Was sind die Parship Matching-Punkte?

Die Matching-Punkte zeigen dir, wie gut du nach dem Parship-Prinzip mit einem anderen Mitglied harmonierst. Sie liegen zwischen 60 und 140 Punkten.

Eine Punktzahl von 100 steht für ein gutes, durchschnittliches Ergebnis.

Ab 110 Punkten ist das Matching-Ergebnis zwischen dir und einem anderen Mitglied herausragend und du solltest in jedem Fall Kontakt aufnehmen.

Doch natürlich kann es auch funken, wenn das Matching-Ergebnis niedriger ist: Letztlich entscheidet immer noch dein Herz, egal ob die Anzahl der Matching-Punkte 83 oder 116 beträgt.

Grundlage eines hohen Matching-Ergebnisses zwischen zwei Partnerschafts-Persönlichkeiten ist eine ausgewogene Mischung von Gemeinsamkeiten und Gegensätzen.

Übrigens: Den Matching-Punkten liegt der Fragebogen zu Beginn jeder Mitgliedschaft zugrunde. Daher kannst du auch mit Mitgliedern, die ihr Profil noch nicht komplett vervollständigt haben, eine hohe Anzahl an Matching-Punkten aufweisen.

Wo finde ich die Matching-Punkte?

In der Übersicht deiner Matches werden die Matching-Punkte ganz präsent im Foto deines Gegenübers eingeblendet.

Details erfährst du, wenn du das Profil deines Gegenübers aufrufst: Auf der rechten Seite unterhalb des Steckbriefs findest du unter der Überschrift „So gut passt ihr zusammen“ euer gemeinsames Matching-Ergebnis. Die Abbildungen zeigen dir, wie gut eure Persönlichkeiten, Gewohnheiten und Interessen miteinander harmonieren. Mit einem Klick auf die Grafik kannst du die einzelnen Merkmale im Detail betrachten.