Eine lebenswichtige Entscheidung

Für alle, die den Beweis für die Aussage "Alle elf Minuten verliebt sich ein Single über Parship" gesucht haben - hier ist er. Petra (49) und Roland (51) aus Nordrhein-Westfalen. Das heißt - nein! Knapp vorbei. Bei den beiden hat es sogar nur zehn Minuten gedauert...

Verliebt mit Parship – Erfolgsgeschichte von Petra und Roland
© privat

Wir sind angekommen und sehr glücklich. Das haben wir Parship zu verdanken! Nach neun Monaten lasen wir uns gegenseitig unsere Profilauswertungen durch und waren sehr beeindruckt, wie genau wir eingeschätzt wurden und die darin enthaltenen Parship-Empfehlungen auf den jeweils anderen von uns passen! Roland und ich wollten unabhängig voneinander mit unserem alten Leben abschließen und endlich glücklich sein. Doch wem soll man sich anvertrauen?

Es ist ja auch eine lebenswichtige und sehr schwierige Entscheidung durch wen, was oder wie man den Partner fürs Leben kennen lernt

Durch Plattform-Vergleiche im Internet erschien uns Parship als die geeignetste und seriöseste Möglichkeit. Wider Erwarten trafen wir anfangs auf die unterschiedlichsten Mitglieder. Das Profil ist zwar weitestgehend abgedeckt und könnte laut Anfangstest passen – aber Gott sei Dank – muss der Funke ja auch überspringen und man kann sich dann wirklich einfach verlieben. Es bestätigte sich schnell im Chat, was wir übereinander bereits im Profil des Anderen erfahren hatten. Wir passten einfach zueinander. Das komplette Parship-Portal bietet wirklich genügend Möglichkeiten sich darzustellen und auszutauschen. Es gibt einen guten Rahmen an dem man sich orientieren kann, um seine Interessen und Wünsche ausreichend zu dokumentieren. Leider haben wir festgestellt, dass andere Mitglieder dieses Angebot nicht ausreichend wahrnehmen. Unsere Empfehlung an alle verbleibenden und neuen Mitglieder wäre, traut euch und nutzt das Portal voll aus. Schreibt was das Zeug hält, damit das Gegenüber euch kennen lernen kann. Man hat ja nichts zu verlieren, da die Anonymität total gewahrt bleibt und man jederzeit ohne Verpflichtungen aus dem Chat aussteigen kann. Am 28.10.2018 wurde ich, Petra, von Roland um 11.01 Uhr angeschrieben. Schon um 11.11 Uhr antwortete ich.

Bei uns waren es nur 10 Minuten!!!

Roland fand mein Profil sehr interessant, vor allem mein Zitat „Lust auf Leben“ hat ihn sehr beeindruckt und da ich vorher schon auf seiner Plattform geschaut hatte, war ich in der näheren Auswahl auf seiner Interessenten-Liste zu finden. Unsere Kommunikation und reger Austausch fand an diesem Tag bis 23.36 Uhr in 12 sehr interessanten Mitteilungen statt. Wir merkten sofort, dass wir auf einer „Welle“ sind. Das Gefühl war von Anfang an da! Es könnte da draußen jemand sein…. Der passende Deckel. Darauf folgte weiterer Austausch in 19 Mails, bis wir unsere Handynummern austauschten, um uns am 1.11.2018 endlich zu unserem ersten Date zu treffen. Wir brannten darauf uns zu sehen, denn alles worüber man sich vorher ausgetauscht hatte, sollte ja irgendwie durch die Persönlichkeit bestätigt werden. Petra machte alles möglich, denn es war nicht so einfach auf einem Feiertag ein Frühstück „auf neutralem Boden“ zu organisieren. Da es zeitlich begrenzt vorerst nur zu einem Frühstücksdate reichte, weil Roland auf der Durchreise nach Berlin war. Was sollen wir nun sagen….?

Unser erstes Date, die Leichtigkeit war dahin. ;o)))

Geprägt von Aufregung (ja nichts falsch zu machen…) und dem Gefühl der Andere / die Andere könnte der Mensch fürs Leben sein, schlicht Gefühlschaos! Roland spulte in Präzision seinen selbst erstellten Fragenkatalog ab und Petra war geschockt. So kannte ich meinen Roland doch nicht…. Das ließ mir anschließend keine Ruhe und ich musste unbedingt der Sache auf den Grund gehen. Am selben Abend, Roland in Berlin angekommen, haben wir ein sehr intensives und langes Telefongespräch geführt. Beeindruckend und wertschätzend für mich war seine Ausdauer stundenlang mit kurzer Hose und T-Shirt an einem kalten Novemberabend mitten auf der Straße vor dem Haus seiner Freunde mit mir zu telefonieren und das Gespräch bloß nicht abreißen zu lassen. Das Resultat, die große Bestätigung mit dem Anderen doch richtig zu liegen, erfüllt uns noch immer! Seitdem telefonierten wir mehrmals täglich miteinander und haben in der Zwischenzeit unsere alten Leben gemeinsam geordnet, abgeschlossen und wohnen nach 4 Monaten kennen lernen bereits zusammen. Wir verbringen jede freie Minute miteinander und sind durch jeden weiteren Tag bestärkt in dem Gefühl, dass wir zueinander gehören. Wir freuen uns auf unseren gemeinsamen Feierabend, wir kochen zusammen, hören Musik, tanzen in der Küche bei einem Glas Wein.

Wir feiern das Leben!

Durch unsere intensiven täglichen Gespräche miteinander und unseren wunderbaren Austausch entdecken wir immer wieder Gemeinsamkeiten, Interessen und schmieden Pläne für unsere gemeinsame Zukunft. Begründet durch die Auswertung unseres Persönlichkeitstests ist das kein Wunder. Parship hat nicht nur uns zusammengeführt – wir stellen fest, dass aufgrund unserer Auswertung und der daraus folgenden Beziehung nun sich auch alles andere fügt und passt. Unsere jeweiligen Kinder und Eltern sind auf einer Wellenlänge, unsere Freundeskreise und unser gesamtes Umfeld passen zueinander – alles ist harmonisch – so, wie wir es uns immer gewünscht haben – nur wir hatten vorher nicht den Richtigen bzw. die Richtige fürs Leben gefunden mit der oder dem dies möglich gewesen wäre. Parship ist durch die fundierten Fragestellungen am Anfang eine sehr große Hilfe, um wirklich den passenden Partner zu finden. Ich kenne auch ein anderes Pärchen, dass sich durch Parship begegnete und diesem geht es wie uns. Der Heiratsantrag hat schon stattgefunden und sie hat wie zu erwarten ja gesagt. Beide sind sehr glücklich.

Die Gefühle und das Glück sind das wichtigste Fundament für die Ausgeglichenheit und die Freude im Leben jedes Einzelnen

Leider findet nicht jeder sein Glück. Parship bietet aber eine sehr große Chance aufgrund des ausgereiften Konzeptes. Daher empfehlen wir Parship bei jeder Gelegenheit weiter. Unsere Liebe zueinander möchten wir im nächsten Jahr mit unserem Ja-Wort besiegeln und uns unser Versprechen füreinander für immer geben. Wir freuen uns sehr Parship unsere Geschichte zu erzählen und stehen gerne für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. Gerne übersenden wir auch ein paar Fotos. Herzliche Liebesgrüße Petra & Roland