Parship Studie: Jeder fünfte Deutsche findet flirten über WhatsApp romantisch

Parship-Umfrage zeigt: Vor allem bei den unter 30-Jährigen können Chatnachrichten Herzflattern auslösen. Jeder Dritte findet Kurznachrichten-Dienste aber einfach nur praktisch statt romantisch.

Hamburg,

Liebesschwüre müssen nicht mehr mit Tinte geschrieben sein: Rund jeder fünfte Deutsche findet es mindestens genauso romantisch, verliebte Grüße als Kurznachricht geschickt zu bekommen. Unter den 18- bis 29-Jährigen gibt sogar mehr als jeder Vierte an, bei einer liebevollen Chatnachricht dahin zu schmelzen. So das Ergebnis einer bevölkerungs­repräsentativen Umfrage von Parship (www.parship.de), der führenden Online-Partnervermittlung in Deutschland. 28 Prozent der Deutschen betrachten WhatsApp und Co. hingegen völlig nüchtern: Für sie ist ein Chat mit dem oder der Liebsten einfach nur praktisch. Weitere 15 Prozent finden es zudem hilfreich, dass sie via Kurznachrichtendienst auch Fotos, Videos oder Emoticons an den Partner senden können. Allerdings: Etwa jeder vierte Deutsche nutzt grundsätzlich keine Messenger-Dienste. In der Generation 50+ sind sogar 42 Prozent der Befragten über keinen Chatdienst zu erreichen.

Deutsche spionieren ihrem Partner nicht hinterher

Häufig wird befürchtet, dass bestimmte Funktionen der Kurznachrichtendienste genutzt werden, um den oder die Liebste auszuspionieren. Das scheint allerdings fast nie der Fall sein. So geben lediglich zwei Prozent der Deutschen zu, regelmäßig zu kontrollieren, wo sich der oder die Liebste befindet. Eifersuchtsattacken lösen WhatsApp und Co. ebenfalls sehr selten aus. Nur etwa drei Prozent der Befragten reagieren eifersüchtig, wenn bei ihrem Schwarm spät nachts noch Nachrichten eintreffen.

Romantik pur per Chatnachricht? Wir zeigen Ihnen etwas missglückte Liebesbeweise im Video.

Das Ranking im Überblick

Frage: Liebesgrüße via Facebook, Twitter oder WhatsApp? Wie finden Sie es, mit Ihrem Liebsten / Ihrer Liebsten über WhatsApp und Co. zu kommunizieren? Wenn Sie Single sind, denken Sie bitte an Ihre letzte Partnerschaft.

 

 

Gesamt

Männer Frauen 18-29 Jahre 30-39 Jahre 40-49 Jahre

50-65 Jahre

Ich finde es sehr praktisch.

28 %

27 % 30 % 36 % 31 % 28 %

23 %

Ich finde es total romantisch, wenn er / sie mir kurze Liebesgrüße schickt.

19 %

17 % 22 % 28 % 17 % 19 %

16 %

Es bietet uns so viel mehr Möglichkeiten als das Telefon – so kann ich auch mit Videos, Bildern und Smiley Gefühle zeigen.

15 %

16 % 14 % 21 % 23 % 14 %

8 %

Wir schreiben uns, aber ich finde es zu unpersönlich und würde lieber telefonieren.

13 %

14 % 12 % 14 % 14 % 16 %

9 %

Ich finde es nervig, wenn er / sie mir ständig schreibt und dann noch sofort eine Antwort erwartet.

12 %

15 % 9 % 14 % 12 % 13 %

10 %

Ich bin häufig verunsichert / verärgert, wenn er / sie nicht immer sofort antwortet, deshalb bin ich davon weniger begeistert.

6 %

6 % 5 % 10 % 6 % 5 %

4 %

Ich bin begeistert – ich traue mich ihm / ihr Gefühle und Wünsche mitzuteilen, die mir von Angesicht zu Angesicht schwer fallen.

5 %

5 % 6 % 7 % 9 % 5 %

3 %

Fotos von Freunden, das letzte Mal online tief in der Nacht: Das macht mich nur eifersüchtig.

3 %

5 % 2 % 10 % 2 % 2 %

1 %

Endlich weiß ich dank GPS und Co. immer, wo er / sie ist und ob er / sie meine Nachricht gelesen hat.

2 %

2 % 2 % 4 % 4 %

1 %

Sonstiges

1 %

1 % 1 %

2 %

Ich nutze Kurznachrichten-Dienste oder Messenger nicht.

24 %

23 % 25 % 5 % 12 % 25 %

42 %

n=984 (Nur Befragte, die schon mal eine Beziehung hatten; bis zu zwei Nennungen möglich)

 

Über die Studie

Für die vorliegende Studie hat Parship gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut INNOFACT AG 1.024 Personen zwischen 18 und 65 Jahren befragt. Die Stichprobe entspricht nach Alter, Geschlecht und Region der repräsentativen Verteilung in der deutschen Bevölkerung. Die unabhängige Online-Erhebung fand im Juni 2015 statt.Über Parship

Parship ist die führende Online-Partnervermittlung in Deutschland. Überzeugt davon, dass es für jeden Menschen den richtigen Lebenspartner gibt, unterstützt das Unternehmen anspruchsvolle Singles bereits seit 2001 dabei, den passenden Partner für eine langfristige und glückliche Beziehung zu finden. Die Mehrheit der Parship-Mitglieder sind aktive Frauen und Männer ab 25 Jahren mit gehobenem Bildungsniveau auf der Suche nach einer dauerhaften Partnerschaft.

Herzstück des Parship-Services ist das Parship-Prinzip®. Es beruht auf einem wissenschaftlich basierten Verfahren, dessen Grundlage der rund 80 Fragen umfassende Parship-Fragebogen zur Analyse der eigenen Partnerschafts-Persönlichkeit bildet. Mit Hilfe dieses Verfahrens werden jedem Mitglied potenzielle Partner vorschlagen, bei denen die Chance auf eine langfristige und glückliche Partnerschaft am höchsten ist.

Zusätzlich bietet Parship seinen Mitgliedern ein umfassendes Angebot maßgeschneiderter Services, um sie bei der Suche nach dem richtigen Partner zu unterstützen.

Europaweit hat Parship mehr als 50 Kooperationspartner, zu denen in Deutschland unter anderem Die Zeit, das Handelsblatt und brigitte.de zählen. Das in Hamburg ansässige Unternehmen bietet seinen Service unter Parship.com in derzeit 13 Ländern an.