Frau schaut verzweifelt, Pärchen im Hintergrund: Ex hat neue Freundin

Dein Ex hat eine neue Freundin? So handelst du in verschiedenen Situationen

20.12.2017 Antonia Müller

Egal, wieviel Zeit vergeht, es versetzt uns einen Stich, wenn der Ex eine neue Freundin hat. Alle Gefühle und Unsicherheiten werden wieder aufgewühlt. Insbesondere wenn die emotionale Bindung nach einer langjährigen Beziehung noch stark ist. Wenn der Ex eine Neue hat wird jedes Fünkchen Hoffnung auf eine Versöhnung vernichtet. Die neue Beziehung untergräbt die Exklusivität für die verflossene Liebe, du fühlst dich ersetzt.

Doch wie kannst du damit umgehen? Was tust du, wenn du es per WhatsApp, Telefon, Facebook erfährst oder persönlich auf die beiden triffst?

Dein Ex hat eine neue Freundin – so reagierst du auf die Neuigkeit

Es ist völlig normal, dass du emotional auf die Nachricht reagierst, dass dein Ex eine neue Freundin hat. Das Spektrum reicht von Schockstarre über Wut bis hin zu tiefer Trauer. Doch was tun, wenn dir der Ex die Nachricht, dass er eine Neue hat und glücklich ist, persönlich überbringt? Von Angesicht zu Angesicht passiert das eher selten, doch manche Männer wollen der ehemaligen Partnerin mitteilen, dass sie wieder vergeben sind, bevor es ein anderer tut. Deshalb greifen sie auf Nachrichten und das Telefon zurück. Das ist zwar gut gemeint, kann jedoch überfordern. Wie also reagieren, wenn er dich selbst mit der Tatsache konfrontiert, dass er eine Neue hat?

1. Per WhatsApp oder SMS: Wie verhalten, wenn der Ex eine neue Freundin hat?

Eine schriftliche Nachricht ist zwar unpersönlicher als ein Telefonat, allerdings bietet sie dir die Möglichkeit, dich zu sammeln bevor du antwortest. Und das solltest du auf alle Fälle tun: Schreib nicht einfach drauflos! Vor allem wenn du gerade dabei warst, den Ex loszulassen. Atme tief durch, und denk darüber nach, welchen ersten Eindruck du hinterlassen willst. Es gibt drei grundlegende Möglichkeiten zu reagieren, wenn der Ex eine neue Freundin hat.

Die „Ex hat neue Freundin“-Nachricht einfach ignorieren

Du bist mit ihm im Streit auseinandergegangen und willst nichts mehr mit ihm zu tun haben? Dann kannst du die Nachricht einfach ignorieren.

Höflich aber reserviert auf die „Ex hat neue Freundin“-Bombe reagieren

Die Wut ist zwar verraucht, doch die Nachricht, dass dein Ex eine Neue hat und glücklich ist, trifft dich tief. Reagiere reserviert, aber höflich. Halte dich an die Regeln des respektvollen Umgangs, bedanke dich für die Nachricht und wünsche ihm alles Gute. So verhinderst du, dass sich unterbewusst Eifersucht nach der Trennung entwickelt.

Eine gute Freundin sein und ihn beglückwünschen

Du und dein Ex-Partner haben beschlossen, weiterhin ein gutes Verhältnis zu pflegen, sei es wegen gemeinsamer Freunde, Kinder oder gegenseitiger Wertschätzung? Lass ihn auf keinen Fall spüren, dass es dich verletzt, wenn dein Ex eine neue Freundin hat. Beglückwünsche ihn und sei ihm eine gute Freundin.

2. Wie damit umgehen, wenn der Ex eine neue Partnerin hat? Die Neuigkeit per Telefon

Ruft er dich an, um dir seinen Neuanfang nach der Trennung mitzuteilen, ist das zwar persönlicher, verlangt dir jedoch eine spontane Reaktion ab. Sammel dich kurz, denk darüber nach, wie du es findest, dass er dir diese Nachricht übermittelt. Entscheide dann, wie du dich verhalten willst, wenn er eine Neue hat. Letztendlich unterscheiden sich die Möglichkeiten, wenn sich der Ex plötzlich wieder meldet, zu reagieren nicht wesentlich von denen bei einer schriftlichen Nachricht. Je nachdem, wie du auf deinen Ex-Partner zu sprechen bist, kannst du von extrem abweisend bis freundlich reagieren. Das zeigen die folgenden drei Beispiel-Reaktionen:

„Danke für die Info. Ich muss jetzt weiter …“

Diese Reaktion auf die Mitteilung, dass der Ex eine neue Freundin hat signalisiert Desinteresse und erklärt das Gespräch schnell für beendet.

„Das freut mich für dich“

Damit zeigst du dich ihm gegenüber freundlich, aber auch, dass du kein wirkliches Interesse an einem weiteren Gespräch hast.

„Das freut mich wirklich sehr für dich. Ich wünsche dir das Beste für deine Zukunft. Wie geht es dir sonst so?“

Diese Antwort solltest du wirklich nur dann geben, wenn ihr im Guten auseinandergegangen seid und miteinander befreundet bleiben wollt.

3. Dein Ex hat neue Freundin: Was tun, wenn Facebook oder Freunde es verraten?

Wenn du durch andere erfährst, dass dein Ex sich neu gebunden hat, kann das manchmal noch härter sein. Besonders, wenn du eigentlich ein gutes Verhältnis zu ihm hattest. Dabei gibt es drei Strategien, wie du damit umgehen kannst, dass er eine Neue hat.

Zeig dich gelassen

Der Ex hat eine neue Freundin? Zeig deinen Freunden oder Bekannten nicht, dass es dich verletzt, sondern betone, dass du dich für ihn freust. Sprich nicht zu lange darüber und konzentrier dich auf dein eigenes Leben.

Tipp: Auf Facebook kannst du seinen neuen Status auch liken.

Sprich mit engen Freunden

Sprich mit deinen engsten Bezugspersonen über deine Gefühle und vertrau dich ihnen an, um deinen Liebeskummer zu überwinden.

Tipp: Auf Facebook solltest du dagegen lieber gar nicht reagieren. Auch online ist Schweigen manchmal Gold.

Abblocken, wenn der Ex eine neue Freundin hat

Zeige, dass du verletzt bist, dass dein Ex eine Neue hat. Aber blocke weitere Gespräche zum Thema ab.

Tipp: Auf Facebook kannst du die Beiträge deines Ex-Partners in deiner Timeline verbergen.

4. Dein Ex hat eine Neue: Wie verhältst du dich am besten, wenn du den beiden begegnest?

Keine schöne Vorstellung: Der Ex hat eine neue Freundin, und du begegnest den beiden zufällig – auf der Straße, beim Einkaufen, auf einer Party. Tritt einer der Fälle ein, zeig dich unbeeindruckt. Höchstwahrscheinlich wird nicht nur dir diese Situation unangenehm sein. Dennoch kannst du deinen Unmut natürlich subtil kommunizieren – verzichte nur auf Drama und Tränen.

  • Vermeidungsstrategie: Er hat eine Neue und ist glücklich, und diesen Anblick willst du dir ersparen? Dann vermeide eine Begegnung so gut es geht. Hast du die beiden zuerst bemerkt, wechsle beispielsweise die Straßenseite. Stehen sie bereits vor dir, zieh dich mit einem Nicken oder „Hallo“ aus der Affäre und geh weiter.
  • Konfrontation, ganz subtil: Er hat eine neue Freundin und ist verliebt – du bist wütend und willst ihn das spüren lassen? Dann mach das subtil. Eine dramatische Szene wirkt selten würdevoll. Ignorier die beiden. Kommt er auf dich zu, reagier einsilbig und beende die Konversation so schnell wie möglich.
  • Freundlichkeit: Dir ist die Freundschaft mit dem Ex wichtig, obwohl dein Ex eine Neue hat? Dann begegne ihm freundlich, bezieh die neue Partnerin ins Gespräch mit ein.

Fazit: Ex hat eine neue Freundin – Bleib höflich und neutral

Die Frage „Mein Ex hat eine neue Freundin, aber wie verhalte ich mich?“ beschäftigt viele Frauen, die sich nach einer Trennung mit dieser Tatsache konfrontiert sehen. Feste Regeln, wie du darauf reagieren solltest, gibt es nicht. Versuche, negative Emotionen für dich zu behalten. Willst du mit ihm befreundet bleiben, musst du dich mit der Situation abfinden und versuchen, dich mit ihm zu freuen.

Diese drei Strategien zeigen, wie du damit umgehen kannst, wenn dein Ex eine neue Freundin hat:

  1. Abblocken und durch Ignorieren deinen Unmut zeigen
  2. Höflich und freundlich bleiben
  3. Freu dich mit deinem Ex, um mit ihm befreundet zu bleiben

Natürlich ist es schwierig, damit fertig zu werden, dass der Ex eine neue Freundin hat. Dennoch solltest du versuchen, positiv in deine eigene Zukunft zu blicken und dich auf dich selbst konzentrieren. Und wer weiß, vielleicht findest du auf diesem Weg einen Partner der noch viel besser zu dir passt als dein Ex.

Alles ganz einfach

In unserem Video erfahren Sie, wie es nach der Anmeldung weitergeht. Gleich ansehen und dann ausprobieren. Die Anmeldung ist kostenlos.

Zur Anmeldung