Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Lema
    Beiträge:
    20
    Likes:
    0

    Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    sali zäme

    brauche eure hilfe und meinungen, herzlichen dank im voraus. :)

    im oktober letzten jahres lernte ich meine traumfrau kennen. sie war in meinen augen in allen punkten einfach perfekt: hübsch, intelligent und selbstbewusst und „deutsch“ ^^

    Das problem war: sie hatte zum damaligen zeitpunkt noch einen freund in australien. Es kam dann schliesslich so weit, dass sie (angeblich) mit ihrem freund schluss machte (nicht nur wegen mir!)

    Sie gab mir 2 optionen zur auswahl:
    Option 1: kontakt auf unbestimmte dauer abbrechen, danach weiterschauen
    Option 2: beziehung, aber langsam angehen (sie ist nicht in mich verliebt, aber wir verbrachten praktisch jeden freien Tag zusammen)

    Ich entschied mich für die option 2.

    es lief alles gut meiner meinung nach, bis wir einen streit hatten. am jenem tag bemühte ich mich sehr, machte ihr ein grosses frühstück und brachte ihr das essen ins bett. sie war gestresst wegen der uni und eben andere dinge, die unerledigt waren und drohte mir, sie würde unverzüglich nach Hause fahren wenn wir nicht was gemeinsam unternehmen würden und ich wollte eigentlich nur einen gemütlichen sonntag mit ihr verbringen. stattdessen streiteten wir uns "deswegen", und ich "idiot" sprach die option 1 an. sie fuhr anschliessend alleine nach hause.

    nach diesem streit veränderte sich unsere situation drastisch. zwar entschuldigte ich mich nach dem streit, und nach unzähligen whatsapp nachrichten traf ich sie nochmal. ich besuchte sie im studentenheim, wir verbrachten zusammen einen sehr schönen tag, ich übernachtete sogar bei ihr - es schien alles wieder gut zu sein und sie beruhigte mich mit den worten: tun wir so als wäre nix passiert. du hast überreagiert und wir gehen das ganze wieder langsam an, so quasi die option 2 reloaded.

    übers wochenende fuhr sie dann zu ihrer familie nach deutschland und schrieb mir eine abschiedsnachricht die ich nie wieder vergessen werde:

    …ich hab mich jetzt das ganze Wochenende mit meiner Familie unterhalten und wir haben beschlossen, dass ich vorerst nicht mehr nach *** kommen werde und wahrscheinlich auch ein Urlaubssemester einlege. Ich brauche professionelle Hilfe. Ich kann keinen Kontakt mehr zu dir haben aus mehreren Gründen. Viele davon haben gar nix mit dir zu tun, deswegen ist es einfach unfair alles an dir auszulassen. Es ist wohl das beste wenn ich erstmal ne Weile ohne Mann klarkomme, bevor ich eine neue Beziehung eingehe. Tu mir bitte den Gefallen und respektiere das und verschwende vor allem nicht weiter deine Zeit an mir. Es wird nix bringen…

    danach trafen wir uns noch ein letztes mal. Sie gab mir alle meine persönlichen sachen zurück, die ich bei ihr in zimmer hatte. und sie sagte mir, dass ihr freund aus australien doch noch in die schweiz studieren kommt. wir küssten uns, und sie sagte ich sei ein sehr attraktiver mann. bevor sie in den zug einstieg, warnte sie mich noch, dass ich die ferienvideos nicht auf youtube hochladen darf, ansonsten riskiere ich eine anklage.

    so blöd ich war, lud ich die ferienvideos hoch. Sie zeigte mich beim bezirksgericht an und ich erhielt eine busse und eine einladung. Da ich in einem finanzinstitut arbeite, konnte ich mir keinen eintrag im strafregister leisten. Deshalb half mir meine mutter und kontaktierte deren familie. die grosse überraschung: sie wussten nichts von mir und waren von der nachricht sehr schockiert.

    nun sind es 4 monate her, seit ich sie zuletzt gesehen hab. Und wisst ihr was, ich empfinde immer noch sehr viel für diese frau, die mich als lückenfüller missbraucht hatte.

    diese frau hat es nun so weit geschafft, dass ich mich jetzt in "professioneller hilfe" befinde! und ich kann trotzdem nicht aufhören, eben nicht an sie zu denken!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.04.2014
    02.04.2014 #1
  2. Verärgert_gelöscht
    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    1
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    Dass Du das finanziert hast, gibt Dir Deiner Meinung nach das Recht, die Persönlichkeitsrechte Deiner Ex-Freundin zu verletzen?

    Schade, dass Dein Verhalten offenbar keine gravierenden Konsequenzen hatte. Evtl. hättest Du daraus lernen können, mit Details aus dem Leben einer anderen Person diskret und verantwortlich umzugehen. Statt dessen postest Du hier munter weiter Auszüge aus einem privaten Schreiben. (Falls diese ganze Geschichte überhaupt der Wahrheit entspricht...)

    Vergiss sie halt einfach.
     
    03.04.2014 #2
  3. Heike
    Beiträge:
    4.765
    Likes:
    353
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    Oh, vielleicht hast du eine Vorliebe fürs Dramatische. Da liefert ihr beide einige Zutaten, und die Verletzungen der Prviatsphäre passen auch ganz gut dazu. Vielleicht bist du auch nicht nur so begeistert von ihrer Schönheit und Intelligenz, sondern auch von den Schwierigkeiten der Umstände
    Jemand willentlich vergessen ist ein schwieriges Ziel, und selbst auch so instabil. Willst du sie denn überhaupt vergessen, oder glaubst du nur, das tun zu sollen?
    Du könntest zur Bewältigung auch so vorgehen, sie nicht zu vergessen, sondern gerade an sie zu denken, ihr gewissermaßen aus der Ferne hörig zu sein. Das könnte dir mit der Zeit selbst auf den Geist gehen, sodaß du einen Widerwillen entwickelst, der mit der Zeit dafür sorgt, daß du dich löst. Also so ein indirekter Weg. Direkt jemanden absichtlich vergessen geht vermutlich nicht.
     
    03.04.2014 #3
  4. anaj
    Beiträge:
    1.880
    Likes:
    6
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    Nur weil sie mit ihrer Familie ueber ihre Situation / Probleme / Zukunft sprach, muss sie mit ihrer Familie nicht ueber Dich sprechen. Sie hat scheinbar ganz andere Probleme oder hatte wichtigeres zu besprechen.

    Das ist echt unglaublich. So gehst Du mit den Wuenschen einer Frau um, die Du angeblich liebst?!
    Und das nennst Du nur “bloed”?! Findest Du das nicht eher erschreckend, dass Du so mit den Wuenschen und der Privatsphaere anderer umgehst?

    Selbst wenn Du noch eine winzige Chance gehabt haettest, hast Du sie Dir damit total kaputt gemacht.

    Die Frau will nichts von Dir. Das musst Du akzeptieren.

    Du kannst Dich z.B. ablenken, indem Du Deinen Hobbies nachgehst.
     
    03.04.2014 #4
  5. Lilly29
    Beiträge:
    242
    Likes:
    0
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    Ich muss mal nachfragen, weil ich verstehs noch nicht:
    Sie ist nicht in dich verliebt, hat sich aber von ihrem Freund nicht nur wegen dir - was ja heißt:auch wegen dir - getrennt?
    Wart ihr denn zwischenzeitlich zusammen und oder wart ihr die ganze Zeit quasi unter Option 2 unterwegs?
    Warum lädst du Urlaubsvideos bei Youtube hoch?
     
    03.04.2014 #5
  6. Lema
    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    @ Verärgert

    Danke VIELMALS für deine "sachlich" tolle Ratschläge...

    ...vergiss sie halt einfach.. wäre das so einfach, hätte ich hier nicht gepostet oder?

    ...keine gravierenden Konsequenzen... jetzt wirst du noch parteiergreifend?

    betreffend persönlichkeitsrechte verletzen:

    es stimmt. ich hätte dies unterlassen sollen. aber ich betone! ich hatte lediglich ein urlaubsvideo hochgeladen, nix beschämendes oder so! mit normalem menschenverstand hätte diese sache mit bestimmtheit aussergerichtlich gelöst werden können!

    die frage bleibt nur: wovor hatte meine ex angst? dass ihr freund aus australien über unsere affäre erfährt?
     
    03.04.2014 #6
  7. Lema
    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    endlich ein nützlicher Tipp. Danke sehr Heike. :)
     
    03.04.2014 #7
  8. Lema
    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    erschreckend finde ich, dass sie jetzt wieder mit ihrem freund aus australien zusammen ist, und er rein gar nichts von mir weiss!
     
    03.04.2014 #8
  9. Lema
    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    @ Lilly29

    ja, wir waren quasi 2 monate die ganze zeit zusammen. sie übernachtete viel bei mir und umgekehrt. wir kochten zusammen, machten unzählige ausflüge und genossen die gemeinsame zeit eben wie ein echtes liebespäärchen.

    warum ich videos auf youtube hochgeladen habe? ich teile gerne meine ferienvideos mit meinen freunden. es handelt sich um harmlose ferienvideos, nichts abstossendes.
     
    03.04.2014 #9
  10. Verärgert_gelöscht
    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    1
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    Ja. Ich glaube, dass bei manchen Menschen leider nur spürbare Konsequenzen angesichts von Verstößen zu 'sozialverträglichem' Verhalten führen.

    DU hast es offenbar nämlich noch immer nicht kapiert:
    Wärest DU " mit normalem Menschenverstand" gesegnet, hättest Du das unterlassen. Zumal Dich Deine Ex-Freundin ausdrücklich darum 'gebeten' hatte, es nicht zu tun. Scheinbar wolltest Du ihr also abschließend noch eine reinwürgen.

    Kann Dir doch sch***egal sein. Und wahrscheinlich hast Du's aus genau diesem Grund gemacht.
     
    04.04.2014 #10
  11. Verärgert_gelöscht
    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    1
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    Auch nicht erschreckender, als sich mit einem Kleingeist wie Dir abzugeben.
     
    04.04.2014 #11
  12. Lilly29
    Beiträge:
    242
    Likes:
    0
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    War es nur für dich "wie ein Liebespärchen" oder auch für sie?
    Für mich klingt das alles so, als wolltest Du unbedingt etwas erzwingen (Liebesbeziehung), was sie nicht geben konnte. Zusätzlich scheint sie noch Probleme zu haben, die gar nichts mit dir zu tun haben. Und weil sie dich mit einer Sms "abserviert" hat, hast du aus Wut die Videos hochgeladen. Über die Konsequenzen hast du wohl nicht nachgedacht.
     
    04.04.2014 #12
  13. pwr

    pwr

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    AW: Lückenfüller-Liebe?

    Dass Du deinen Eingangspost editiert hast, ist glaube ich, das enttäuschendste an der ganzen Geschichte für mich und es macht mein Bild darüber hinaus auch nicht besser.

    Ich bettele darum immer und es ärgert mich sehr, dass so einer wie Du, der offenbar nicht mal ansatzweise ehrlich auf sich selber blickt das einfach so bekommt und nichts respektiert...
     
    04.04.2014 #13
  14. Heike
    Beiträge:
    4.765
    Likes:
    353
    AW: Lückenfüller-Liebe?

    Wieso gehts jetzt um deine persönliche Enttäuschung?
     
    04.04.2014 #14
  15. pwr

    pwr

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    AW: Zürich-Basel-Liebe. Was kann ich tun um sie zu vergessen?

    Hm... Soll es bitte nicht gehen :)
    Aber ist doch irgendwie enttäuschend, dass Leute immer wieder anderen die Schuld zu weisen, für etwas, dass sie selbst erschaffen und für das sie selbst verantwortlich sind und wie im obigen Fall sogar ihre Mutter dazu bewegen sich einzumischen und gar nicht, aber auch niemals Einsicht zeigen und selbst zu einem potentiellen "Eintrag ins Strafregister" einfach respektlos sagen, dass sie sich das nicht "Leisten" könnten und dann noch ihre Aussagen sinngemäß unter dem Vorwand, etwas "sachlicher zu formulieren" verändern usw und so fort...

    Vielleicht hilft es ja auch, dass er Versteht, dass er beispielsweise ihr nicht "wegen ihr" nachhasst und sie nicht wirklich "LIEBT" (meinem Empfinden nach tut er das jedenfalls)...
     
    04.04.2014 #15