Parship Wissen: Bohrende Beziehungsfragen von Oma oder das Date den Eltern vorstellen? So denken Singles dieses Jahr über Weihnachten

09.12.2021 Alexander Karmosin
Parship Umfrage zeigt: Um die Weihnachtszeit wächst bei der Hälfte der Singles der Wunsch nach einem:r Partner:in. Kein Wunder, denn immerhin jeder zehnte Single feiert Weihnachten in diesem Jahr allein. Insbesondere junge Singles könnten in dieser Zeit auf besinnliche Pärchen-Fotos auf Social Media gut verzichten – ebenso wie auf bohrende Fragen der Familie zum Beziehungsstatus.

Hamburg,

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und Weihnachten steht vor der Tür. Gleichzeitig steigen angesichts der vierten Corona-Welle die Infektionszahlen und es erscheint zunehmend ungewiss, wie sich die Feiertage verbringen lassen. Zwei Drittel der Alleinstehenden planen ihr Weihnachtsfest auch in diesem Jahr im kleineren Familienkreis mit Eltern und Geschwistern. Jedem zehnten Single steht dieses Jahr wohl oder übel ein einsames Weihnachtsfest bevor (9 Prozent). Für die meisten ist es allerdings keine Option, Weihnachten statt mit der Familie lediglich im Freundeskreis zu feiern. Das befürworten nur 6 Prozent, wie eine aktuelle Umfrage der Online‑Partnervermittlung Parship (www.parship.de) unter rund 3.000 Partnersuchenden in Deutschland zeigt.

Fragen nach dem Beziehungsstatus sind unerwünscht

Mit der gesamten Familie – von Oma bis Cousins und Cousinen – möchten allerdings auch nur 9 Prozent der Singles Weihnachten verbringen. Das hat neben der Corona-Pandemie möglicherweise mit den bohrenden Fragen der Familienmitglieder beim Weihnachtsessen zu tun. So geben 32 Prozent der Alleinstehenden an, von Fragen der Verwandten nach dem Beziehungsstatus an den Feiertagen genervt zu sein. Etwas mehr als jede:r zehnte Alleinstehende empfindet Weihnachten als Single allen Annahmen zum Trotz entspannter als mit Partner:in (12 Prozent). Vor allem Singles unter dreißig Jahren schätzen die Freiheit von partnerschaftlichen Verpflichtungen zur Weihnachtszeit (20 Prozent).

„Gerade im Hinblick auf die Feiertage werden viele Singles wehmütig und spüren umso mehr, dass niemand zum Kuscheln da ist.“
Eric Hegmann, Parship-Experte und Single-Coach

Mehrheit der Singles wünscht sich zur Weihnachtszeit eine:n Partner:in

Im angloamerikanischen Raum gibt es den Begriff „Cuffing Season“, demzufolge Singles zur Winter- und Weihnachtszeit einen verstärkten Wunsch nach einer festen Bindung verspüren. Die Hälfte der Befragten kann sich mit diesem Phänomen identifizieren und empfindet den Wunsch nach einem:r Partner:in zur Weihnachtszeit größer als sonst. Fotos von glücklichen Paaren im weihnachtlichen Look in sozialen Netzwerken tragen kaum zu einer Linderung bei. Im Gegenteil: Insbesondere junge Singles sind zunehmend genervt von überschwänglich präsentierter weihnachtlicher Zweisamkeit im Netz (18-29 Jahre: 44 Prozent; 60-69 Jahre: 28 Prozent).

Männer laden ihr Date eher zum Weihnachtsfest mit der Familie ein

Dem Date etwas zu Weihnachten schenken, obwohl man noch nicht in einer festen Beziehung ist? Das mag für manche ein Politikum sein, für eine große Mehrheit der Singles ist das allerdings kein Problem. Nur 34 Prozent finden, dass man einem:r Datepartner:in erst Geschenke machen sollte, wenn man fest zusammen ist. Verheißungsvoll wird es in der Regel, wenn man seine:n Partner:in an Weihnachten zu den Eltern nach Hause einlädt. Doch etwa jeder fünfte Single würde ein Date an Weihnachten der Familie vorstellen – auch ohne in einer festen Beziehung zu sein (19 Prozent). Insbesondere Männer sehen das nicht so eng (27 Prozent, Frauen: 13 Prozent).

Parship-Experte und Single-Coach Eric Hegmann erklärt: „Gerade im Hinblick auf die Feiertage werden viele Singles wehmütig und spüren umso mehr, dass niemand zum Kuscheln da ist. Von neugierigen Nachfragen und gut gemeinten Ratschlägen aus dem Familienkreis sollten sich Singles dennoch am besten distanzieren und hier den Druck rausnehmen. Der Jahreswechsel ist außerdem eine gute Möglichkeit, die vergangenen Monate noch einmal Revue passieren zu lassen und positive Erkenntnisse zu ziehen.“

Lese-Tipps
„Ich liebe dich“ sagen: Wann du mit den drei magischen Worten genau richtig liegst
Online flirten: Mit diesen Regeln und Tipps zum Erfolg

Das Ranking im Überblick

Frage: Nachdem das Weihnachtsfest im letzten Jahr nur unter Ausnahmebedingungen stattfinden konnte, könnte uns dieses Jahr wieder ein halbwegs normales Weihnachtsfest bevorstehen. Auch wenn es noch etwas hin ist: Wie planst du in diesem Jahr Weihnachten zu feiern?

  Gesamt Männer Frauen

Ich feiere wieder im großen Familienkreis [z. B. mit Tanten, Onkeln, Nichten, Neffen, usw.]

9 % 9 % 8 %

Ich feiere im kleinen Familienkreis mit meinen [Groß-] Eltern und meinen Geschwistern

67 % 62 % 71 %

Ich feiere Weihnachten mit Freunden

6 % 5 % 7 %

Ich feiere Weihnachten allein

9 % 12 % 8 %

Ich verreise über Weihnachten, um dem Weihnachtsstress zu entgehen

3 % 3 % 2 %

Ich feiere Weihnachten gar nicht

7 % 9 % 4 %

n= 3.185, Prozentangaben gerundet

Frage: Gerade als Single ist Weihnachten mit verschiedenen Vorurteilen versehen. Wie bewertest du die untenstehenden Aussagen?

  Gesamt Männer Frauen 18-29 Jahre 60-69 Jahre

Ich freue mich, dass Weihnachten dieses Jahr wieder unter „normaleren“ Umständen stattfinden kann

71 % 68 % 74 % 66 % 75 %

In der Weihnachtszeit ist mein Wunsch nach einem:einer Partner:in größer als sonst

50 % 56 % 45 % 50 % 46 %

Ich finde, man sollte eine:m Dating-Partner:in erst etwas zu Weihnachten schenken, wenn man in einer festen Beziehung ist

34 % 33 % 34 % 37 % 36 %

Die Fragen von Verwandten nach meinem Beziehungsstatus nerven mich

32 % 37 % 28 % 54 % 26 %

Die Posts auf Social Media von Paaren an Weihnachten nerven mich

30 % 35 % 26 % 44 % 28 %

Weihnachtsmärkte und -feste sind gute Orte zum Flirten und um potenzielle Partner:innen kennenzulernen

26 % 27 % 25 % 23 % 23 %

Mir hat das „reduzierte“ Corona-Weihnachtsfest 2020 eigentlich sehr gut gefallen

23 % 20 % 26 % 26 % 23 %

Ich würde eine:n Dating-Partner:in, mit dem:der ich noch nicht in einer festen Beziehung bin, auch zu Weihnachten zu meiner Familie einladen

19 % 27 % 13 % 20 % 20 %

Weihnachten als Single ist entspannter als mit Partner:in

12 % 12 % 11 % 20 % 8 %

n= 3.185, Prozentangaben gerundet

Über die Studie

Für die vorliegende Umfrage hat Parship 3.185 Mitglieder ab 18 Jahren befragt. Die Online-Erhebung fand im November 2021 statt.