Kroatisch-irische Liebe

Das Rezept für eine gute Beziehung? Laut Ivana (39 ) und Michael (47) gehören auf jeden Fall Offenheit, gegenseitiger Respekt, Kommunikation und natürlich viel Spaß dazu...

Verliebt mit Parship – Erfolgsgeschichte von Ivana und Michael
© privat

Michael hatte immer wieder Online Dating probiert und hatte fast die Hoffnung aufgegeben, dass er die Richtige auf diesem Wege finden würde. Es gab immer wieder nette Dates und auch das eine oder andere Mal eine kurze Beziehung, aber es war noch nicht „die Richtige“ gefunden. Er dachte, er versucht es ein letztes Mal, bevor er endlich, sein Account auflöst; das war im Herbst 2017. Zu der gleichen Zeit hatte sich Ivana zum ersten Mal angemeldet, nachdem eine längere Beziehung 2017 zu Ende gegangen war.

„Ich war gespannt darauf, was ich für Erfahrungen machen würde…“

„Nach zwei anderen Dates, hatte es noch nicht „gefunkt“ und ich wusste gar nicht so richtig, ob ich am richtigen Platz bin.“ Nach dem wir uns ein paar Mal geschrieben hatten, wollten wir uns Anfang Dezember 2017 verabreden; doch, das Treffen musste Ivana wegen einer schweren Erkältung verschieben. „Ich dachte, ich würde nie wieder von ihr hören, und war dann überrascht, als sie sich am Nachmittag des 31. Dezember 2017 per WhatsApp meldete und fragte, ob ich kurzfristig zu Silvester Lust zum Treffen hätte. Wir haben uns also das erste Mal in den letzten Stunden von 2017 kennen- und lieben-gelernt.

Wir haben uns in einer Bar in München-Haidhausen getroffen

Und es war vielleicht Schicksal, dass wir uns gerade an diesem letzten Abend des Jahres kennenlernten. Darauf haben wir uns regelmäßig getroffen, und wurden fast sofort ein festes Paar. Im Februar 2017 folgte der erste Urlaub in Michaels Heimat nach Dublin. Es folgten weitere „Auszeiten“ zusammen in Hamburg zu Ostern, und Ägypten in September. Doch der letzte Urlaub in Prag in November 2018 wurde ein Entscheidender, als Michael auf der Karlsbrücke um Ivanas Hand bat. Einen festen Hochzeitstermin steht auch fest im Sommer 2019, mit Familie und Freunden in Ivanas Heimat Kroatien. Michael: Ich wusste, ziemlich schnell, dass ich sie liebe, abgesehen davon, dass sie natürlich toll aus sieht 😉 hat Ivana eine tolle Persönlichkeit, mag die Menschen, hat eine tolle Humor, ist schlau, lieb und hat ein riesengroßes Herz. Wir machen einfach immer alles gemeinsam und teilen alles, trotzdem hat jeder genug Zeit für sich, aber das tollste ist, wir wollen und brauchen gar nicht so viel Zeit für sich, weil wir unheimlich gerne zusammen sind. Auch Ivanas Schwester, und ihre Familie die in München leben, habe ich längst schon kennengelernt und ich mag sie sehr gern. Ihre beiden Neffen erinnern mich so sehr an ihre stolze Tante. 😉

„Michael ist der lustigste und sympathischste Mensch, den ich je kennen gelernt habe“

Er ist einfach sehr natürlich und offen. Was toll an ihm ist, ich weiß, dass ich mich an ihn immer verlassen kann und dass er mich nie im Stich lassen würde. Für einen Menschen, der ziemlich lange alleine gelebt hat, gibt er sich sehr viel Mühe, die Sachen zu ändern und sich dran zu gewonnen, dass er jetzt nicht mehr alleine ist. Mit ihm kann man über alles reden und somit sind alle kleine Problemchen schnell gelöst, ohne dass wir streiten müssen. Er hat unfassbar viel Verständnis und ist sehr liebevoll und gibt mir viel Aufmerksamkeit. Es ist so schön, Michael zu lieben und an seiner Seite zu sein. Ich habe diesen Sommer seine Familie in Irland getroffen und sie sind einfach so liebe und nette Leute. Einfach eine ganz tolle Familie und ich bin sehr glücklich, bald offiziell Familienmitglied zu sein. Zu Weihnachten 2018 fahren wir nach Kroatien, wo Michael das erste Mal Ivanas Eltern treffen wird. Wir können es kaum erwarten, verheiratet zu sein und freuen uns sehr auf unsere kroatisch-irische Hochzeit. Schon langsam richten wir eine gemeinsame zuhause ein und freuen uns einfach auf unsere kroatisch-irische-deutsche gemeinsame Zukunft.