Beste Freundinnen als Begleitung beim Date

18.07.2016 Jana Bogatz

Sabrina (26, Hotelfachfrau) aus Hessen hat dank Parship.de den perfekten Partner, Niklas (28, Kfz-Mechatroniker) aus Hessen, kennengelernt. Hier erzählt Niklas von seiner unglücklichen Vergangenheit, der Gegenwart und von seinen Wünschen für die Zukunft.

So verliebten sie sich:

© privat

Alles fing damit an, dass wir beide eine beschissene Vergangenheit hinter uns haben. Meine ersten beiden Beziehungen endeten damit, dass mir beide Partnerinnen fremdgegangen sind. Ich denke aber, dass es daran lag, dass wir einfach noch viel zu jung für das Thema waren. Nach diesen beiden Erfahrungen habe ich mir erstmal geschworen mich nur auf mich und auf meine Ausbildung sowie mein Studium zu konzentrieren.

Nach einer gewissen Zeit habe ich mich dann doch sehr nach einer Partnerin gesehnt, die genauso GAGA in der Birne ist wie ich. Da habe ich dann versucht auf verschiedenste Art und Weise Frauen kennen zu lernen, wie zum Beispiel in Discos oder über Verkupplungsaktionen meiner Freunde. Aber alle Bemühungen gingen nach hinten los. Was im Nachhinein das große Glück war. Da viel mir dann eure Werbung im Fernsehen bzw auch mit vielen Plakaten in der Stadt auf und da dachte ich mir: „meld dich doch einfach da mal an“. Dies tat ich dann auch ohne große Erwartungen im September letzten Jahres. Nach einem holprigen Start und vielen Absagen der Frauen und einer nicht so tollen Erfahrung die leider nicht an mir vorüber ging, hab ich dann den größten Schatz auf der Welt gefunden.

Es kam mir bei der ersten Kontaktaufnahme schon so vor, als würden wir uns ewig kennen.

Nach kurzer Schreibzeit bei euch auf Parship haben wir dann unsere Nummern ausgetauscht. Ca eine Woche später nach Kontaktaufnahme per Handy, habe ich mich getraut sie das erste Mal anzurufen. Habe sie zu dem Zeitpunkt leider nicht persönlich erreicht und total verpeilt auf die blöde Mailbox gesprochen. Aber es hat sie zum Glück so zum Lachen gebracht das sie mich dann am nächsten Tag zurückgerufen hat und wir haben uns so gut verstanden, dass wir die Zeit um uns herum einfach vergessen haben und wir irgendwann merkten, dass wir schon über 4 Stunden telefonierten. Ab diesem Zeitpunkt telefonieren wir täglich mindestens über eine Stunde. Nach zwei Wochen haben wir uns dann ein Herz gefasst und ein Date ausgemacht. Zwar liegen leider 100 km zwischen uns aber das war mir in dem Moment egal und ich sagte ihr; „ich komme dich bei dir in der Nähe besuchen“. Sie fragte mich ob es ok wäre wenn sie zwei ihrer besten Freunde mit bringen dürfte (zur Absicherung, weil man nie weiß was einen erwartet) und ich stimmte zu.

Wir waren in Fulda bowlen und haben uns von Anfang so gut verstanden, dass wir dann teilweise schon Arm in Arm neben einander saßen und darauf warteten, dass jemand dann den ersten Schritt machte. Nach gut einer Stunde haben wir uns dann beide angeschaut und gemerkt, dass wir gerade in dem Moment das gleiche dachten und wir haben uns geküsst und die Welt um uns herum vergessen. Ihre Freunde haben mich auch von Anfang an direkt akzeptiert und das ist auch sehr wichtig, da meine Freundin vor mir auch nur Idioten an der Backe hatte. Sie sagten auch das es gut war, sich bei Parship anzumelden, sonst hätten wir zwei nicht zueinander gefunden. Der nächste Tag und gleich das zweite Date, aber ich als Kind einer alten und guten Erziehung fuhr nach unserem ersten Abend zu zweit wieder nach Hause um nicht einen falschen Weg einzuschlagen. Das zweite Date am nächsten Tag verlief dann auch so super wie der erste Abend geendet hat. Zuerst waren wir zu zweit was romantisch Essen und danach war Kino mit ihren besten Freunden angesagt.

Danach Party bis morgens um 4.

Habe sie dann gesund zu Hause abgesetzt und bin wieder 100 km heim gefahren.
Seit unserem ersten Date sind wir nun schon über drei Monate zusammen und wir haben uns bis jetzt jedes Wochenende gesehen, bis auf eines da war ich leider krank und lag mit Fieber im Bett und ich wollte sie nicht anstecken. Aber sie ist die Richtige für mich und ich bin froh sie auf eurer
Seite gefunden zu haben. Nun habe ich auch eine kleine glückliche Familie mit sehr großer Liebe und Vertrauen und einer treuen Partnerin.
Vielen lieben Dank nochmal das es Euch gibt!