Marathon-Date

10.04.2015 Jana Bogatz

Nach gut einem Dreivierteljahr Parship lernte Rebecca (36) Tim kennen. Hier erzählt sie ihre Geschichte.

So verliebten sie sich:

© privat

„Tim und ich haben uns im November 2013 über parship.de kennen gelernt. Während ich seit 9 Monaten und einigen Dates bereits länger dabei war, hatte Tim sich erst 2 Wochen zuvor angemeldet. Ich habe meinen Suchfilter einfach noch einmal neu eingestellt und so erschien ein Bild (wenn auch noch etwas schwer erkennbar 😀 ) und ein Profil, das mir direkt sympathisch war. Bereits am folgenden Tag hatte ich eine Antwort von Tim und so schrieben wir uns einige Tage, ehe wir uns zum ersten Treffen in einer Kneipe verabredeten.Das Date ging bis in die Nacht und es folgte unser „Marathon-Date“ einige Tage später, das wir über 12 Stunden zusammen – spazierend, erzählend, Abend essend und lachend – verbrachten.In zwei Wochen feiern wir unser einjähriges Jubiläum – wir wohnen seit einem halben Jahr zusammen. Auch wenn es manchmal einige Zeit dauert und einige Versuche braucht, in Tim´s Fall hat es schon nach 2 Wochen geklappt. 😀 Und in meinem Fall hat sich das Warten auf jeden Fall gelohnt, denn ich kann mir niemanden vorstellen, der besser zu mir passt und mich glücklicher machen könnte“