil. Es blieb eher der Eindruck eines sehr vielschichtigen, interessanten Menschen.
    Naja er bezeichnet sich selbst als Filou in jungen Jahren... Durchaus glaubhaft , das macht mich ziemlich vorsichtig und dann auch noch die Befürchtung nicht mithalten zu können.
    Meistens achte ich nicht so sehr auf die Erscheinung eines potentiellen Partners, da wiegen Übereinstimmungen in der Wahrnehmung, Humor, Genussfreude, Geruch, ähnliche Auffassungsgabe und Lebensumstände deutlich mehr.
    Es überrascht mich selbst wo diese Befürchtungen: Der wird nicht treu sein, da muss ich mich sehr anstrengen um mithalten zu können,
    das kann gar nicht gut gehen...her kommen.

    Ich habe definitiv Vorurteile und wohl auch in diesem Fall einen Minderwertigkeitskomplex.
    Ist es Euch auch schon mal so gegangen? Haben sich Befürchtungen bewahrheitet oder zerstreut?
    Gehört Ihr zu den zu schönen Menschen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.07.2015
    16.07.2015 #1
  2. Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Doch muss man sich dann die Frage stellen, wenn man sich selbst beschreibt: Bin ich objektiv oder subjektiv? Von daher behaupte ich, dass die eigene Sicht immer von sich selbst beeinflusst ist. Manche nennen es auch Selbstbewusstsein, wenn man von sich selbst behauptet schön zu sein. Doch ist es das wirklich oder ist es Selbstdarstellung?

    Zu Deinem attraktiven Mann Flux-us. Er interessiert sich für Dich, auch wenn er in Deinen Augen wunderschön ist. Und gerade das ist doch sehr spannend. Er ist schön aber er nimmt gerade Dich wahr. Hinterfrage es nicht. Wenn Du das alles hinterfragst, in Frage stellst und vor allem seine Absicht in Frage stellst, dann kannst Du nicht wirklich frei und unbefangen an die Sache heran gehen sondern verkrampfst. Ich würde sogar sagen, daß Du Dir damit selbst im Wege stehst. Und Du machst noch was. Du stellst Dein eigenes Licht unter den Scheffel. Muss gar nicht sein.

    Wieso also siehst Du Dein Glas hier als halb leer an? Lass es auf Dich zukommen. Vorsichtig zu sein kann gut sein, aber hemme Dich nicht selbst. Sonst machst Du es Dir am Ende selbst kaputt mit Deinem ganzen Mißtrauen seiner Schönheit gegenüber :)
     
    16.07.2015 #2
  3. ptha
    Beiträge:
    67
    Likes:
    2
    also ich definitiv :)
    wenn ich mich morgens im spiegel betrachte erkenne ich mich auch wieder.

    hm was ist schön?
    was ist hässlich?
    welche werte zählen denn nun der vielschichtige interessante mann oder der schöne?

    in dieser heutigen zeit ist doch jeder schön: nen tatoo hier nen tunnel dort paar mukkies gebastelt dort nen piercing da paar grüne haare und fertig ist die perfekte schönheit.
     
    16.07.2015 #3
  4. Knut
    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hey Flux-us,

    also ich selbst kenne das ich nicht so extrem, ich habe eher das Problem das sich noch keine zurück gemeldet hat.
    Allerdings denke ich das du dich selbst nicht so fertig machen solltest. Mach es lieber so wie ich - und vermutlich jeder andere - lass es einfach auf dich zu kommen. Selbst wenn es schwer fällt.
    Denk dran, ihr habt schon ein paar Stunden miteinander geschnackt, wenn man miteinander so lange am Telefon sabbeln kann, sollte man sich eher weniger Gedanken machen sondern eher freuen, dass da wohl mehr positives zur Entwicklung ansteht. Mit deinen Ängsten und Vorurteilen stehst du dir letzten Endes selbst, vermutlich im Wege, ohne das du es möchtest. Zum anderen räumst du deinem "zukünftigen" keine Chance ein, zu zeigen das dem nicht so ist.

    Ich wünsch dir ganz viel Glück und immer dran denken: Genies es.
     
    16.07.2015 #4
  5. Flux-us
    Beiträge:
    489
    Likes:
    120
    Das ist ja das Verwirrende, normalerweise bin ich ganz unbefangen und einfach ich selbst. Aber bei diesem Menschen stehe ich mir echt selbst im Weg. Es ist sehr ungewohnt. Es wäre leichter, wenn ich Ihn einfach in die Eitler Gockel Schublade hätte schieben können.
    ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.07.2015
    16.07.2015 #5
  6. Denkst Du, dass Du nicht hübsch genug an seiner Seite aussiehst? Oh mach das nicht. Denke immer daran: Er interessiert sich für DICH so wie Du bist. Also hast Du etwas an Dir, was ihm gefällt.
     
    16.07.2015 #6
  7. DaniKrien
    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Habt ihr euch schon mal in echt getroffen?
     
    16.07.2015 #7
  8. Flux-us
    Beiträge:
    489
    Likes:
    120
    Hmm...ich muss was mit meinen Haaren machen:)))
     
    16.07.2015 #8
  9. Sag mal liebe Flux-us, wie soll man es dir recht machen? Jetzt hast du einen gut aussehenden Kerl, genieße es doch und überwinde deine Ängste. Er ist auch nur ein Mensch. :))
     
    16.07.2015 #9
  10. Flux-us
    Beiträge:
    489
    Likes:
    120
    Ich hab ihn jetzt noch nicht live gesehen. Ja ich weiß, ist ganz schön albern, sich dann jetzt schon einen Kopf zu machen.
    Er lebt ca. 200 km entfernt...auch so ein Grund, warum ich ihn mir madig machen will. Es ist eigentlich zu weit.
    Wir haben beschlossen, uns über interessante Veranstaltungen im jeweiligen Umfeld zu informieren und wenn wir Termintechnisch ein Bingo haben uns ganz ungezwungen zu treffen.
     
    16.07.2015 #10
  11. Wir Menschen sind schon lustig, suchen wir doch immer wieder mehr Gründe "gegen", anstatt "dafür". Und versperren uns immer wieder selbst den Weg.

    Albern finde ich dich nicht :))
     
    16.07.2015 #11
  12. Flux-us
    Beiträge:
    489
    Likes:
    120
    Ich bin normalerweise sehr rational und pragmatisch bei den Dafürs und Dagegens.
    Dieser Mann hebelt allerdings meine Vernunft etwas aus...
     
    16.07.2015 #12
  13. Das wiederum ist doch gut so :))), finde ich nett, da musst du uns aber auf dem laufenden halten :), also ich drücke dir beide Daumen.
     
    16.07.2015 #13
  14. Keine Angst, wir gut aussehenden Männer haben genau die selben Zweifel wie alle anderen Menschen auch.

    Und Vernunft ist eh fürn arsch, verlieben muss man sich
     
    16.07.2015 #14
  15. Nägel mit köpfen machen.treffen, real ansehen, Chemie testen.Dann weisst du mehr.
     
    17.07.2015 #15