Nichts zu verlieren

Joachim (50, Chemikant) aus Bremen lernte mit PARSHIP.de Ina (45, Sekretärin) aus Harsefeld kennen. Beide haben uns geschrieben.

So verliebten sie sich:

Verliebt mit Parship – Erfolgsgeschichte von Jörg und Kathrin
© privat

„Ich selbst habe mich Mitte April 2015 bei Parship angemeldet. Meine Freundin hatte mich dazu motiviert, ich war erst drei Monate getrennt (war nach 25 Jahren von heute auf morgen verlassen worden) und hatte noch nicht wirklich über die Möglichkeit nachgedacht, mich bei einem Online-Dating-Portal anzumelden, da ich zu dem Zeitpunkt auch noch in einem tiefen Loch war. Aber da ich sehr spontan bin, habe ich es schließlich doch, mehr aus einer Laune heraus, gemacht. Ich fand die Fragen von Parship, die bezüglich Lebenseinstellung, Hobbies und zur Persönlichkeit gestellt wurden, sehr ansprechend.

Nach ein paar Tagen, hat sich mein jetziger Partner, Jörg bei mir gemeldet. Er war schon länger bei Parship. Er hatte mit seiner Ex-Frau im Prinzip das Gleiche erlebt wie ich mit meinem Ex-Mann und dadurch gab es sofort eine Verbindung zwischen uns. Wir haben uns von Anfang an halbe Romane geschrieben und das, was er geschrieben hat und die Art des Schreibens und sein Einfühlungsvermögen, welches in seinen Worten sofort spürbar waren, haben mich sofort sehr angesprochen.

Ich hatte wirklich gleich ein supergutes Gefühl

Wir haben aber nichts überstürzt und uns dann erst Anfang Juni 2015 getroffen. Sind Essen gegangen, ins Kino gegangen, was man eben so macht, wenn man sich kennenlernt. Da wir beide Kinder von 16-22 Jahren haben (das hat natürlich auch sehr gut gepasst), haben wir uns nie bei uns zuhause getroffen, sondern immer auswärts, weil wir unsre Kinder nicht überrumpeln wollten. Unsre Wohnorte liegen knapp 50 km auseinander, meist haben wir uns in der Mitte getroffen. Kurz und gut, seit August 2015 sind wir ein Paar, wohnen aber noch nicht zusammen, da zwei meiner Kinder noch ihren Schulabschluss hier in Esslingen machen und ich sie nicht rausreißen wollte. Sobald die Kinder aber fertig sind, werde ich zu meinem Freund ziehen.

Wir planen eine gemeinsame Zukunft

Nie hätte ich gedacht, dass ich noch mal soviel Glück mit einem Partner erleben darf und meinem Freund geht es genau so. Ich kann nur jeden motivieren, sich zu trauen, sich bei Parship anzumelden. Schließlich hat man nichts zu verlieren.