Holger (54) und Manuela (51): Liebe auf den ersten Klick

Es dauerte nicht lange, bis es funkte. Schon als Manuela Holgers Parship-Profil sah, hatte sie Schmetterlinge im Bauch. Spätestens nach dem ersten Treffen war dann klar: Er ist es!

Also folgendes: Ich war schon immer begeistert davon, wie viele Menschen sich durch solch eine Anzeige finden und es oft für den Rest des Lebens hält! Einfach schön. Es gehört sicher viel Glück dazu, den passenden Partner bzw. Partnerin zu finden, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt, heißt es ja so schön. Deshalb habe auch ich mit der Anzeige bei Ihnen versucht, die Liebe für’s Leben zu suchen und zu finden!

© privat

Erst war ich nur neugierig, wie das alles so abläuft

Vorher hatte ich sowas noch nie gemacht und war etwas skeptisch, ob’s die richtige Entscheidung war oder nicht, aber ich wollte es versuchen. Dann ging es los. Das Profil war erstellt und kaum war es so, waren auch schon einige Männer und auch Frauen da. Von Tag zu Tag wurden es immer mehr und mehr. Ich sah mir einige Profile an und ja, es war oft schön geschrieben. Letztes Jahr im Juli fing alles bei Ihnen an. Ich war schon überrascht von so vielen Männer angeschrieben zu werden. Es gab in dieser Zeit auch noch einen anderen Kontakt zu einem Mann, der ganz in der Nähe lebte und wo es passend schien. Wir trafen uns, fanden uns schon sympathisch, doch dann stellte sich heraus, dass dieser Mann es erstmal nur auf eine Sexbeziehung abgesehen hatte. Das wollte ich natürlich nicht nur. Es gehört soviel mehr zu einer intakten Beziehung, deshalb trennten sich unsere Wege dann gleich wieder! Ich lebe auf einem Dorf, habe ein Haus und mein Grundstück dort und meine Mutter Erika (71) ist auch mit hier. Dies müsste der Mann dann auch schon haben wollen.

Nur mich gibt es nicht

Eine große Familie ist auch noch da. Ja, also ging die Suche immer weiter. Eines Tages dachte ich, dass es mir hier eigentlich zu viel wird, da ich auch von zwei Frauen öfter Nachrichten bekam. Sie ließen nicht locker! Dann eines Tages dachte ich, okay, du bezahlst das hier ja noch, also blätterte ich nochmal in meiner Liste durch und dann sah ich die Anzeige meines jetzigen Schatzes. Ich habe mich in seinem Profil kundig gemacht und es gefiel mir sofort, da viele ähnliche Sachen dort standen, wie bei mir auch. Ich schrieb diesem Mann eine Nachricht, dass mir seine Angaben gefallen usw.!

Ich bekam schnell seine Antwort

Sein Profilbild sah ich mir einmal genau an und es war für mich Liebe auf den ersten Blick. Wir haben dann noch ein paar Tage geschrieben und da er ganz in der Nähe wohnt (Rostock), trafen wir uns bei mir Zuhause. Ich war ein wenig aufgeregt, wie es wohl sein würde, aber es war traumhaft. Ich war hin und weg. Für ihn war es aber genauso. Wir tauschten Handynummern aus und von dem Tag an war es nur noch schön. Wir redeten dann über gewisse Vorstellungen, die jeder so hat und sind auf viele Gemeinsamkeiten gestoßen. Im Laufe der Zeit merkten wir, dass es passt und wir sind seitdem glücklich uns gefunden zu haben.

Wir möchten gemeinsam in die Zukunft schauen

Er fühlt sich sehr wohl mit mir hier auf dem Dorf und unsere Familien verstehen sich super! Wir helfen uns gegenseitig, entscheiden zusammen und halten zusammen. Es ist einfach perfekt. Kaum zu glauben, aber wahr und super schön, das Glück gefunden zu haben! Wir freuen uns einfach sehr auf alles, was wir gemeinsam erleben werden. Wir sind beide gerne in der Natur, fahren Fahrrad, machen schöne Spaziergänge am Ostseestrand, gehen gerne auch mal ein Eis essen, baden und vieles andere. Was man zusammen machen kann, wird gemacht und wir sind beide happy darüber, zusammen zu sein. Danke, dass es Sie gibt. Diese Möglichkeit zu nutzen, um sein Glück zu finden, ist wunderbar und umso schöner, wenn es klappt. Das werde ich sehr gern weiter geben! Nach unserem ersten Treffen war es bei mir Liebe auf den ersten Blick und seit diesem Tag genießen wir jede Sekunde, die wir zusammen verbringen können.