Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. tigersleep
    Beiträge:
    1.202
    Likes:
    1.771
    Mir fallen da gleich ein paar Namen ein, die ich definitiv unter frustfrei und lebensfroh einsortieren würde. Der Anstand gebietet es, dass ich sie hier nicht mit reinziehe, aber nimm einfach mich als Stellvertreter. Und ja, es gibt hier reichlich Leute, die zum Austausch reinschneien und zum aneinander anlehnen, Sorgen teilen, Späßchen machen, über Gott und die Welt diskutieren.

    Da lach ich doch nur, was ist das für ein Blödsinn. Sag bloß du bist einer von der MRM.
     
    11.03.2018 #46
    WolkeVier und mone7 gefällt das.
  2. Julianna
    Beiträge:
    7.801
    Likes:
    5.116
    Dann ist gut :)
    Ich dachte nur, dass ungewollte Kinderlosigkeit (weil der Partner dies verhindert), schon ne ganz schöne Nummer ist, wenn man Kinder möchte. Kann mir gut vorstellen, dass Frau ne Weile daran zu knabbern hat.
    Aber es geht ja auch ohne Kinder. Dann gibt es andere Dinge im Leben.
    Es ist gut, wenn du für dich das Thema abschließen konntest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2018
    11.03.2018 #47
    XX und schnee gefällt das.
  3. TruppenurseI
    Beiträge:
    1.965
    Likes:
    1.547
    Oh Gott, wie schrecklich! Das tut mir sehr leid. Habt ihr noch Kontakt?
     
    11.03.2018 #48
  4. Wolverine
    Beiträge:
    6.902
    Likes:
    3.272
    o_O:eek:
     
    11.03.2018 #49
  5. Kleeblatt87
    Beiträge:
    133
    Likes:
    45
    Kinder sind die Zukunft und eine grosse Bereicherung. Ich werde in ein paar Jahren Kinder großziehen.:)
     
    12.03.2018 #50
  6. Und wo sind diese Kinder jetzt, dass Du Dir da so sicher sein kannst? Irgendwo auf Abruf? (Vielleicht gefreezed?)
     
    12.03.2018 #51
  7. fafner
    Beiträge:
    11.430
    Likes:
    5.484
    Es geht doch auch ohne Mann.
     
    12.03.2018 #52
    Kleeblatt87 gefällt das.
  8. Mag sein, aber trotzdem ist noch jemand anders daran beteiligt mMn. Klappt ja nicht immer, ne? Auch wenn viele glauben, man könnt' sich Kinder backen.
     
    12.03.2018 #53
  9. Eher sind sie wohl ein Geschenk des Himmels.
    (Und nein, danke, ich brauche keinen Biologieunterricht...)
     
    12.03.2018 #54
  10. Ariadne_CH
    Beiträge:
    1.577
    Likes:
    2.541
    Stimmt, vielleicht ist es zu zweit aber einfach noch schöner? ;)
     
    12.03.2018 #55
    q(n) =4 gefällt das.
  11. fafner
    Beiträge:
    11.430
    Likes:
    5.484
    Nee. Männer sind unordentlich und drücken sich um den Haushalt. :p
     
    12.03.2018 #56
  12. Ariadne_CH
    Beiträge:
    1.577
    Likes:
    2.541
    Du kannst doch nicht von dir auf Andere schliessen. :p;)
     
    12.03.2018 #57
    fafner gefällt das.
  13. fafner
    Beiträge:
    11.430
    Likes:
    5.484
    Ich bin doch der einzige Singlemann mit Putzfrau hier. Und der auch noch aufräumt, bevor die kommt. So einen muß frau erst mal finden... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2018
    12.03.2018 #58
  14. Ariadne_CH
    Beiträge:
    1.577
    Likes:
    2.541
    Ich wäre ja gerne eine Nicht-mehr-Singlefrau mit Putzmann.... :oops:
     
    12.03.2018 #59
    XX, q(n) =4, Inge21 und einer weiteren Person gefällt das.
  15. tigersleep
    Beiträge:
    1.202
    Likes:
    1.771
    Müssen die Rollen Putzmann und Partner dabei in Personalunion geführt werden, oder kann das auf zwei Köpfe verteilt werden?
     
    12.03.2018 #60
    q(n) =4 gefällt das.