PARSHIP-Editorial-Tour-Index-Icon-PARSHIP-Prinzip-

Wie das Parship-Prinzip® funktioniert

Wir bringen seit über 15 Jahren Menschen zusammen, bei denen die Chance auf eine harmonische Partnerschaft besonders hoch ist. Wie das geht? Mit dem Fragebogen zu Ihrer Partnerschafts-Persönlichkeit lernen Sie sich zuerst selbst kennen.

Verlieben ist so einfach

Schritt 1

Der Parship-Fragebogen

Ihre Partnersuche mit Parship beginnt mit unserem wissenschaftlichen Fragebogen. Er erfasst mit rund 80 Fragen Ihre individuelle Partnerschafts-Persönlichkeit und bildet die Grundlage für Ihre passenden Partnervorschläge.

Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4

Wissenschaftliche Grundlagen

Icon_Analyse_70x70

In das Parship-Prinzip® fließen Theorien aus Psychologie und Soziologie ein. So finden verhaltenstheoretische, sozialpsychologische, psychoanalytische und gestaltpsychologische Ansätze Anwendung. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Transaktionsanalyse von Eric Berne.

Icon_Matchingergebnis_70x70

80 Fragen mit 400 Antwortmöglichkeiten sind Ausgangspunkt für die Ermittlung von 32 Merkmalen Ihrer Partnerschafts-Persönlichkeit. Durch indirekte Fragetechnik und projektive Verfahren erfassen wir Werte und Einstellungen, Gewohnheiten und Interessen, die für Ihre Beziehung entscheidend sind.

Icon_PDF_70x70

Die Analyse des Fragebogens deckt Ihre individuellen partnerschaftsbezogenen Eigenschaften auf. Ihr Portrait der Partnerschafts-Persönlichkeit ist der Schlüssel zum Beziehungsglück: Denn man muss erst einmal sich selbst kennen, um zu wissen, mit wem man langfristig glücklich wird.

Icon_PP_70x70

Die Mischung und Gewichtung macht’s: Die Persönlichkeit hat beim Matching mit anderen Singles das größte Gewicht. Ergänzend fließen Interessen und Hobbys, Vorlieben und Gewohnheiten mit ein.

Das Matching: So verlieben wir Sie

Damit Sie nicht nur irgendeinen Partner, sondern genau den passenden Menschen für ein Leben zu zweit finden.

Wer hat’s erfunden?

Als einer der ersten Wissenschaftler weltweit entwickelte Prof. Dr. Hugo Schmale an der psychologischen Fakultät der Universität Hamburg Testverfahren für die Partnersuche. Er entwarf eine völlig neue Methode, um genau die Personen zusammenzuführen, bei denen die Aussicht auf eine langfristig glückliche Partnerschaft gegeben ist: das Parship-Prinzip®.

Entdecken Sie Ihre Partnerschafts-Persönlichkeit!

Die Zukunft der Partnersuche

PARSHIP-Office-Matching-Herz_400x250

Partnerschaftswünsche befinden sich im Wandel. Unser Experten-Team beobachtet laufend gesellschaftliche Trends und integriert empirische Befunde in unser wissenschaftliche Verfahren. Mehr als 80.000 Probanden waren bisher an der Prüfung und Optimierung des Fragebogens beteiligt. Auf diese Weise bleibt das Parship-Prinzip® immer aktuell – und Sie können stets bei Ihrer Partnersuche auf unsere Expertise bauen.

Unser Experten-Team

Wissen schafft Liebe

Wir untersuchen, was Singles bewegt, und was Paare zusammenhält. Erfahren Sie hier mehr über unsere repräsentativen Studien.

Sie forschen selbst rund um die Liebe und möchten mit uns kooperieren? Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail.

Forschung_Herz

Universitäten und Partner

parshipprinzip_uni_bremen
parshipprinzip_uni_zuerich
parshipprinzip_uni_leicester
parshipprinzip_uni_duisburgessen
parshipprinzip_uni_humboldt
parshipprinzip_innofact