Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. berserker147

    berserker147

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0

    Zu schüchtern

    Hallo

    Ich bin erst seit ein paar tagen hier angemeldet und habe das selbe Problem wie immer,

    Ich bin sehr schüchtern und weiß nicht wie ich mich mit Frauen unterhalten oder schreiben muss.

    Ich hoffe ihr habt vielleicht ein paar Tipps für mich.

    Mfg
    Michael
     
    27.08.2013 #1
  2. Gulliver

    Gulliver

    Beiträge:
    501
    Likes:
    12
    AW: Zu schüchtern

    Vor LANGER Zeit hörte ich in einem Seminar, dass "Schüchternheit" egoistisch sei. Warum weiß ich nicht mehr genau, aber es meint vielleicht, dass man sich dann viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt und sich bewusst Anderen vorenthält.

    Lies einmal das bitte:
    http://www.woman.at/a/mehr-selbstbewusstsein

    Viel Glück
    Gulliver
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.08.2013
    27.08.2013 #2
  3. Satjamira

    Satjamira

    Beiträge:
    1.123
    Likes:
    1
    AW: Zu schüchtern

    Hallo Michael,Indem du hier mitmachst kannst du ja auch ein wenig üben über dich zu sprechen. Also erster Schritt ist gemacht.
    Parship oder Kontakte über das Internet verlangen nun mal eine gewisse Kommunikationsfreudigkeit.
    Du kannst ja auch einfach üben und mal schauen wann und ob Reaktionen kommen, sogar erwähnen, dass du es nicht gewohnt bist .... vielleicht kommt sogar diese Ehrlichkeit an.
    Es gibt heute viele Möglichkeiten, Schüchternheit in mehr Offenheit oder Mut zu verändern. Das kann ein Seminar sein, Besuch eines Vereins, wo du lernst dich mit anderen mal zu einem Thema zu unterhalten, dich auszudrücken oder verständlich zu machen.
    Viel Glück und liebgruss Satjamira
     
    27.08.2013 #3
  4. Isku

    Isku

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    AW: Zu schüchtern

    Hallo Michael,

    ich kann mich hier meinen Vorrednern nur anschließen.
    Solange du respektvoll und nett bleibst kann dir im Internet nicht passieren.
    Somit hast du den ersten richtigen Schritt gemacht und dich hier angemeldet und geschrieben.

    Der Rest solle in kürze von alleine Kommen wenn du dich etwas länger hier rumtreibst.

    LG
     
    27.08.2013 #4
  5. mager

    mager

    Beiträge:
    205
    Likes:
    0
    AW: Zu schüchtern

    @berserker: Erstmal einen anderen Nick wählen, der paßt ja nun wirklich gar nicht ;-)
    Der erste Kontakt ist doch der einfachste: Du schreibst, was Dich an dem was Du liest anspricht, welche Resonanz und welche Gedanken es bei Dir auslöst.
    Achtung: rechne nicht mit Antwort - wenn 1 von 10 antwortet ist das schon prima.
    Der Rest geht von ganz alleine - und wenn ihr euch dann gegenüber sitzt wird Dir schon was einfallen - ganz sicher, Du willst ja was - und Du weißt, das sie das auch tut, denn sonst säße sie dir nicht gegenüber. Aber nicht direkt übertreiben: das erste "was wollen" ist der Check, ob es ein 2. Treffen gibt - nicht, ob es aufs Standesamt geht!
    Ran!
     
    27.08.2013 #5
  6. Kiba

    Kiba

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    AW: Zu schüchtern

    Hallo zusammen,

    Der Ratgeber den du gepostet hast ist schon ganz gut. Die meisten Punkte stimmen auch, aber ich finde diese Aussage schon etwas merkwürdig, denn das Problem mit der Schüchternheit ist mir sehr bekannt. Meiner Meinung nach hat das ganze nichts mit Egoismus zu tun, wenn ich einer Frau gefallen will, aber nicht weiß wie ich auftreten soll ( Geste, Wortwahl usw ). Wie gesagt das Problem habe ich auch, allerdings ist es in den Jahren schon besser geworden, dadurch das ich mich regelrecht gezwungen habe auf Größere Veranstaltungen zu gehn um eben mehr Kontakt mit anderen zu haben, allerdings habe ich immer noch nicht die eine gefunden
     
    28.08.2013 #6
  7. marnie

    marnie

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    AW: Zu schüchtern

    Hallo Michael,

    die meisten Männer, die mich angeschrieben haben, haben Bezug auf mein Profil genommen. Dann hat sich der weitere Schriftverkehr meist ganz von alleine ergeben, und ich bin anfangs auch eher zurückhaltend. Ein zu langes hin und her mailen würde ich aber vermeiden, lieber bald telefonieren oder treffen. Mir hat ein Mann auch mal geschrieben, dass er anfangs schüchtern sei. Fand ich gut.

    Je aktiver du bist, desto sicherer wirst du auch werden. Schreib mehrere Frauen an, die dich interessieren. Je mehr ‚Übung‘ du bei der Kontaktaufnahme bekommst, desto lockerer wirst du auch werden. Und wie mager schon geschrieben hat, wenn keine Antwort kommt, ein Mail-Austausch irgendwann im Sande verläuft, hak es ab und mach weiter. Da muss hier, glaub ich, jeder durch. Ein bisschen Frust gehört wohl dazu.

    Ich finde es bei Dates übrigens immer ganz schön, wenn ich sehe, dass der Mann auch aufgeregt ist. Mir geht’s jedenfalls immer so: Finde ich einen Mann sehr interessant, muss ich tief Luft holen um meinen Puls während eines Dates wieder runter zu kriegen.

    Irgendwo hab ich mal gelesen: ‚Der Weg geht immer dahin, wo die Angst ist‘.
    Also raus aus dem Schneckenhaus ;-). LG, marnie
     
    28.08.2013 #7