Parship-Mitglieder: Was zeichnet sie aus?

Alle elf Minuten verliebt sich ein Single über Parship – insgesamt durften wir bereits über 628.000 Menschen glücklich machen (Stand: Dezember 2016). Eine stolze Zahl, die bereits anklingen lässt, dass Parship die perfekte Plattform für das Suchen und Finden der Liebe darstellt.

Vielleicht stellen Sie sich nun die Frage, ob unsere Partnervermittlung auch etwas für Sie ist und was Parship-Mitglieder konkret auszeichnet. In diesem Artikel finden Sie Antworten darauf.

Inhalt

Parship-Mitglieder: Warum Sie sich bei uns angemeldet haben?

Parship steht wie kaum eine andere Plattform für die seriöse Partnersuche. Wer sich bei uns anmeldet, ist auf der Suche nach einer festen Beziehung – nicht einfach nach einem unverbindlichen Flirt. Im Gegensatz zu Singlebörsen oder Dating Apps verstehen wir uns als eine Online-Partnervermittlung, die Parship-Mitgliedern auf Grundlage des Parship-Prinzips individualisierte Partnervorschläge unterbreitet. Vereinfacht gesagt reduziert unser „Matching-Algorithmus“ die riesige Anzahl potenzieller Partner auf eine überschaubare Menge von Personen, mit denen eine glückliche und stabile Beziehung sehr wahrscheinlich ist. Jedes Mitglied erhält eine Vielzahl an Partnervorschlägen, die durch bestimmte Filter – z.B. Alter und Größe – nochmals an persönliche Suchkriterien angepasst werden können.

Der Vorteil: Durch dieses Matching werden negative und frustrierende Erfahrungen minimiert, wie sie viele Menschen erleben, die ihren Partner beispielsweise auf einer feuchtfröhlichen Feier oder über Kontaktbörse kennengelernt haben.

Häufig ist es also die Unzufriedenheit mit anderen Formen der Partnersuche, die Menschen dazu bewegt, Parship-Mitglied zu werden. Denn eigentlich sollte die Suche nach einem Partner ja ein fröhliches, unverkrampftes Unterfangen sein! Daher investieren wir auch all unser Herzblut, um das Partner finden sowohl aussichtsreich als auch vergnüglich zu gestalten.

Darauf dürfen sich Parship-Mitglieder freuen:

  • Wöchentlich über 30.000 Neuanmeldungen (Zahl der wöchentlichen Registrierungen bei Parship, 2016, weltweit)
  • Ausgewogenes Geschlechterverhältnis: 51 % Frauen, 49 % Männer (Abgeschlossene Premium-Mitgliedschaften 2016)
  • 38 % Erfolgsquote (Mitgliederbefragung nach Ende der Premium-Mitgliedschaft)
  • 52 % Akademikerquote (Angaben der aktiven Premium-Mitglieder in DE bei Registrierung im Oktober 2013)
  • Hervorragender Datenschutz
  • TÜV-geprüfte Sicherheit
  • Möglichkeit des anonymen Erstkontakts

Übrigens: Rund zwei Drittel unserer Paare ziehen bereits im ersten Beziehungsjahr mit ihrem neuen Partner zusammen und 37% heiraten sogar noch vor dem ersten Jahrestag (Quelle: Paarbefragung 2012). Dank Parship wurden bislang rund 120.000 Ehen gestiftet und erblickten fast 90.000 Babys das Licht der Welt (Hochrechnung, Stand Dezember 2016).

Das zeichnet Parship-Mitglieder aus

Was macht Parship-Männer und -Frauen als Menschen aus? Natürlich können wir an dieser Stelle keine allgemeingültigen Aussagen treffen, denn jeder Mensch zeichnet sich durch eine individuelle „Mischung“ von Persönlichkeitszügen und Eigenschaften aus. Dennoch gibt es gewisse Merkmale, die typisch für Parship-Mitglieder sind:

  1. Ernsthaft: Hierzu gehören insbesondere die bereits angesprochenen ernsten Absichten und der Wunsch nach einer seriösen Plattform für eine sowohl sichere als auch niveauvolle Suche.
  2. Anspruchsvoll: Parship-Mitglieder stellen hohe Ansprüche an die Kontaktaufnahme. So sind zum Beispiel Rechtschreibfehler und Nachrichten, die an gleich mehrere Partnervorschläge parallel verschickt werden, bei uns ein absolutes Tabu.
  3. Aufgeschlossen: Außerdem zeichnet Parship-Frauen und -Männer ein besonderes Maß an Neugier und Aufgeschlossenheit aus – zwei Eigenschaften, die überaus hilfreich sind, wenn man einen bestehenden Kontakt vertiefen möchte.

Es ist übrigens nie zu früh oder zu spät, um Mitglied auf Parship zu werden, denn unsere Plattform ermöglicht ausdrücklich allen Altersgruppen eine erfolgreiche Partnersuche. So sind derzeit 35 % unserer Singles zwischen 18 und 34 Jahre alt, 25 % hingegen über 50 Jahre.

Gibt es verschiedene „Charaktere“ unter den Parship-Mitgliedern?

Auch wenn unsere Mitglieder ein hohes Maß an Individualität auszeichnet, lassen sich doch einige häufigere Charaktere identifizieren, die jeweils besondere Erwartungen an eine Partnervermittlung stellen.

Parship-Männer und Parship-Frauen – eine kleine Typologie

1. Der Intuitive

Eine der Stärken der „Intuitiven“ ist ihr Vertrauen in das eigene Bauchgefühl. Entscheidungen fallen ihnen leicht, Spontaneität ist ganz ihr Element. Auf unserer Plattform sind die Intuitiven alles andere als zögerlich, wenn sie ein interessantes Profil entdeckt haben: Sie verfassen gerne die erste Nachricht und zeichnen sich auch im weiteren Kontakt durch ein besonderes Maß an Initiative aus.

Tipp zum Kontakt mit einem intuitionsbezogenen Parship-Mitglied: Verstehen Sie die angesprochenen Eigenschaften des Intuitiven als Ergänzung, nicht als Bedrohung, auch wenn Sie selbst vollkommen anders „ticken“ sollten. Gerade für sehr analytische oder gehemmte Menschen kann die Spontaneität des Intuitiven eine Wohltat sein. Denken Sie beim Verfassen einer Nachricht immer daran: Niemand ist perfekt. Manchmal ist „einfach ausprobieren“ das einzig Richtige. Der Intuitive ist hierfür häufig ein guter „Lehrmeister“.

2. Der Lebhafte

Parship-Mitglieder des lebhaften Typus sind überaus lebensfroh und euphorisch. Meist reißen sie ihr Gegenüber schnell durch ihr optimistisch-zuversichtliches Naturell mit. Ähnlich wie die Intuitiven gestalten sie gerne und sprühen nur so vor Kreativität. Bei der Partnersuche fällt es ihnen verhältnismäßig leicht, sich schnell für das Gegenüber zu öffnen und es am eigenen Leben teilhaben zu lassen.

Tipp zum Kontakt mit einem lebhaften Parship-Mitglied: Versuchen Sie gelegentlich, sich von Ihrem Gegenüber „anstecken“ zu lassen. Auch wenn Hochseilgärten oder ausgedehnte Mountainbike-Touren nicht zu ihren Lieblingsaktivitäten gehören sollten: „Gönnen“ Sie dem Lebhaften, Ihnen von seinem aktiven Leben zu erzählen und zeigen Sie – ehrliches – Interesse. Denn lebhafte Personen teilen ihre Lebensfreude gerne und freuen sich darüber, wenn sie andere durch ihre Art glücklich machen können.

3. Der Feinfühlige

Feinfühlige Parship-Mitglieder zeichnen sich durch ein besonderes Maß an Sensibilität aus, eine Eigenschaft, die einerseits eine Stärke darstellt, andererseits aber auch verletzlich macht. Feinfühligen Menschen fällt es leicht, sich in andere Menschen hineinzuversetzen. Sie sind überaus gefühlsorientiert und stehen in direktem Kontakt zum eigenen Herzen. Beim Partner suchen ist ihnen meist die emotionale Passung sehr viel wichtiger als „Äußerlichkeiten“ wie Aussehen, Wohnort oder Einkommensverhältnisse.

Tipp zum Kontakt mit einem feinfühligen Parship-Mitglied: Öffnen Sie Ihr Herz, zeigen Sie auch einmal Gefühl, beispielsweise indem Sie sich auf tiefergehende Gesprächsthemen einlassen, obwohl Ihnen Small Talk in der frühen Phase eines Kontakts vielleicht lieber wäre. Das erleichtert dem Feinfühligen, Vertrauen zu fassen.

4. Der Vorsichtige

Nicht jeder fällt gerne mit der Tür ins Haus. Das trifft insbesondere auf die Parship-Mitglieder des vorsichtigen Typus zu. Der sprichwörtliche Sprung ins kalte Wasser ist so gar nicht ihre Sache. Manchmal brauchen sie eine Weile, um aufzutauen und sich gänzlich für ihr Gegenüber zu öffnen. Hat man jedoch erst einmal ihr Herz erobert, so darf man sich über eine besonders stabile und verlässliche Beziehung freuen.

Tipp zum Kontakt mit einer vorsichtigen Frau oder Mann bei Parship: Locken Sie den vorsichtigen Typus aus seinem Schneckenhaus, gerade indem sie ihn anfänglich nicht überrumpeln (etwa durch die sehr frühe Frage nach einem ersten Treffen). Mehr noch als der sensible Typus benötigen die Vorsichtigen eine belastbare Vertrauensbasis, um sich öffnen zu können.

5. Der Analytiker

Analytiker überstürzen nichts. Sie möchten sich erst einmal einen Überblick verschaffen, der es ihnen ermöglicht, die nächsten Schritte ihrer Partnersuche zu planen, auch wenn sich das für andere vielleicht ein wenig berechnend oder unromantisch anhören mag. Manchmal wirken sie auf andere etwas verkopft und „sachlich“, dabei verbergen sich dahinter einige überaus positive Eigenschaften für die Suche nach einem Partner, so etwa Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit.

Tipp zum Kontakt mit einem „analytischen“ Parship-Mitglied: Überfordern Sie Ihr Gegenüber nicht – etwa durch ein zu hohes Kennenlern-Tempo oder den Wunsch nach einem frühen „Lippenbekenntnis“. Sie werden für Ihre Geduld belohnt werden – versprochen!

Parship-Mitglieder erleben die schönsten Erfolgsgeschichten

Nach diesem kurzen Einblick in die Vielfalt der Persönlichkeiten bei Parship sind jetzt Sie gefragt. Lernen Sie unsere „Hauptakteure“ doch einfach einmal persönlich kennen! Denn niemand kann so authentisch und ergreifend von der Suche nach der großen Liebe berichten wie unsere Erfolgspaare. Tausende Erfolgsgeschichten zeigen, wie kurz der Weg von der Anmeldung bei uns bis zu einer glücklichen, festen Partnerschaft doch sein kann.

Fazit: Parship-Mitglieder sind seriös, anspruchsvoll & offen!

Wir hoffen, Ihnen in diesem Artikel einen ersten Überblick darüber gegeben zu haben, was Parship-Mitglieder auszeichnet. Hierzu gehört neben ernsten Absichten bei der Suche nach einem Partner auch der Wunsch nach niveauvollen Kontakten mit interessanten, inspirierenden Menschen. Kurz: Wer sich bei uns anmeldet, der meint es auch wirklich ernst und stellt besondere Ansprüche an die Online-Partnersuche.

Wenn Sie neugierig auf unsere Parship-Frauen und -Männer geworden sind, dann melden Sie sich doch gleich heute noch bei unserer Partnervermittlung an – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Denn mit Parship ist Liebe alles andere als Zufall.

Jetzt kostenlos anmelden und den passenden Partner finden