"Wollen wir irgendwann mal heiraten?"

Nachdem ihnen die große Liebe weder im Supermarkt noch auf der Straße begegnete, entschieden sich Jan und Rena für die Online-Variante bei Parship. Und wurden schneller fündig, als sie gedacht hatten...

So verliebten sie sich:

© privat

„Wie wir uns kennengelernt haben???? Sport, Ausgehen in Café und Kneipe, als auch der regelmäßige Besuch im Baumarkt 😉 blieb erfolglos. Wir beide waren auch schon auf einer anderen Plattform angemeldet, aber ebenfalls ohne den gewünschten Effekt jemanden „für immer“ kennenzulernen. Der Anspruch ist ja auch recht hoch, wie man nun weiß, aber zu erfüllen!

So kam es dazu, dass wir uns bei Parship anmeldeten, um nochmal was anderes auszuprobieren: Jan im August und Rena Ende September. Jan war kurz davor aufzugeben und zu sagen: „Ich lass das ganze Datingzeugs! Eine letzte Mail, vielleicht klappt es ja doch?“ Also in die Computertastatur gehauen: „Moin! Soundsoundso… Telefon 01234/56789. Ab morgen bin ich wieder unter dieser Nummer erreichbar. Schönen Abend noch!“ Das hat Rena glatt mal überlesen….schnell angerufen. Ein, zwei Stunden telefoniert und für sehr sympathisch befunden!!!

Gleich (zu wage-?)mutig zum Pizza backen nach Hause eingeladen

Restaurant kann ja jeder ;-). In der Hinterhand den besten Freund als „Telefonjoker“, den Rena informiert hatte, falls etwas schief läuft. Drei, vier Treffen… Dann hatte sich Jans Wohnung quasi erledigt. Traumhafter Herbst mit Spaziergängen und eingekuscheltem Sitzen in der Hängematte an der Elbe, Kino, Kochen, die erste Vorstellung bei den Eltern, eine Reise nach Süddeutschland und die Schweiz, Weihnachtsmarktbesuche, Sauna… Es fühlte sich immer alles so richtig an! Anfang Februar beim gemeinsamen Kuscheln am Sonntagmorgen fragte Rena Jan:“Wollen wir irgendwann mal heiraten?“

Verliebt mit Parship - Erfolgsgeschichte von Rena und Jan 2„Heiraten? Ja, warum nicht?!!

Dieses oder nächstes Jahr? Ich glaube, diesen Sommer passt es, oder?“ Beschlossene Sache! Unterlagen organisiert, Aufgebot bestellt und festgestellt, dass so eine Hochzeitsorganisation mit allem drum und dran viel Zeit verschlingt, aber auch kräftig Spaß bringt! Unsere Traumhochzeit im August mit fünfzig lieben Gästen, tollem Wetter, wahnsinnig leckerem Essen, einem Luftballonstart, einer Barkassenfahrt im Hamburger Hafen und einem fantastischen Fotografen werden wir nie vergessen! Jeden Tag genießen wir beide unser Glück gemeinsam, bald sogar zu dritt! :)“

…und seit Ende Mai 2015 sind sie mit ihrer kleinen Lina zu dritt. Das ganze Parship-Team gratuliert ganz herzlich!