Parship Corporate: Parship macht die Online-Partnersuche noch sicherer

20.02.2012 Jana Bogatz

Der neue Parship Identitätscheck (ID-Check) kennzeichnet vertrauenswürdige Mitgliederprofile und verbessert die Kontaktchancen

Hamburg,

Seit Juli 2011 bietet Parship (www.parship.de) – Deutschlands und Europas führende Online-Partneragentur – seinen Mitgliedern noch mehr Sicherheit: Mit dem kostenlosen Parship ID-Check können sowohl Premium- als auch Basis-Mitglieder jetzt ganz einfach verifizieren, dass eine echte Person hinter ihren Profilangaben steckt. Jedes Mitgliederprofil, dessen Besitzer an dem Prüfverfahren teilgenommen hat, wird mit einem blauen ID-Check-Symbol gekennzeichnet. Das Icon signalisiert den Parship-Mitgliedern untereinander auf einen Blick, dass es sich um ein vertrauenswürdiges Profil handelt – und erhöht so gleichzeitig die Attraktivität und Kontakt-Wahrscheinlichkeit.

Die Teilnahme am Parship ID-Check ist freiwillig und funktioniert unkompliziert per SMS. Binnen weniger Minuten erhalten teilnehmende Mitglieder einen persönlichen Sicherheitscode auf ihrem Mobiltelefon, durch den sie die Identitätsprüfung auf der Parship Website abschließen können. „Der neue ID-Check ergänzt unser bereits bestehendes Sicherheitsverfahren als zusätzliche Schutzmaßnahme. Dadurch bieten wir unseren Mitgliedern auch weiterhin höchstmögliche Sicherheit und ein vertrauensvolles Kennenlernen über unseren Service“, so Peter F. Schmid, Geschäftsführer der Parship GmbH.
Über Parship

Parship ist die führende Online-Partnervermittlungen in Deutschland. Überzeugt davon, dass es für jeden Menschen den richtigen Lebenspartner gibt, unterstützt das Unternehmen anspruchsvolle Singles bereits seit 2001 dabei, den passenden Partner für eine langfristige und glückliche Beziehung zu finden. Die Mehrheit der Parship-Mitglieder sind aktive Frauen und Männer ab 28 Jahren mit gehobenem Bildungsniveau auf der Suche nach einer dauerhaften Partnerschaft.

Herzstück des Parship-Services ist das Parship-Prinzip® Es beruht auf einem wissenschaftlich basierten Verfahren, dessen Grundlage der rund 80 Fragen umfassende Parship-Fragebogen zur Analyse der eigenen Partnerschaftspersönlichkeit bildet. Mit Hilfe dieses Verfahrens werden jedem Mitglied potenzielle Partner vorschlagen, bei denen die Chance auf eine langfristige und glückliche Partnerschaft am höchsten ist.

Zusätzlich bietet Parship seinen Mitgliedern ein umfassendes Angebot maßgeschneiderter Services, um sie bei der Suche nach dem richtigen Partner zu unterstützen.

Europaweit hat Parship mehr als 50 Kooperationspartner, zu denen in Deutschland unter anderem Die Zeit, das Handelsblatt und brigitte.de zählen. Das in Hamburg ansässige und zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gehörende Unternehmen bietet seinen Service unter Parship.com in derzeit 13 Ländern an.