Parship Studie: Große Gefühle brauchen keine Bedenkzeit – Deutsche gestehen ihre Liebe bereits beim ersten Herzklopfen

12.02.2014 Jana Bogatz

Parship-Studie zeigt: Männern sagen schneller „Ich liebe Dich“ als Frauen. Ein Drittel der Deutschen würde schon nach dem ersten Tag eine Liebeserklärung machen.

Hamburg,

Es sind nur drei kleine Worte, die für manchen jedoch die Welt bedeuten: „Ich liebe Dich“. Besonders zum bevorstehenden Valentinstag haben romantische Liebeserklärungen für viele Verliebte wieder Hochkonjunktur. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt, um dem Partner zum ersten Mal seine Liebe zu gestehen? Dieser Frage ist Parship, eine der führenden Online-Partneragenturen in Deutschland, mit einer repräsentativen Studie unter rund 1.000 Personen zwischen 18 und 65 Jahren zum Tag der Verliebten auf den Grund gegangen. Das Ergebnis: Die Erklärung der Zuneigung ist für die meisten eine Selbstverständlichkeit, lediglich einer von hundert Deutschen (1 Prozent) hat sie noch nie ausgesprochen. Beim perfekten Zeitpunkt für das erste Liebesgeständnis hören die Deutschen dabei auf ihr Herz. Wenn das Gefühl stimmt, zögern mehr als die Hälfte der Befragten (58 Prozent) nicht lange – egal wie frisch die Partnerschaft ist.

Eigeninitiative statt Wartehaltung

Einem Drittel (31 Prozent) der Deutschen ist eine gewisse Verbindlichkeit wichtig, bevor sie ihre Liebe offenbaren: Sie würden mit den drei magischen Worten solange warten, bis sie sicher sind, dass sich der Traummann oder die Traumfrau auch eine feste Beziehung wünscht. Die Initiative ergreifen die Verliebten aber trotzdem gern selbst: Nur zwei Prozent würden ihr Liebesgeständnis erst dann aussprechen, wenn der oder die andere es zuerst tut.

Männerherzen im Gefühlsturbo

Vielen Deutschen kann es dabei gar nicht schnell genug gehen. So ist sich ein Drittel der Befragten einig, dass das Liebesgeständnis auch schon am ersten Tag angebracht sein kann. Besonders Männer scheinen bei starkem Herzklopfen mit ihren Gefühlen nicht hinterm Berg halten zu wollen: Ganze 42 Prozent drücken beim „Ich liebe Dich“ gern aufs Gas. Etwas zurückhaltender zeigen sich die Frauen: Bei ihnen kommt nur für jede Vierte (23 Prozent) ein Liebesgeständnis am ersten Tag in Frage. Knapp jede Fünfte (18 Prozent) empfindet stattdessen eine Frist von mindestens einem Monat als angemessen, bevor ein frisch verliebtes Paar einander seine Liebe gestehen sollte.

(K)eine Frage des Alters?

Interessant: Besonders viel Zeit mit dem Liebesgeständnis lässt sich die junge Generation. Während nur jeder Fünfte (20 Prozent) der 18- bis 29-Jährigen ein Liebebekenntnis nach einem Tag für angemessen hält, finden doppelt so viele (39 Prozent) der 50- bis 65-Jährigen das schnelle „Ich liebe Dich“ völlig in Ordnung. Bei einem jedoch sind sich die Generationen einig: Ein halbes Jahr oder länger würden weder die Jüngeren noch die Älteren mit den Worten warten.

„Den richtigen Zeitpunkt kann man nur selbst erkennen und fühlen, jeder hat sein eigenes Tempo, wenn es um diese drei magischen Worte geht.“, erklärt Caroline Erb, Diplom-Psychologin und Paarberaterin bei Parship. „Natürlich erfordert ein Liebesgeständnis Mut und macht uns gleichzeitig verletzbar.“ Erb betont: „Liebe ist kein flüchtiges Gefühl, mit dem man verschwenderisch umgehen sollte, sondern Ausdruck tiefster Verbundenheit. Auf längere Sicht zählen jedoch nicht nur schöne Worte, sondern auch Taten!“

 

Das Ranking im Überblick

Frage: Einmal ganz grundsätzlich gefragt: Wann sollte man seinem Partner / seiner Partnerin in einer Beziehung sagen, dass man ihn / sie liebt?

Ich habe… Gesamt Frauen Männer
Sobald man große Zuneigung oder Liebe empfindet – egal ob man erst kurz, oder schon länger zusammen ist. 58 % 62 % 55 %
Damit würde ich immer warten, bis ich sicher bin, dass er / sie auch an einer festen Beziehung interessiert ist. 31 % 30 % 31 %
Damit würde ich immer warten, bis ich weiß, dass ich den Rest meines Lebens mit dieser Person verbringen will. 6 % 3 % 8 %
Damit würde ich immer warten, bis er / sie zuerst „Ich liebe Dich“ gesagt hat. 2 % 1 % 3 %
Ich habe noch nie „Ich liebe Dich“ gesagt. 1 % 2 % 1 %
Ich weiß nicht. 3 % 3 % 3 %

n=1.050 Personen


Frage: Einmal ganz grundsätzlich gefragt: Wann sollte man seinem Partner / seiner Partnerin in einer Beziehung sagen, dass man ihn / sie liebt?

Ich habe… Gesamt Frauen Männer
Wenn man schon nach einem Tag Liebe empfindet, kann man das auch sagen. 33 % 42 % 23 %
Frühestens nach ein bis drei Wochen Beziehung. 18 % 21 % 15 %
Frühestens nach einem Monat Beziehung. 16 % 13 % 18 %
Frühestens nach zwei bis drei Monaten Beziehung. 14 % 11 % 17 %
Frühestens nach vier bis fünf Monaten Beziehung. 4 % 3 % 6 %
Frühestens nach einem halben Jahr bis Jahr Beziehung. 4 % 3 % 4 %
Frühestens nach einem Jahr Beziehung oder später. 1 % 1 % 1 %
Keines von dem Genannten. 11 % 7 % 15 %

n=1.050 Personen

Über die Studie

Für die vorliegende Studie hat Parship gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut INNOFACT AG 1.050 Personen zwischen 18 und 65 Jahren befragt. Die Stichprobe entspricht nach Alter, Geschlecht und Region der repräsentativen Verteilung in der deutschen Bevölkerung. Die unabhängige Online-Erhebung fand im Januar 2014 statt.

Über Parship

Parship ist die führende Online-Partnervermittlungen in Deutschland. Überzeugt davon, dass es für jeden Menschen den richtigen Lebenspartner gibt, unterstützt das Unternehmen anspruchsvolle Singles bereits seit 2001 dabei, den passenden Partner für eine langfristige und glückliche Beziehung zu finden. Die Mehrheit der Parship-Mitglieder sind aktive Frauen und Männer ab 28 Jahren mit gehobenem Bildungsniveau auf der Suche nach einer dauerhaften Partnerschaft.

Herzstück des Parship-Services ist das Parship-Prinzip® Es beruht auf einem wissenschaftlich basierten Verfahren, dessen Grundlage der rund 80 Fragen umfassende Parship-Fragebogen zur Analyse der eigenen Partnerschaftspersönlichkeit bildet. Mit Hilfe dieses Verfahrens werden jedem Mitglied potenzielle Partner vorschlagen, bei denen die Chance auf eine langfristige und glückliche Partnerschaft am höchsten ist.

Zusätzlich bietet Parship seinen Mitgliedern ein umfassendes Angebot maßgeschneiderter Services, um sie bei der Suche nach dem richtigen Partner zu unterstützen.

Europaweit hat Parship mehr als 50 Kooperationspartner, zu denen in Deutschland unter anderem Die Zeit, das Handelsblatt und brigitte.de zählen. Das in Hamburg ansässige und zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gehörende Unternehmen bietet seinen Service unter Parship.com in derzeit 13 Ländern an.