Wenn's passt, dann passt's

30.12.2020 Jana Bogatz

Ein Paar und beste Freunde - Kai und Annalena haben jeweils das große Los gezogen und sind super glücklich zusammen. Hier kommt ihre Geschichte:

Verliebt mit Parship – Erfolgsgeschichte von Kai und Annalena
© privat

Parship war für mich sozusagen der letzte Versuch, da es auf anderen Wegen nie wirklich funktioniert hat bzw. es nie gut ging. Ich war noch nie der Typ Mann für Clubs oder Bars, um Frauen kennenzulernen. Anfangs war ich etwas skeptisch und hätte auch nie gedacht, dass man wirklich seinen Partner fürs Leben finden kann. Ich wurde eines Besseren belehrt. 🙂

Bevor ich meine Partnerin kennen gelernt habe, hatte ich ein paar Dates und Kontakte mit anderen Mitgliedern auf Parship, jedoch sprang nie der besagte Funke über.
Am 01.01 bekam ich über Parship dann ein Lächeln von einer Hotelfachfrau namens Annalena, 28 Jahre alt aus Ladenburg geschickt.

Ihr Profil hat mich sofort angesprochen

Man hat sich gegenseitig direkt die Bilder freigegeben und geschrieben. Mir gefiel sehr was ich gesehen und gelesen habe. Während des Schreibens konnte man sich schon ein sehr gutes Bild voneinander machen und hat viele Gemeinsamkeiten festgestellt. Sie hatte etwas an sich, dass mich gefesselt hat. Wir haben den gleichen Humor, die gleichen Ansichten in vielen Dingen und die gleichen Sachen bzw. ähnliche Erfahrungen gesammelt. Auch für sie war Parship „die letzte Chance“ da sie wie ich ungern in Clubs oder Bars geht, um jemanden kennenzulernen. Nach zwei Wochen jeden Tag stundenlang schreiben, entschieden wir uns für ein erstes Treffen. Ich habe sie in eins meiner Lieblingsdiner eingeladen und es hat sofort geklickt. Wir hatten die ganze Zeit etwas zu erzählen und/oder zu lachen

Ihr Lächeln hat dann endgültig dazu beigetragen, dass ich mich in sie verliebe

Wir schrieben nach dem Treffen weiter und es folgte auch ein zweites, bei dem wir in Ihrem Ort einen Spaziergang machten, wo es auch zum ersten Kuss kam. Da wusste ich, dass ich meinen Deckel endlich gefunden hatte.
Wir sind nun seit vier Monaten zusammen und sind nach drei Monaten zusammengezogen. Wir reden oft darüber, wie gut es einfach passt mit uns. Wir sind nicht nur ein Paar, wir sind auch sehr gute Freunde. Bei ihr fühle ich mich einfach verdammt wohl und ich kann ich selbst sein. Ich hatte nicht mehr damit gerechnet, aber sie ist alles was ich immer bei meiner Partnerin wollte.

Wir haben mittlerweile auch schon die größten Teile der Familie des jeweils anderen kennen gelernt, ebenso die Freunde. Und sowohl Familie als auch Freunde merken bzw. sehen, wie gut es passt und wie glücklich wir uns gegenseitig machen. Ich werde diese Frau heiraten, das ist sicher! Wir sind beide froh, dass wir uns für Parship entschieden haben. Manch einer würde sagen, dass es bei uns zu schnell geht, aber wenn es passt, dann passt es – und das tut es bei uns definitiv!
DANKE Parship! 🙂